320 Ergebnisse zu "PFLEGE"

In den acht Sozial- und Gesundheitssprengeln Osttirols ist es um die Bediensteten anscheinend nicht immer gut bestellt.Osttirol
Osttirol

Sozialsprengel in Osttirol kommen nicht zur Ruhe

In Osttirol muss heuer bereits die dritte Pflegedienstleitungsstelle neu besetzt werden.

... der mobilen Pflege ausgelöst – die TT berichtete. Nur wenige Monate darauf musste sich auch der Sozial- und Gesundheitssprengel Assling-Anras-Abfaltersbach um eine neue Pflegedienstleitung umsehen...

(Symbolfoto)Wahl 2019
Wahl 2019

Parteien präsentieren erneut Vorschläge zur Pflege

Für die FPÖ geht der Vorschlag des „Pflege-daheim-Bonus‘“ der ÖVP „grundsätzlich in die richtige Richtung“, ihr schwebt aber eine ...

...Wien – Die Parteien haben am Sonntag, ausgelöst durch den von der ÖVP lancierten Vorstoß eines Bonus für die „Pflege-daheim“, ihre Vorschläge zum Thema präsentiert bzw. an bestehende Konzepte...

Josef Kahn, BH Michael Berger, LR Bernhard Tilg, Katrin Berger (Land Tirol), Stefan Jöchl (PV Leukental) und Leonhard Niedermoser (PV Pillerseetal, v. l.) bei der Präsentation.Landespolitik
Landespolitik

Pflege wird weiter ausgebaut

Der „Strukturplan Pflege“ des Landes wurde nun für den Bezirk Kitzbühel evaluiert und für die Jahre bis 2022 angepasst.

...Von Harald Angerer Kitzbühel – Es ist eines der ganz großen Zukunftsthemen: die Pflege der älteren Menschen. Das Land Tirol hat bereits im Jahr 2012 den so genannten „Strukturplan Pflege...

Das Gesicht der Imster Pfarrgasse verändert sich.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Neubau ergänzt Pflegezentrum Gurgltal in Imst-Mitte

Nach langen Vertragsverhandlungen und Vorarbeiten in Konzeption und Planung ist der zweite Bauabschnitt des Pflegezentrums Gurgltal auf Schiene. Tagesbetreuu ...

...Von Thomas Parth Imst — Das Pflegezentrum Gurgltal in Imst-Mitte war von Beginn an darauf ausgelegt, moderne Formen der Pflege zu integrieren. Dies erwies sich letztlich als Fortsetzungsroman mit...

Wenn der Reuttener Harald Kaiser mit seinem Fiat-500-Oldtimer bei Kunden im Außerfern vorfährt, dann fällt er auf.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Der Mann, der „Personenbetreuer“ zu Außerferner Familien vermittelt

Harald Kaiser rekrutiert Menschen aus der EU für die Zuhause-Betreuung Pflegebedürftiger.

... die ausgezeichnete Arbeit leistenden Fachkräfte der mobilen und stationären Pflege die Versorgung nicht alleine meistern können.“ 24-Stunden-Betreuung zu Hause sei eine unverzichtbare Säule geworden...

Symbolfoto.Wahl 2019
Wahl 2019

Bei den Parteien nachgefragt: Wie kann die Pflege finanziert werden?

Immer mehr Menschen benötigen im Alter Hilfe. Woher soll das Geld dafür kommen? Die Tiroler Tageszeitung hat die Parteien nach ihren Konzepten dazu befragt.

...ÖVP Wir möchten, dass das Lebensrisiko Pflege von der Sozialversicherung abgedeckt wird. Es soll genauso anerkannt werden wie eine Krankheit, die Pension, Arbeitslosigkeit oder ein Unfall. Denn...

parteien
Die Caritas hilft Menschen in Not - in Österreich und im Ausland.Wirkungsbericht 2018
Wirkungsbericht 2018

Leistungsangebot der Caritas umfasste 913 Mio. Euro

Pflege, Betreuung und Hospiz bildeten im vergangenen Jahr den größten Wirkungsbereich der Caritas. 71 Millionen Euro kamen aus Spe ...

...Wien – Der Wirkungsbericht der Caritas hat 2018 ein Leistungsangebot im Gesamtumfang von 913 Millionen Euro ausgewiesen. Den größten Bereich bildeten laut „Kathpress“ dabei Pflege, Betreuung und...

Innenpolitik
Innenpolitik

Pflege-Finanzierung: Riedls Vorstoß missfällt

„Jemand, der stationär gepflegt wird, sollte auch sein 13. und 14. Gehalt für die Finanzierung verwenden müssen." Das hat Gemeindebund-Präsi...

... Loacker hält nichts von Riedls Ansinnen. „Die Herausforderungen im Bereich der Pflege werden nicht dadurch gelöst, dass man zuerst über die Finanzierung spricht", sagt er der TT. „Den Menschen das 13. und...

Hannelore Brunner und der Reither Bürgermeister Johann Thaler freuen sich über das neue Angebot in der Gemeinde Reith.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Beratung für häusliche Pflegearbeit im Alpbachtal

Seit Julibeginn berät eine Expertin pflegende Angehörige in Reith. Es gibt bereits viele positive Rückmeldungen.

... häusliche Pflege, ohne die unser Gesundheits- und Pflegesystem nicht funktionieren würde“, ist Bürgermeister Thaler überzeugt....

Meistens sind es die Frauen, die sich um ihre hilfsbedürftigen Angehörigen kümmern.TT-Ombudsmann
TT-Ombudsmann

Wenn Angehörige pflegen: Unterstützung für Helfer nötig

Rund 80 Prozent der Pflegegeldbezieher werden von Angehörigen betreut, oft Jahrzehnte lang. Wer dadurch nicht arbeiten und auch nicht vorsorgen kann, den unt ...

