9 Ergebnisse zu "NATURBAHNRODLER"

Die Mehrheit des Sölder Gemeinderates verzichtet darauf, eine Prüfung der Gaislachalpe-Auszahlungen durch die Agrarbehörde zu veranlassen.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Agrarauszahlungen in Sölden bleiben behördlich ungeprüft

Die Mehrheit des Sölder Gemeinderates hat gegen die Erhebung etwaiger Ansprüche gegenüber der GGAG Gaislach-Alpe gestimmt.

Platz zwei reichte zum Titelgewinn: Der Ötztaler Thomas Kammerlander in Siegerpose.Naturbahnrodeln
Naturbahnrodeln

Auf Platz zwei zum Titel: Thomas Kammerlander wird zum Serientäter

Ein gutes Pferd springt nur so hoch, wie es muss. Umgelegt auf den Kampf um den Gesamtweltcup im Naturbahnrodeln bedeutet das, dass Thomas K...

BM Hedi Wechner, Wegobmann Hans Strasser, Wirtepaar Peter Hopitzan und Brita Rückel, TVB-Obmann Hans-Peter Osl sowie VBM Hubert Aufschnaiter und Vize-BM Mario Wiechenthaler (v. l.) entfernten das Verbotsschild.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Ab heute wird auf der Möslalm in Wörgl wieder gerodelt

Mit dem heutigen Mittwoch geht die Bahn nun wieder in Betrieb. Wie berichtet, ist dies der extremen Witterung der vergangenen Wochen zu verdanken

Die Wurzbergalm lädt auf 1573 Metern zum Verweilen ein.Tourentipp
Tourentipp

Wurzbergalm in Längenfeld: Wo sonst der Enzian blüht

Mit der Rodel, mit Ski oder Schneeschuhen: Diese Woche ging‘s von Längenfeld hinauf zur Wurzbergalm. Ein kleiner, aber feiner Ausflug über 400 Höhenmeter und ...

skitouren
Historische Aufnahme aus Kals: Das „Holzfiahn“ hat eine lange Tradition.Osttirol
Osttirol

Tradition neu aufgelegt: “Holzfiahn“ wie anno dazumal

Damit die alte Tradition nicht in Vergessenheit gerät, veranstaltet die Bauernschaft der Glocknergemeinde das „Kalser Holzfiahn“.

(Symbolfoto)Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Rodlerin prallte in Maria Waldrast gegen Laterne: schwer verletzt

Die 60-jährige Frau hatte die Kontrolle über ihre Rodel verloren, nachdem ein anderer Rodler sie beim Überholen gestreift hatte.

Tirol
Tirol

Naturbahnrodler im Kühtai: “Peking würde mich motivieren“

Der Saisonauftakt der Naturbahnrodler im Kühtai wird vom Olympia-Traum überstrahlt.

...Von Alois Moser Kühtai – Beim Saisonauftakt der Naturbahnrodler am Wochenende im Kühtai geht es in erster Linie um den kurzfristigen sportlichen Erfolg – langfristig aber um den Olympia-Traum einer...

Naturbahnrodeln
Naturbahnrodeln

Weltcup-Podestplätze für Unterberger und Kammerlander

Vatra Dornei – Kühtai-Siegerin Tina Unterberger und Thomas Kammerlander haben beim Weltcup der Naturbahnrodler in Rumänien für öst ...

...Vatra Dornei – Kühtai-Siegerin Tina Unterberger und Thomas Kammerlander haben beim Weltcup der Naturbahnrodler in Rumänien für österreichische Podestplätze gesorgt. Unterberger wurde beim Sieg der...

Rupert Brüggler und Tobias Angerer fuhren auf das Podest. Rodeln
Rodeln

Doppel Brüggler/Angerer bei Naturbahn-Weltcup in Latsch Dritte

Eine Hiobsbotschaft gab es für Michael Scheikl, der bei einem Sturz eine Fraktur im Fersenbereich erlitt und damit für die restliche Saison ausfällt.

...Latsch – Rupert Brüggler und Tobias Angerer sind am Samstag beim Weltcup-Bewerb der Naturbahnrodler in Latsch in Südtirol auf Rang drei gefahren. Für das österreichische Duo war es die fünfte...