51 Ergebnisse zu "NANCY PELOSI"

Nancy Pelosi, Sprecherin der Parlamentskammer, kündigte eine erste Plenumsabstimmung an.Weltpolitik
Weltpolitik

US-Demokraten treiben Amtsenthebung voran: Plenumsabstimmung geplant

Bislang hat Trumps Regierung dem Parlament die kalte Schulter gezeigt. Diese Verweigerungshaltung könnte jedoch schon bald an ihr Ende kommen. Die Demokraten ...

... erstmals eine Plenumsabstimmung dazu geben, kündigte die Sprecherin der Parlamentskammer, Nancy Pelosi, in einem Schreiben an Abgeordnete an. Damit könne das Weiße Haus das Fehlen eines Plenarbeschlusses...

Donald Trump.Whistleblower
Whistleblower

Vorwürfe gegen Trump verschärfen sich: Amtsmissbrauch und Vertuschung

Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi, warf dem Weißen Haus explizit „Ve ...

... Donnerstag. Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi, warf dem Weißen Haus explizit „Vertuschung“ vor. Trump sprach erneut von einer „Hexenjagd“ und brachte sogar eine...

Trump reagierte mit wütenden Tweets aus New York auf Pelosis Ankündigung.Amtsenthebung
Amtsenthebung

Trump, ein Gesprächsprotokoll und der Schrecken des Impeachments

Die Demokraten setzen Donald Trump seit Monaten mit Untersuchungen im Kongress zu. Nun gehen sie bis zum Äußersten - mit dem fernen Ziel, den US-Präsidenten ...

... Veröffentlichung des Protokolls entlastet. „Es gab keinen Druck“, sagt er in New York. „Es ist die größte Hexenjagd in der amerikanischen Geschichte.“ Nancy Pelosi, die Frontfrau der Demokraten und Vorsitzende...

22 Menschen kamen bei dem Anschlag ums Leben.USA
USA

Mutmaßlicher Todesschütze von El Paso wegen Mordes angeklagt

Nachrichten über Massaker und Amokläufe sind in den USA zur traurigen Routine geworden. Der mutmaßliche Todesschütze von El Paso soll nun zur Rechenschaft ge ...

... bezogen hat. Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi, warf McConnell vor, mit seiner Verzögerungstaktik Menschenleben zu gefährden. Wäre das Gesetz bereits in Kraft getreten, hätten zahlreiche Leben gerettet werden können, sagte sie am Donnerstag in Washington. (dpa)...

Die NRA ist mit Trumps sanfter Linie zufrieden.Weltpolitik
Weltpolitik

Trump, die NRA und die Liebe zu Waffen

Nach dem Blutbad in El Paso und Dayton diskutiert Amerika wieder über eine Verschärfung von Waffengesetzen. Dass sich wirklich etwas tut, scheint aussichtslo ...

... zeigt, dass der Präsident ein Gefangener der Waffenlobby und der NRA bleibt“, klagen die Chefs der Demokraten im Senat und im Repräsentantenhaus, Chuck Schumer und Nancy Pelosi. Im vergangenen Jahr...

Ilhan Omar (Mitte) und drei weitere demokratische Abgeordnete wurden von Trump auf Twitter aufgefordert, in ihre vermeintlichen Heimatländer zurückzugehen.Rassismusvorwürfe
Rassismusvorwürfe

Repräsentantenhaus verurteilt Trump-Attacken gegen Demokratinnen

Mit einer Abstimmungen wollten die US-Demokraten die Republikaner dazu bringen, Position zu Trumps beleidigenden Tweets zu beziehen. Aber die Konservativen s ...

... Text hat keine Aussichten, im Senat angenommen zu werden, in dem die Republikaner die Mehrheit haben. Die demokratische Vorsitzende der Kammer, Nancy Pelosi, hatte die Republikaner im Vorfeld in einer...

Das Oberste Gericht der Vereinigten Staaten in Washington.Missbrauchtsvorwürfe
Missbrauchtsvorwürfe

Epstein-Affäre nimmt politische Dimensionen in den USA an

Einflussreiche Politiker der Demokraten verlangten den Rücktritt von Arbeitsminister Alexander Acosta. Epstein hätte schon vor Jahren im Gefängnis sitzen kön ...

