184 Ergebnisse zu "NATUR"

Die Waldbrände im Regenwald Brasiliens erschütterten die Welt. Dem rechtspopulistischen Präsident wurde vorgeworfen, nichts dagegen zu unternehmen.Verheerende Waldbrände
Verheerende Waldbrände

Im Amazonas-Wald in Brasilien toben weiterhin etliche Brände

Auch wenn die Causa wieder aus dem Fokus der Öffentlichkeit verdrängt wurde: Die Waldbrände in Brasilien lodern weiter. Auf NGOs, die sich ein Bild der Situa ...

Eine in einem Aquarium schlafende Oktopus-Dame verzaubert derzeit die Netzgemeinde.Wissen
Wissen

Video als Klickhit im Netz: Oktopus wechselt beim Schlafen die Farbe

Faszinierende Bilder hat der US-Sender PBS in Form eines Videos auf YouTube gestellt. Zu sehen ist eine Oktopus-Dame, die im Sekundentakt die Farben wechselt ...

Auf der ganzen Welt sorgen sich Menschen um den Regenwald.Faktencheck
Faktencheck

Der Regenwald als „grüne Lunge“ und Klimaretter

In Brasilien wüten die schwersten Regenwaldbrände seit Jahren. Fußball-Star Cristiano Ronaldo betet für den Amazonas-Regenwald, weil er ein Fünftel des weltw ...

Artenschutz
Artenschutz

Erstmals wieder 200 Exemplare des Kakapo-Papageis

Gute Nachrichten aus dem Bereich des Tierschutzes: Eine vom aussterben bedrohte Papageienart hat sich etwas erholt. Es gibt nun wieder 200 erwachsene Kakapo- ...

Von „Stan’s Cafe“ im Schulhäusl ausgebreitete Reishäufchen.Forum Alpbach
Forum Alpbach

Der Natur des Menschen in Alpbach auf der Spur

Kultur hat beim Europäischen Forum Alpbach mehr als nur eine Alibifunktion: Verhandelt werden die großen Fragen des Menschseins per Reiskorn, Fotografie und ...

Selbstgemachte Naturkosmetik kommt allen zugute.TT-Magazin
TT-Magazin

So einfach, so wohltuend: Die Kosmetik aus der Küche

Cremes, Lippenpflege, Deos: Alles, was die Haut begehrt, kommt jetzt aus eigener Hand. Wenige gute Zutaten und Küchengeschirr reichen dafür aus.

Im Mai sprach Greta Thunberg vor Jugendlichen - und Erwachsenen - in Wien.Blick von Außen
Blick von Außen

Nur die toten Fische schwimmen mit dem Strom

Fridays for Future ist der Kampf der Jugend für eine bessere Umwelt.

Den Pilz erkennt man an der weißen Färbung der Haut.Natur
Natur

Flotter Test statt langer Suche

Ein Pilz rottet weltweit Amphibien aus. Um festzustellen, wie weit er in Tirol verbreitet ist, sind Interessierte eingeladen, sich an einem Projekt der Unive ...

Die Pastellarbeit „Café IV“ von Norbert Drexel ist Teil der Ausstellung in Lienz.  Osttirol
Osttirol

Künstler stellen in Lienz aus

RLB-Atelier zeigt Anton Tiefenthaler, Reiner Schiestl und Norbert Drexel.

...Lienz – „Parallel zur Natur“ heißt die Ausstellung, die ab 25. März in der Raiffeisen-Landesbank in Lienz (Johannesplatz 4) zu sehen ist. Gezeigt werden die Werke dreier Künstler: Norbert Drexel...

Derzeit ist der Stadtpark auch wegen der FH-Baustelle wenig ansehbar. Das soll sich aber ändern.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Junge Rote wollen im Kufsteiner Stadtpark das Grün retten

Laut der Jungen Generation in der SPÖ wird im Stadtpark Kufstein eine zu große Fläche zugepflastert. Eine Online-Petition soll die Verantwortlichen zum Umden ...

Markus Schwaiger (AV), Anna Stöhr und Verena Steiner (v. l.) bei der Übergabe der Petition.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Zillergrund Wald: Kletterer appellieren an Landtag

Innerhalb von zwei Monaten haben die Kletterer per Onlinepetition über 22.000 Unterschriften gesammelt, um die Erweiterung des Blocksteinabbauareals im Zille ...

