62 Ergebnisse zu "NAIRO QUINTANA"

Primoz Roglic verteidigte die Gesamtführung bei der Vuelta in souveräner Manier.Vuelta
Vuelta

Vuelta-Etappensieg an Pogacar, Roglic im Roten Tirkot nach Madrid

Der Niederösterreicher Hermann Pernsteiner zeigte auf der vorletzten Etappe der Spanien-Rundfahrt mit mehr als 4.000 Höhenmetern auf und belegte Rang vier.

... Minuten vor dem spanischen Weltmeister, Ex-Vuelta-Sieger und -Dopingsünder Valverde. Neuer Dritter ist Roglic‘ Landsmann Pogacar. Der erst 20-Jährige verdrängte Valverdes Movistar-Teamkollegen Nairo...

Tadej Pogacar (l.) jubelt über den Tagessieg, sei slowenischer Landsmann Primoz Roglic baute als Zweiter seine Gesamtführung aus.Vuelta
Vuelta

Slowene Roglic baute mit Platz zwei die Vuelta-Führung aus

Sein Landsmann Tadej Pogacar feierte bei der Bergankunft in Los Machucos den zweiten Etappensieg. Weltmeister Der Niederösterreicher Hermann Pernsteiner klas ...

... dritten Rang (+3:01) vor Miguel Angel Lopez (COL/3:18) und Nairo Quintana (COL/3:33). Der Niederösterreicher Hermann Pernsteiner zeigte wie schon beim sechsten Platz beim ersten Pogacar-Sieg in Cortals...

Neuer Gesamtführender bei der Vuelta: Nairo Quintana.Vuelta
Vuelta

Slowene Pogacar gewann Bergankunft, Pernsteiner Sechster

Der Tagessieger setzte sich auf dem Weg nach Cortals d‘Encamp 23 Sekunden vor Nairo Quintana durch. Der ...

... Cortals d‘Encamp triumphierte der 20-Jährige aus dem Emirates-Team 23 Sekunden vor dem Kolumbianer Nairo Quintana erstmals in einer großen Rundfahrt. Quintana übernahm das Rote Trikot des Vuelta...

Siegte im Alleingang: Nairo Quintana.Vuelta
Vuelta

Quintana gewann zweite Vuelta-Etappe, Roche im Roten Trikot

Bester Österreicher war am Sonntag Hermann Pernsteiner, der mit 1:43 Minuten Rückstand auf Quintana auf Rang 48 landete.

...Calp – Der Kolumbianer Nairo Quintana hat am Sonntag die zweite Etappe der 74. Spanien-Radrundfahrt gewonnen. Der Vuelta-Sieger von 2016 setzte sich nach 199,6 Kilometern von Benidorm nach Calp im...

Tagessieg ging an Nairo Quintana.Tour de France
Tour de France

Quintana gewinnt 18. Etappe, Alaphilippe weiter in Tour-Gelb

Der früh ausgerissene Kolumbianer Quintana siegte solo mit eineinhalb Minuten Vorsprung vor dem Franzosen Romain Bardet. Die 19. E ...

.... Tagesabschnitt 1:30 Minuten vor dem Kolumbianer Egan Bernal. Der konnte als einziger auf Alahilippe Zeit gutmachen und sorgte so für kolumbianische Festspiele: Der Tagessieg ging an seinen Landsmann Nairo...

Egan Bernal triumhierte in Nizza. Radsport
Radsport

Kolumbianer Bernal gewann Rundfahrt Paris – Nizza

Der Oberösterreicher Felix Großschartner setzte sich am Ende als Tagesfünfter nochmals in Szene und beendet die Rundfahrt als Zwölfter.

..., der bei der vergangenen Tour de France Edelhelfer der beiden Sky-Stars Chris Froome und Geraint Thomas war, blieb am Ende nach acht Etappen 39 Sekunden vor seinem Landsmann Nairo Quintana und seinem...