... ihm vereinbart hätte, erklärte der demokratische Fraktionschef im Senat, Chuck Schumer, am Dienstag. Zuvor hatte auch die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, den Rücktritt Acostas...

Der Italiener Elia Viviani.Tour de France
Tour de France

Erster Tour-Etappensieg für Elia Viviani

Der 30-jährige Italiener Elia Viviani vom Team Deceuninck-Quickstep gelangte am Dienstag zu seinem ersten Tagessieg bei der Frankreich-Rundfahrt.

...Nancy – Elia Viviani hat in Nancy im Massensprint die 4. Etappe der Tour de France gewonnen. Der 30-jährige Italiener vom Team Deceuninck-Quickstep gelangte am Dienstag zu seinem ersten Tagessieg bei...

US-Präsident Donald Trump sagte am Freitag vor Journalisten in Washington: "Wir werden sehen, was mit dem Iran passiert. Der Iran muss sehr, sehr vorsichtig sein."Konflikte
Konflikte

Angriff abgesagt, Krise geht weiter: USA und Iran bleiben im Clinch

Donald Trump sagt einen Angriff auf den Iran ab – angeblich in buchstäblich fast letzter Minute. Gleichzeitig ruft seine Regierung den UN-Sicherheitsrat an.

... 2018. Die Iran-Krise überschattet zunehmend auch die US-Innenpolitik. Die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, rief alle Beteiligten zur Deeskalation auf. Sie forderte, Trump müsse den...

US-Justizminister William Barr.USA
USA

Geschwärzter Mueller-Bericht veröffentlicht: Barr verteidigt Trump

Monatelang wartete ganz Amerika auf den Abschlussbericht von Sonderermittler Mueller zur Russland-Affäre. Nun ist der Report öffentlich - zumindest in Teilen ...

... Veröffentlichung des Berichts. Die Chefs der Demokraten im Repräsentantenhaus und im Senat, Nancy Pelosi und Chuck Schumer, sprachen am Donnerstag von einer schweren Vertrauenskrise. Der einzige Weg...

Trumps Einflüsterer in der Einwanderungspolitik: Miller.Weltpolitik
Weltpolitik

Trump will Migranten in die Städte seiner politischen Gegner schicken

US-Präsident Donald Trump erwägt, Migranten gezielt in Städte zu schicken, die von Demokraten regiert werden.

... benutzen, um Angst zu verbreiten und Einwanderer zu dämonisieren, ließ etwa Nancy Pelosi erklären, Sprecherin des Repräsentantenhauses. Kürzlich hatte Trump außerdem gedroht, die Grenze zu Mexiko...

Ins Weiße Haus ist nach Abschluss der Russland-Ermittlungen etwas Ruhe eingekehrt.Russland-Affäre
Russland-Affäre

Muellers Russland-Bericht: Trump sieht sich vollständig entlastet

US-Präsident Donald Trump sieht sich in der Russland-Affäre „vollständig entlastet“, die oppositionellen Demokraten sehen dagegen viele offene Fragen: Justiz ...

... Beweise und Dokumente, so die demokratische Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, und der demokratische Fraktionschef im Senat, Chuck Schumer. Die Demokraten kritisieren Barr vor allem...

US-Sonderermittler Robert Mueller wird in den nächsten Tagen seinen Dienst beenden.USA
USA

Der Mueller-Bericht, Trump und das nächste Kapitel in der Russland-Affäre

Nach dem Abschluss seiner zweijährigen Untersuchungen zur Russland-Affäre beendet Robert Mueller seine Tätigkeit als US-Sonderermittler. Es gibt verschiedene ...

... Amtsenthebungsverfahren führen könnten. Die Vorsitzende der Kammer, die Demokratin Nancy Pelosi, hat sich kürzlich allerdings von Forderungen nach einem Amtsenthebungsverfahren distanziert. Warum ist Pelosi so...

Die demokratische Mehrheitsführerin im Repräsentantenhaus und Gegenspielerin Trumps Nancy Pelosi.USA
USA

Demokraten wollen Notstand beenden, Trump droht mit Veto

Die Demokraten versuchen, ihre republikanischen Kollegen im Kongress dazu zu bringen, gegen den von US-Präsident Donald Trump ausgerufenen Notstand zu stimme ...

