19 Ergebnisse zu "NICHTRAUCHER"

SymbolbildGesellschaft
Gesellschaft

Japanische Universität beschäftigt keine rauchenden Dozenten mehr

Ab August will die Nagasaki-Universität zudem das Rauchen auf dem gesamten Campus verbieten und eine Entwöhnungsklinik eröffnen. Dabei gilt Japan bisher als ...

Symbolfoto.Innsbruck
Innsbruck

IVB startet Kampagne für rauchfreie Haltestellen

Seit Dezember sind die Haltestellenvitrinen im Stadtgebiet mit eindeutig zweideutigen Botschaften versehen.

... eindeutig zweideutigen Botschaften versehen: „Sobald die Zigarette brennt, kommt der Bus“, heißt es da etwa. Oder: „Hier ist Platz für Nichtraucher- und RaucherInnen, die nicht rauchen!“ Die Initiative...

(Symbolfoto)Österreich
Österreich

Fast 3000 rauchfreie Lokale auf Internetliste

Die Seite „da.stinkts.net“ wurde 2010 gegründet. Seit dem Frühjahr 2018 erlebt sie einen großen Zulauf.

Thomas Szekeres, Präsident der Wiener Ärztekammer, ist einer der Initiatoren des Volksbegehrens "Don't Smoke".Volksbegehren
Volksbegehren

„Don‘t smoke“-Initiatoren verurteilen Drohbriefe an Wirte

Die Schreiber der Drohbriefe wollen „sämtliche Gesetzesverstöße ab Mai 2018 zur Anzeige bringen.“ Die Initiatoren des Volksbegehrens distanzieren sich davon ...

(Symbolfoto)Österreich
Österreich

Aufhören für Raucher fast so stressig wie eine Scheidung

Sieben von zehn Österreichern haben schon versucht, mit dem Rauchen aufzuhören. Im Schnitt brauchen sie dazu aber drei Anläufe.

Die Zigaretten haben ausgedient, der Dunst lichtet sich: Lukas Schwitzer hört auf.Der TT-Nichtraucher-Blog
Der TT-Nichtraucher-Blog

Lukas hört auf: Ein Jahr rauchfrei und immer noch Raucher

Vor genau einem Jahr hat TT-Redakteur Lukas Schwitzer den Schritt gewagt und das Rauchen aufgegeben. Im Blog erzählte er von seinen Erfahrungen und versuchte ...

(Symbolfoto)Österreich
Österreich

Trotz Tabakgesetz: Rauchen fordert jährlich 13.000 Tote

Österreichs Nichtraucherschützer sehen im Tabakgesetz eine „Alibihandlung“ der Regierung. Der Anstieg der Tabakkonsumenten zeige eine mangelhafte Präventions ...

... Nichtraucher am Freitag die Präventionspolitik kritisiert. Mehr als „13.000 Menschen sterben jährlich durch Rauchen“, doch der „Rauchertod wird nicht wahrgenommen“, sagte Bundesleiter Robert Rockenbauer...

Die Kampagne „Dein Bild als Vorbild“ wird unterstützt von Robert Palfrader, Reinhard Nowak, Fifi Pissecker und vielen nichtrauchenden Menschen. Ronny Tekal und Verena Scheitz sind die Moderatoren der fiktiven Teleshopping-Show "g’sund TV".Motivation statt Tadel
Motivation statt Tadel

Web-Kampagne: Mit starken Vorbildern zum rauchfreien Leben

Mit dem Projekt „Dein Bild als Vorbild“ will der Hauptverband der Sozialversicherungsträger Raucher durch erfolgreiche Vorbilder zum Aufhören motivieren.

(Symbolfoto)Welt-Nichtrauchertag
Welt-Nichtrauchertag

Angst der Raucher vor dem Aufhören ist unbegründet

Besserer Schlaf und mehr Mobilität erfreuen einer aktuellen Befragung zufolge abstinente Raucher. Doch das Aufhören fällt nicht jedem leicht, weiß Rudolf Sch ...

... Nichtraucher an, häufig Herz-Kreislaufbeschwerden zu haben, nach nur einem halben Jahr verringerte sich dieser Wert auf 5,8 Prozent. Das Allgemeinbefinden wurde zu Beginn der Therapie von 31,4 Prozent als...