Erzbischof Lopez wird Apostolischer Nuntius in Österreich.Kirche
Kirche

Spanier ist neuer Botschafter des Papstes in Österreich

Papst Franziskus hat den spanischen Vatikan-Diplomaten Erzbischof Pedro López Quintana zum Apostolischen Nuntius für Österreich er ...

...Wien – Papst Franziskus hat den spanischen Vatikan-Diplomaten Erzbischof Pedro López Quintana zum Apostolischen Nuntius für Österreich ernannt. Der 65-jährige López war seit 2014 päpstlicher...

Polizisten in Cancun.Mexiko
Mexiko

Mindestens fünf Menschen in Touristenort Cancun erschossen

Mehrere lokale Medien berichteten, dass es sich bei einem der Toten um den Polizeichef der Region handelte.

...Cancun – In der mexikanischen Touristenhochburg Cancun sind mindestens fünf Menschen erschossen worden. Zwei weitere seien verletzt worden, teilte der Bundesstaat Quintana Roo am Freitagabend...

Der Brite machte am Mittwoch einen großen Schritt Richtung Gesamtsieg bei der Tour de France. Tour de France
Tour de France

Geraint Thomas baute Tour-Führung bei Quintana-Sieg aus

Topfavorit Christopher Froome verlor 48 Sekunden. Den Tagessieg sicherte sich der Kolumbianer Nairo Quintana ...

...-Profi Nairo Quintana. Das nur 65 Kilometer lange aber sehr anspruchsvolle Teilstück über drei schwere Anstiege war eine der letzten Möglichkeiten für die Siegaspiranten, das Klassement noch einmal auf...

Omar Fraile feierte seinen ersten Tagessieg.Radsport
Radsport

Fraile gewann 14. Etappe der Tour de France

Der Astana-Profi feierte seinen ersten Tour-Tagessieg. Thomas liegt weiter vor Froome.

...:38) machte ein paar Sekunden gut, die hinter den Top 3 klassierten Fahrer wie der Franzose Romain Bardet oder der Kolumbianer Nairo Quintana verloren erneut etwas Zeit. Trek-Profi Michael Gogl war Teil...

Gregor Mühlberger kam in Arosa als Vierter ins Ziel.Radsport
Radsport

Tour-de-Suisse Etappensieg an Quintana, Mühlberger stark

Gregor Mühlberger wurde auf der siebten Etappe der Tour de Suisse Vierter, musste sich erst im Finish dem späteren Sieger Nairo

...Arosa – Mit einer erfolgreichen Attacke 27 Kilometer vor dem Ziel hat Nairo Quintana am Freitag die 7. Etappe der Tour de Suisse über 170,5 km von Atzmännig nach Arosa gewonnen. 22 Sekunden dahinter...

Alejandro Valverde fuhr den Gesamtsieg ein.Radsport
Radsport

Valverde holte dritten Katalonien-Gesamtsieg

Die letzte Etappe ging an den Briten Simon Yates. Preidler wurde 31.

... Etappen 29 Sekunden vor seinem Movistar-Teamkollegen Nairo Quintana. Dritter wurde der Franzose Pierre Latour (AG2R) mit 47 Sekunden Rückstand. Bitter verlief das letzte Teilstück in Barcelona für Sky...

Der Bus transportierte 27 Touristen von Kreuzfahrtschiffen. Mexiko
Mexiko

Mindestens zwölf Touristen starben bei Busunglück in Mexiko

Während eines Kreuzfahrt-Landausflugs kam ein Bus von der Straße ab und kippte um. 18 Insassen wurden verletzt, zwölf starben.

... den USA, Schweden und Brasilien, erklärte die Regierung des Bundesstaates Quintana Roo. „90 Prozent der Verstorbenen sind Amerikaner“, verlautete aus Zivilschutzkreisen. Auf einer vorläufigen Liste mit...

