20 Ergebnisse zu "PRIMOZ ROGLIC"

Der Slowene Primoz Roglic fehlt bei der Frankreich-Rundfahrt.Radsport
Radsport

Überraschende Absage: Slowene Roglic lässt Tour de France aus

Der Vorjahresvierte Primoz Roglic verzichtet auf den Start bei der diesjährigen Tour de France. Der Slo ...

...Der Vorjahresvierte Primoz Roglic verzichtet auf den Start bei der diesjährigen Tour de France. Der Slowene fehlt im Aufgebot seiner niederländischen Mannschaft Jumbo-Visma für die Frankreich...

Für den Giro-Sieger Richard Carapaz gab es das ein oder andere Küsschen.Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Carapaz ließ sich Giro-Sieg nicht mehr nehmen und schrieb Geschichte

Als erster Ecuadorianer triumphierte Richard Carapaz bei einer der drei großen Rad-Rundfahrten. Im Endklassement lag der 26-Jährige über eine Minute vor Favo ...

...-Sieger Vincenzo Nibali (Team Bahrain). Dritter wurde der im Vorfeld favorisiert gewesene Slowene Primoz Roglic (Jumbo), der Landa im Zeitfahren noch vom Podest verdrängte. Die Schlussetappe ging an den...

Der Südamerikaner Richard Carapaz steht vor dem Grio-Gesamtsieg. Grio d‘Italia
Grio d‘Italia

Carapaz steht vor Giro-Gesamtsieg, Landa überholte Roglic

Den Tagessieg am vorletzten Tag sicherte sich im Bergaufsprint der Topgruppe um Carapaz der Spanier Pello Bilbao (Astana), der auch schon das siebente Teilst ...

... Passo Rolle zur Bergankunft am Monte Avena (194 km) souverän seine Gesamtführung vor Vincenzo Nibali. Primoz Roglic rutschte indes knapp hinter Mikel Landa auf Rang vier zurück. Den Tagessieg am...

Der 26-Jährige Kolumbianer Esteban Chaves Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Chaves gewinnt Giro-Etappe, Carapaz weiter voran

Keine Änderung gab es an den vorderen Positionen der Gesamtwertung auf der drittletzten Etappe des Giro d‘Italia.

... im Finish 44 Sekunden Vorsprung auf die Anwärter auf den Gesamtsieg heraus. Leader Carapaz kam gemeinsam mit seinen schärfsten Widersachern Vincenzo Nibali und Primoz Roglic mit 6:29 Minuten Rückstand...

Richard Carapaz verteidigte auf der 15. Etappe das Rosa Trikot des Gesamtführenden erfolgreich.Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Carapaz startet als Spitzenreiter in die entscheidende Giro-Woche

Der Ecuadorianer baute seinen Vorsprung auf Verfolger Primoz Roglic aus. Italiens Hoffnungsträger Vince ...

... Klassikerterrain von Ivrea nach Como (232 km) gegenüber Topfavorit Primoz Roglic auf 47 Sekunden aus. Der drittplatzierte Vincenzo Nibali verkleinerte seinen Rückstand auf den Slowenen indes auf eine...

Richard Carapaz hatte nach 131 schweißtreibenden Kilometern Grund zum Feiern.Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Carapaz nach schwieriger Bergetappe neuer Giro-Führender

Richard Carapaz nahm dem bisherigen Gesamtleader beim Giro d‘Italia, dem Slowenen Jan Polanc, über sieben Minuten und das Rosa Trikot ab.

... Saint Vincent nach Courmayeur (131 km) aber nur sieben Sekunden vor Topfavorit Primoz Roglic. Der Slowene verlor gemeinsam mit Vincenzo Nibali und den anderen Sieganwärtern rund zwei Minuten auf...

Der Slowene Primoz Roglic lieferte ein starkes Zeitfahren ab. Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Roglic mit Zeitfahrsieg beim Giro neuer Gesamt-Zweiter

Nur Campenaerts hielt mit dem Slowenen mit, die Co-Favoriten verloren beträchtlich, der Italiener Conti ist weiter Gesamtführender.

...Pesaro – Der Slowene Primoz Roglic hat am Sonntag auch das zweite Zeitfahren des 102. Giro d‘Italia gewonnen. Der ehemalige Skispringer entschied die 34,8 km lange Prüfung nach San Marino für sich...

Sprintsieger Caleb Ewan ließ die Korken knallen.Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Australier Ewan gewann die heuer längste Giro-Etappe im Sprint

Der Italiener Valerio Conti verteidigte die Gesamtführung bei der Italien-Rundfahrt. Am Sonntag wartet beim Giro ein Zeitfahren nach San Marino.

... Sonntag ein Zeitfahren nach San Marino. Der Slowene Primoz Roglic dürfte am Sonntag als starker Zeitfahrer gute Chancen haben, den Abstand zu seinen größten Rivalen weiter auszubauen. Der Ex...