... diesen massiven Eingriff in die Natur aus und fordern einen Schulterschluss aller Parteien, um ein politisches Signal für den Erhalt des beliebten Klettergebietes und Naturjuwels auszusenden“, sagte...

Geht es nach dem Letzturteil des Innsbrucker Oberlandesgerichtes, bleibt das Refugia Container-Hotel am Obernberger See für immer eine planerische Fiktion.Exklusiv
Exklusiv

Natur Refugia am Obernberger See: Keine Zufahrt, kein Hotel

Eines der umstrittensten Hotelprojekte in der Tiroler Geschichte könnte für immer Geschichte sein. Laut Oberlandesgericht gibt es für das Refugia keine Zufah ...

...Von Reinhard Fellner Innsbruck – Wäre der Verfahrensgang rund um das umkämpfte Beherbergungsprojekt Natur Refugia am Obernberger See ein literarisches Werk, läge wohl ein tausendseitiges Drama am...

(Symbolfoto)Natur
Natur

Forscher warnten vor Grundwassermangel durch Klimawandel

Einer Studie zufolge könnte in Folge des Klimawandels das Grundwasser drastisch zurückgehen. Nur die Hälfte des Grundwasservorkommens wird sich in den kommen ...

Auf drei Routen waren Landwirte von Brandenburg aus in die Stadt gefahren.Deutschland
Deutschland

Zehntausende bei Berliner Demo für nachhaltige Landwirtschaft

Etwa 35.000 Demonstranten waren unter dem Motto „Wir haben Agrarindustrie satt!“ unterwegs. Angeführt wurden sie von rund 170 Traktoren.

Symbolfoto.Unfall
Unfall

Lawinen: Experte sieht keinen „Trend zur Unvernünftigkeit“

Nach den Lawinenunglücken abseits der Piste sieht ein Experte dennoch keinen „Trend zur Unvernünftigkeit“. Heute würden weniger Unfälle passieren als noch vo ...

Die weithin sichtbare Silhouette des Menschen irritiert Tiere.Natur
Natur

Stand-Up-Paddling: Nur Motorboote sind schlimmer für Vögel

Eine Masterarbeit aus Deutschland bescheinigt der Trendsportart Stehpaddeln ein hohes Störpotenzial für Wasservögel. Das deckt sich mit einem Bericht der Vog ...

... Kilometer. Die Bewegung in der Natur wolle man dabei niemanden verwehren, so Rey. Es gebe genug Gebiete, wo SUPs unproblematisch seien. Das Problem sei vor allem, dass es den Wassersportlern an Informationen fehle, wo Stand-Up-Paddeln problematisch ist und wo nicht. (APA/sda)...

Goldfisch.Natur2019
Natur2019

Nette Drachen, wilde Katzen und Goldfisch als „Alien des Jahres“

Seltene Zwetschgen, eine aussterbende Ziegenart und eine federleichte Fledermaus finden sich ebenfalls auf der „Natur 2019“-Liste. ...

... weltweit und in Österreich dramatisch. Um aufzuzeigen, welche Vielfalt und Ökosystem-Funktionen er damit zerstört, küren Experten alljährlich repräsentative bis kaum wahrgenommene Arten zur „Natur des...

Eine kleine Schildkröte auf einer Plastikflasche: Vor allem der menschliche Konsum sei der Treiber hinter der Zerstörung von Lebensräumen, heißt es im WWF-Report.WWF
WWF

Zu Lasten vieler Tiere: Menschheit saugt Planeten weiter aus

Zum Zustand der Erde liefert der WWF seit 1998 regelmäßig eine Art Fieberkurve. Als Maßstab dienen die Wirbeltiere. Lange sah es nicht gut aus – zeichnet sic ...

Innsbruck Nature Film Festival
Innsbruck Nature Film Festival

Wenn Menschen Natur im Kino begegnen

Das „Innsbruck Nature Film Festival“ zeigt in seiner nunmehr 17. Auflage die schönsten Seiten des Naturschutzes auf großer Leinwand.

Symbolfoto.Natur
Natur

Keine „Invasion“: Russische Tarantel seit Jahren in Österreich

Aufregung über die Verbreitung von Taranteln in Österreich ist unbegründet, erklärt ein Experte. Die Tiere sind für den Menschen ungefährlich.