Mikel Landa soll bei Movistar künftig eine Führungsrolle einnehmen.Radsport
Radsport

Froome-Edelhelfer Landa wechselt von Sky zu Movistar

Tour-de-France-Sieger Christopher Froome muss beim britischen Radsport-Team Sky ab der kommenden Saison ohne einen seiner wichtigsten Helfer...

... Zweijahresvertrag beim spanischen Konkurrenten Movistar und soll dort eine Kapitänsrolle für die großen Landesrundfahrten neben dem Kolumbianer Nairo Quintana einnehmen. „Er ist noch immer ein junger...

Tour-Sieger Chris Froome jubelt mit seinem Sohn Kellan. Radsport
Radsport

Froome hat nach vier Tour-Siegen noch nicht genug

Der britische Tour-Dominator überlegt 2018 den Angriff auf dasDouble aus Giro d‘Italia und Tour de France.

..., ist auf dem Sprung ins spanische Movistar-Team. Dort könnte Nairo Quintana Platz für den Spanier machen. „Ich möchte im nächsten Jahr selbst als Kapitän fahren“, gab Landa nach seinem Tour-Debüt zu...

Geraint Thomas jubelt über Gelb nach dem Auftakt-Zeitfahren. Tour de France
Tour de France

Brite Thomas sichert sich Gelb, Tour-Aus für Valverde nach Sturz

Mitfavorit Alejandro Valverde stürzte beim Auftakt-Zeitfahren in Düsseldorf und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

... Topfavoriten den stärksten Auftritt. Der Brite, der die Tour zum vierten Mal gewinnen will, nahm Hauptkonkurrenten Richie Porte (+47 Sek.), Nairo Quintana (48) und Alberto Contador (54) bereits wertvolle...

Tom Dumoulin jubelt vor dem Mailänder Dom. Radsport
Radsport

„Irgendwann Tour gewinnen!“ Dumoulin gehört die Zukunft

Der Niederländer erinnerte auf der Fahrt zu seinem ersten Giro-Trimph an die spanische Legende Miguel Indurain.

... Österreicher Georg Preidler im abschließenden Zeitfahren der Italien-Rundfahrt. Die Kletterspezialisten um Nairo Quintana und Vorjahressieger Vincenzo Nibali waren auf dem Weg nach Mailand gegen die...

Dumoulin eroberte im abschließenden Zeitfahren das Rosa Trikot. Radsport
Radsport

Niederländer Dumoulin Gesamtsieger des 100. Giro d‘Italia

Der 26 Jahre alte Sunweb-Kapitän nahm am Sonntag dem Kolumbianer Nairo Quintana das Rosa Trikot ab.

... besten Kletterern, ließ der 26-Jährige als Gesamt-Vierter seinen Rivalen im 29-km-Zeitfahren am Sonntag nach Mailand keine Chance und triumphierte mit 31 Sekunden Vorsprung auf den Kolumbianer Nairo...

Führt vor der letzten Etappe: Quintana. Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Quintana führt vor finalem Zeitfahren, aber Dumoulin Favorit

Der Niederländer hielt den Rückstand auf den letzten zwei Pässen mit 15 Sekunden in Grenzen. Den Etappensieg sicherte sich der Franzosen Pinot.

... in einer großen Radrundfahrt. Der 26-Jährige, der die erste Prüfung gegen die Uhr gewonnen hatte, hat als Vierter 53 Sekunden Rückstand auf den Kolumbianer Nairo Quintana. Dumoulin hatte am Freitag das...

Nairo Quintana eroberte das Rosa Trikot.Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Quintana entriss Dumoulin bei letzter Bergankunft Rosa Trikot

Der Kolumbianer liegt vor den letzten zwei Etappen des Giro d‘Italia 38 Sekunden voran. Der Tagessieg in Piancavallo ging an den Spanier Mikel Landa.

...Piancavallo – Das Finale des Giro d‘Italia verspricht enorme Spannung. Der Kolumbianer Nairo Quintana eroberte am Freitag auf der drittletzten Etappe der 100. Auflage das Rosa Trikot, er übernahm vom...