...Von Michaela S. Paulmichl Innsbruck – Eine Mutter kümmerte sich mehrere Jahrzehnte lang um ihren schwerstbehinderten Sohn. Da er rund um die Uhr Pflege braucht, kann sie keiner Arbeit nachgehen...

Altenheime sollen Betreuung für Kinder von Mitarbeitern bieten. Jung und Alt finden sich.Pflege
Pflege

Liste Fritz fordert Kinderbetreuung im Altenheim

Altenbetreuer sind gesucht. Um den Wiedereinstieg zu erleichtern, tritt die Liste Fritz für Kinderbetreuung vor Ort ein.

H. Schultes (Niederösterreichische), G. Schöffmann (Kärntner Landesversicherung), W. Schieferer (Tiroler), K. Scheitegel (Grawe), R. Sturn (Vorarlberger), J. Stockinger (Oberösterreichische; v. l.).Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

„Beim Thema Pflege gibt es keine politische Linie“

Versicherer fordern steuerliche Begünstigung von Pflegeversicherungen.

... Verträge konnte auf rund 6,5 Mio. Stück erhöht werden. Aktuell beschäftige auch die österreichischen Länderversicherer (VÖL) das Thema „Pflege“. „Problematisch“ sei, so Robert Sturn von der Vorarlberger...

Die nachhaltige Finanzierung der Pflege wird für die Politik in den kommenden Jahren zu einer Schlüsselfrage.Pflege
Pflege

Vorschlag stößt auf Ablehnung: Nur die ÖVP will eine Pflegeversicherung

Die Gewerkschaft fordert eine Millionärssteuer mit Zweckwidmung. Die Industrie warnt vor einer Erhöhung der Lohnkosten. Die SPÖ ist für eine Entlastung bei d ...

... Mehrbelastung für alle. Pflege sollte stattdessen „aus dem System“ finanziert werden. Hofer schlägt die Schaffung einer „Bundesgenossenschaft“ vor, bei der Pflegekräfte angestellt werden sollten. SPÖ-Vorsitzende...

koalition
Im Altenheim der Stadt Landeck haben alle Bewohner das Recht, sich frei zu bewegen. Sie können das Haus auch verlassen.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Altenheim Landeck: „Bewohner dürfen Heim jederzeit verlassen“

Zumindest die Bevölkerung in der näheren Umgebung des städtischen Altenheimes weiß es: Heimbewohner spazieren manchmal unbegleitet durch die...

...-Heimes hin: Man betreue die Bewohner „nach deren individuellen Bedürfnissen" sowie in offener, transparenter Pflege". Dafür sei das Haus über die Landesgrenzen hinaus bekannt. „Die Wahrung der...

Exklusiv
Exklusiv

Land soll Heim-Tarifreform um ein Jahr verschieben

Chef der Innsbrucker Sozialen Dienste warnt vor flächendeckender Umsetzung ab 2020. Massive Kritik an neuen Tagsätzen und Personalpolitik.

... Nachwuchs müsse auch durch die Einführung des Lehrberufs Pflege gesichert werden, fordert Innerebner: „Mit 17 ist es zu spät. Wir müssen die Ausbildungszahlen verdoppeln.“ Was die Tagsätze betrifft...

Die Betreuung von alten und pflegebedürftigen Menschen ist eine zentrale Herausforderung für die Gesundheits- und Sozialpolitik.Exklusiv
Exklusiv

Personalknappheit in Tirol: Leere Heimbetten trotz Warteliste

Die Volksanwaltschaft ortet prekäre Personalknappheit in Tiroler Heimen, die sich negativ auf die Bewohner auswirkt. In einzelnen Heimen stießen die Kommissi ...

LLA-Imst-Direktor Josef Gstrein, LH-Stv. Josef Geisler mit LLA-Abteilungsleiterin Christina Röck und LR Bernhard Tilg sowie AZW-Direktor-Stv. Georg Razesberger gaben den Startschuss zur Pflegeassistenz-Ausbildung.Landespolitik
Landespolitik

Imst als neuer Stützpunkt für die Pflegeausbildung

AZW und LLA kooperieren in der Pflegeausbildung: Der eine stellt die Lehrkräfte, der andere Räumlichkeiten und Pflegenachwuchs.

... bisher, seit gut 20 Jahren, haben wir den Schwerpunkt Pflege in unserer Ausbildung verankert und wir freuen uns daher über diese zusätzliche Aufwertung“, informiert LLA-Direktor Josef Gstrein: „Im...

Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Pflegenotstand im Außerfern kein leeres Gerede mehr

Bereits ein Jahr beträgt die Wartezeit für einen stationären Pflegeplatz in den beiden Außerferner Heimen Haus Ehrenberg und Guter Hirte. Die Warteliste hat ...

... betrachten, die Belastung für die Nahestehenden, die die Pflege dann Tag und Nacht irgendwie meistern müssten, kaum bewältigbar. Zumindest im oberen Lechtal versucht man etwas Druck aus dem Kessel zu nehmen...

18 Teilnehmer (im Bild 17 davon) ließen sich heuer im Bereich Pflegemanagement bei den Tiroler Johannitern weiterbilden.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Neue Fähigkeiten im Pflegebereich

15 Monate intensiver berufsbegleitender Ausbildung liegen hinter den 18 Teilnehmern des Weiterbildungslehrganges „Basales und mittleres Pfle...

Im Krankenhaus Reutte bekommen Pflegestudenten einen realen Einblick in die Arbeitswelt.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Neue Lehrstation am BKH Reutte als erster Härtetest

An einer Station im Kleinformat kann künftiges Pflegepersonal am BKH Reutte praktische Erfahrung sammeln.