9 Ergebnisse zu "PFLICHTSCHULEN"

(Symbolbild)Osttirol
Osttirol

„Hitzefrei“ bleibt in Osttirol die große Ausnahme

Die HTL Lienz gab den Schülern am Dienstag wegen der hohen Temperaturen nachmittags frei. „Hitzeferien“ gibt es aber nicht.

.... Die Osttiroler Pflichtschulen sind demzufolge alle geöffnet. Wandertage oder Schwimmunterricht können die Hitze leichter erträglich machen. Auch an den Höheren Schulen gilt das, sagt HAK-Direktor Josef...

Symbolfoto.Schule
Schule

Österreichs Lehrer fühlen sich im Job zufrieden, aber allein gelassen

Beim administrativen Unterstützungspersonal ist Österreich Schlusslicht. Fünf Prozent der befragten Direktoren sprechen von wöchentlichen Beleidigungen, Vand ...

... Schulsozialarbeitern und -psychologen an Pflichtschulen beteiligen soll. Fünf Prozent „Problemstandorte“ Mit ihren Schülern kommen 97 Prozent der Lehrer in Österreich nach eigenen Angaben...

(Symbolbild)Karenzregelung
Karenzregelung

Jede zehnte Lehrerin in Österreich unterbricht Karenz in Sommerferien

In den Schulferien kann das normale Gehalt bezogen werden, während der Partner Kinderbetreuungsgeld erhält – Lehrerinnen unterbrechen in dieser Zeit gern die ...

... rund 700 in Karenz befindlichen Lehrerinnen in Anspruch. Für die Pflichtschulen lagen aufgrund der Zuständigkeit der Länder keine gesammelten Zahlen vor. „Grund dafür, dass Berufsstand immer wieder in...

Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP), Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Heinz Christian Strache (FPÖ) am Donnerstag bei der Pressekonferenz zum "Ausbau der schulischen Tagesbetreuung".Regierungspläne
Regierungspläne

250 Mio. Euro für Ganztagsschulen: Opposition ortet „Zahlenschmäh“

Der Großteil des Fördergeldes für 2020 bis 2022 soll dabei in den Erhalt bestehender Plätze fließen, 74 Mio. sind für neue Angebote reserviert. SPÖ und Arbei ...

... geben, das sind knapp 230.000 Plätze. Beim Zielwert sollen auch die rund 57.500 Plätze an Horten in Schulnähe berücksichtigt werden – wenn sie bestimmte Qualitätskriterien einhalten. An den Pflichtschulen...

koalition
(Symbolbild)Ganztagsschule
Ganztagsschule

Faßmann will auch ganztägige Horte und Ferienbetreuung fördern

Insgesamt sollen von 2020 bis 2022 rund 203 Mio. Euro fließen. Statt für derzeit 33 soll es dann für 40 Prozent der Pflichtschüler Ganztages-Angebote geben.

... und das sind bei den Pflichtschulen (v.a. Volksschule, Neue Mittelschule) die Gemeinden. Mindestens 110 Mio. Euro aus der laufenden 15-a-Vereinbarung seien deshalb nicht abgerufen worden, die...

Die NEOS kommen mit dem konfessionell getrennten Religionsunterricht über Kreuz.Exklusiv
Exklusiv

Religionsunterricht: NEOS nehmen Kirche in Zange

Bischöfliches Ordinariat erschwere laut NEOS Abmeldungen vom Religionsunterricht an Tiroler Schulen. Verpflichtender Ethik- und Religionenunterricht für alle ...

.... Lebensjahr können Schüler dies aus eigenem Antrieb tun. In den weiterführenden Schulen wurden knapp 3780 Abmeldungen verzeichnet (siehe Faktbox). In den Pflichtschulen sticht eines ins Auge: Während...

Symbolfoto.Bildung
Bildung

Rückschrittliche Ansichten: Verein für Sexualkunde aus Schulen verbannt

Fragwürdige und tendenziell „religiös fundamentalistische“ Ansichten soll der Sexualkundeverein „Teenstar“ in Österreichs Klassenzimmern verbreitet haben. De ...

... welchen Schulen und in welchem Ausmaß Teenstar aktiv sei. Die Salzburger Bildungsdirektion hat aber bereits im Oktober reagiert und die Pflichtschulen des Landes angewiesen, geplante oder bereits...

Gesellschaft
Gesellschaft

Männeranteil unter angehenden Pflichtschullehrern weiterhin gering

Nur jeder fünfte Student an den Pädagogischen Hochschulen ist laut einer Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage männlich. An Bildungsanstalten für Kind ...

...) Ungleichbehandlung von Pflichtschulen und AHS bzw. berufsbildende mittlere und höhere Schulen (BMHS) wegfällt. An BAKIP bzw. BASOP wird unterdessen auf gezieltes Ansprechen von Burschen an den Schulen bzw. auf Bildungsmessen gesetzt. (APA)...

Herbstklausur
Herbstklausur

Tiroler Landesregierung übergibt Kalkkögel-Erschließung an Landtag

Das Thema Bildung stand bei der Regierungsklausur in Zell am Ziller im Mittelpunkt. Bei dem Zusammenschluss Schlick-Lizum konnte man sich auch nach zwei Tage ...

... Bildung wurde noch bei der Regierungssitzung beschlossen: Das Land finanziert im Schuljahr 2014/15 bis zu 100 zusätzliche Planstellen in den Pflichtschulen. Bis zu vier Millionen Euro werden in zusätzliche Lehrerinnen und Lehrer investiert. (APA, tt.com)...