... abstimmen lassen Die Vorsitzende des Abgeordnetenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi, sagte, sie wolle bereits am kommenden Dienstag abstimmen lassen. Die Resolution geht dann zum Senat, der anderen...

Im Streit über die von ihm angestrebte Mauer an der Grenze zu Mexiko wird US-Präsident Donald Trump offenbar den Nationalen Notstand erklären.USA
USA

„Machtmissbrauch“ des Präsidenten? Trumps Mauer und der Notstand

US-Präsident Trump hat angekündigt, seine umstrittene Grenzmauer zur Not auch ohne Zustimmung durch den Kongress zu bauen. Nun macht er ernst: Er will einen ...

... belegen möchte, halten genauerer Überprüfung oft nicht stand. Trumps Gegenspielerin Nancy Pelosi, die demokratische Vorsitzende des Abgeordnetenhauses, sagte am Donnerstag: „Es ist kein Notstand, was an...

Der Streit zwischen Trump und den Demokraten um die Mauer-Milliarden hatte über fünf Wochen die Bundesbehörden teilweise lahmgelegt.Budget
Budget

Haushalt: US-Kongress billigt Kompromiss, Trump will unterzeichnen

Der Gesetzentwurf muss nun noch von Präsident Trump unterzeichnet werden. Für den Grenzschutz sind lediglich 1,4 Milliarden Dollar vorgesehen.

... Repräsentantenhaus und Senat, Nancy Pelosi und Chuck Schumer, erklärten, die Notstandserklärung sei ein „gesetzeswidriger Akt“ und „grober Missbrauch“ des Präsidentenamts. Trump demonstriere damit...

Bei seinen eigenen Positionen blieb Trump in seiner Rede hart.Rede zur Lage der Nation
Rede zur Lage der Nation

Trump forderte in Rede Einheit, Kritiker sprechen von Spaltung

In einer emotianlen Rede zur Lage der Nation besteht US-Präsident Trump weiterhin auf den Bau einer Mauer. Die politischen Lager in den USA ruft er zu Einhei ...

... kämpfte, waren anwesend. Viele Frauen auf demokratischer Seite setzten mit weißer Kleidung ein Zeichen - darunter auch die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, und die New Yorker...

Die neuen Machtverhältnisse in den USA in einem Bild: Trump grüßt die Sprecherin des Repräsentantenhauses Nancy Pelosi, eine Demokratin.Rede zur Lage der Nation
Rede zur Lage der Nation

Pelosi blickt Trump über die Schulter: Zeitenwende in den USA

Als Donald Trump seine Rede zur Lage der Nation hielt, blickte ihm eine Demokratin über die Schulter. Ein deutliches Symbol für die geänderten Machtverhältni ...

... der Vereinigten Staaten!“, ruft Protokollchef Paul Irving in den Saal. Madame Speaker, das ist Nancy Pelosi, seit Jänner Vorsitzende des Abgeordnetenhauses. Die Demokratin hat das Zeug, zu Trumps...

US-Präsident Donald Trump.USA
USA

Vor „Rede zur Lage der Nation“: Trump will an Einheit appellieren

Kurz nach Ende des längsten je dagewesenen Shutdowns tritt US-Präsident Donald Trump zur Rede zur Lage der Nation an. Dabei wird erwartet, dass er den Ruf na ...

.... Und auch aktuell nimmt er es mit der Überparteilichkeit nicht gerade ernst. In einem Interview mit CBS News beschuldigte er etwa die demokratische Chefin des Repräsentantenhauses Nancy Pelosi der...

US-Präsident Donald Trump verkündete am Freitag die vorläufige Einigung im Budgetstreit - gab sich jedoch weiter kämpferisch.US-“Shutdown“
US-“Shutdown“

Selbst ernannter „Dealmaker“ Trump zog im Budgetstreit vorerst Kürzeren

Der Realitätsdruck nach der wochenlangen Haushaltssperre wurde für den US-Präsidenten zu groß. Am Ende tat Trump genau das, was er nie tun wollte: nachgeben.

... Mehrheitsführerin im Repräsentantenhaus, Nancy Pelosi. Anders als Trump verfügt die Demokratin über jahrzehntelange Erfahrung im Washingtoner Politik-Betrieb – und mit „Shutdown“-Verhandlungen. Pelosis...