SymbolbildInnenpolitik
Innenpolitik

Nichtraucherschutz: früheres Rauchverbot in Lokalen gefordert

Vertreter der Gesundheitsberufe setzen sich dafür ein, dass das bereits beschlossene Rauchverbot in Lokalen vor 2018 in Kraft tritt.

... Führerscheinbesitzern hätte in Österreich jeder achte angegeben, beim Autofahren zu rauchen. Für die Österreichische Schutzgemeinschaft für Nichtraucher hatte deren Bundesleiter Robert Rockenbauer bereits am...

Abgetrennt ja, aber die offene Tür wurde dem Wirt zum Verhängnis. Minutiös hat ihm ein Anzeiger sieben mögliche Rauchminuten vorgeworfen.Innsbruck
Innsbruck

Tiroler Wirt muss für sieben Minuten Rauch zahlen

Stadt Innsbruck brummte Wirt 2000 Euro auf, weil die Tür zum Nichtraucherzimmer kurz aufgespreizt war. Letztlich musste er 300 Euro zahlen.

(Symbolfoto)Rauchverbot
Rauchverbot

Nichtraucher-Vereinigung will Zigarettenautomaten abschaffen

Kein Verkauf an Unter-18-Jährige und Rauchverbot im Freien neben Kindern und Nichtrauchern – so lauten unter anderem neue Forderungen der Schutzgemeinschaft ...

...Wien – Mit dem bevorstehenden generellen Rauchverbot in der Gastronomie sieht sich die Schutzgemeinschaft für Nichtraucher in ihren langjährigen Bemühungen bestätigt und hat am Donnerstag bei einer...

Nichtraucherschutz
Nichtraucherschutz

„Don‘t Smoke“: Österreichs Ärzte-Fachgesellschaften starten Kampagne

Etwa ein Viertel aller Krebs-Todesfälle sei auf Tabak zurückzuführen, erklären die Experten. Sie fordern einen umfassenden Nichtraucherschutz.

Innenpolitik
Innenpolitik

Das Recht der Kinder auf rauchfreie Luft

Ein generelles Rauchverbot in Lokalen will Gesundheitsminister Stöger (SPÖ). Und er fordert von Erwachsenen, Kinder vom Qualm fernzuhalten.

Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Tabakgesetz lässt Köpfe rauchen

Vor einem Aufweichen des Tabakgesetzes warnen die Nichtraucher-Lobbyisten.

... Beschluss des Verfassungsausschusses des Nationalrats, das Tabakgesetz rückwirkend zu sanieren. Denn damit wird es für Nichtraucher als zumutbar gesehen, auf dem Weg zur Toilette oder zum Hauptraum...

Innenpolitik
Innenpolitik

Mitrauchen per Gesetz, breite Front für Rauchverbot

Nichtraucher sollen in Lokalen vorerst zum Passivrauchen verdonnert werden. Minister Hundstorfer sieht aber totales Rauchverbot ko ...

... entschieden, dass Nichtraucher in Lokalen nicht in Kontakt mit Zigarettenrauch kommen dürfen, auch nicht auf dem Weg zur Toilette. Das neue Gesetz zur „authentischen Interpretation“ des Tabakgesetzes...

Wissen
Wissen

Auch rauchlos nicht unbedenklich

Für viele ist er eine Alternative zur Zigarette – der Snus (Oraltabak). Experten warnen jedoch davor.

EU
EU

Schärferes Tabak-Gesetz doch nächste Woche im EU-Parlament

Das Parlament will über noch schärfere Regeln für Raucher abstimmen.

Standort Tirol
Standort Tirol

Wirte fordern Rauchverbot oder Übergangslösung

Laut Wirtschaftskammer sind 35 % der Wirte für generelles Rauchverbot.

...Von Max Strozzi Innsbruck – Seit der Verwaltungsgerichtshof im Sommer zum Schluss kam, dass Nichtraucher in größeren Gasthäusern nicht mit Zigarettenrauch in Berührung kommen dürfen – also auch nicht...