Radprofi Pascal Ackermann.Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Ackermann feierte zweiten Etappensieg beim Giro d‘Italia

Bei strömendem Regen setzte sich am Mittwoch der 25-jährige Deutsche Pascal Ackermann durch. Nach dem topografisch eher einfachen fünften Teilstück dürften d ...

... bereits den zweiten Tagesabschnitt der Italien-Rundfahrt 2019 gewinnen können. Das Rosa Trikot des Gesamtführenden verteidigte auf der vorwiegend flachen Etappe der Slowene Primoz Roglic (Jumbo...

Der 29-jährige Slowene Primoz Roglic entkam am Dienstag auf der vierten Etappe als einziger der Topfavoriten den Auswirkungen eines Massensturzes rund sechs Kilometer vor dem Ziel. Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Roglic baute nach Sturz im Feld Giro-Vorsprung aus

Der Slowene Primoz Roglic belegte im Bergaufsprint des Teilstücks von Orbetello nach Frascati Rang sech ...

...Frascati – Der Slowene Primoz Roglic hat seine Führung beim Giro d‘Italia ausgebaut. Der 29-Jährige entkam am Dienstag auf der vierten Etappe als einziger der Topfavoriten den Auswirkungen eines...

Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Deutscher Sprinter Ackermann gewann zweite Giro-Etappe

Der deutsche Meister Pascal Ackermann hat am Sonntag im Massensprint die zweite Etappe des Giro d‘Italia über 205 km ohne besonders schwieri...

... weiterhin der Slowene Primoz Roglic, der das Auftaktzeitfahren gewonnen hatte. Der 29-Jährige aus der Jumbo-Mannschaft geht mit unverändert 19 Sekunden Vorsprung auf den Briten Simon Yates und 23 Sekunden auf...

Primoz RoglicGíro d‘italia
Gíro d‘italia

Roglic gewann zum Giro-Auftakt Zeitfahren in Bologna

Primoz Roglic distanzierte den Briten Simon Yates um 19 Sekunden und durfte sich als erster Slowene das ...

...Bologna – Primoz Roglic hat auf der ersten Etappe des 102. Giro d‘Italia seine Ambitionen auf den Gesamtsieg untermauert. Der Slowene, zuletzt Sieger der Tour de Romandie, gewann am Samstag zum...

Primoz Roglich zählt zu den großen Sieganwärtern beim Giro d'Italia.Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Ein Ex-Skispringer als Giro-Favorit: Roglic fordert die Radstars

„Ich bin bereit für den Giro“, schickt Primoz Roglic eine Kampfansage an die Konkurrenz. Der Junioren-T ...

...Bologna – Es ist eine ungewöhnliche Karriere, die Primoz Roglic hingelegt hat. Im Juniorenbereich gewann der Slowene als Skispringer WM-Gold im Teambewerb, ehe er aufs Rad umstieg. Inzwischen ist er...

Felix Großschartner. Radsport
Radsport

Großschartner auf erster Etappe der Tour de Romandie Neunter

Den Etappensieg holte sich der slowenische Vorjahressieger Primoz Roglic, der dadurch auch die Gesamtfü ...

... sechs. Den Etappensieg holte sich der slowenische Vorjahressieger Primoz Roglic, der dadurch auch die Gesamtführung übernahm. Großschartner kam zeitgleich mit dem Sieger ins Ziel, sein Rückstand im...

Primoz Roglic fuhr bei der Tour de France auf Rang drei. Das WM-Zeitfahren lässt der Slowene aus.Rad-WM
Rad-WM

Vorjahreszweiter Roglic lässt Zeitfahren bei WM in Tirol aus

Der Vorjahres-Silbermedaillengewinner Primoz Roglic tritt bei der Rad-WM in Innsbruck im Einzelzeitfahr ...

...Der Vorjahres-Silbermedaillengewinner Primoz Roglic tritt bei der Rad-WM in Innsbruck im Einzelzeitfahren nicht an. Der Gewinner der Königsetappe und Gesamtvierte der Tour de France konzentriert sich...

rad-wm
Primoz Roglic fuhr bei der Tour de France auf Rang drei. Das WM-Zeitfahren lässt der Slowene aus.Tour de France
Tour de France

Nur 31 Zeitfahr-Kilometer trennen Thomas noch vom Tour-Sieg

Während Thomas auch am drittletzten Tag keine Schwäche zeigte, büßte sein Sky-Teamkollege Christopher Froome vorerst den dritten Gesamtrang an Tagessieger

... Thomas auch am drittletzten Tag keine Schwäche zeigte, büßte sein Sky-Teamkollege Christopher Froome vorerst den dritten Gesamtrang ein. Denn der Slowene Primoz Roglic sicherte sich nach der Fahrt...

Die Sky-Teamkollegen Chris Froome und Geraint Thomas.Tour de France
Tour de France

Froome und Thomas entspannt: „Jetzige Situation ist ein Traum“

Sechs der letzten sieben Tour-de-France-Erfolge gingen ans Team Sky. So komfortabel wie in diesem Jahr war die Situation aber noch nie.

... sind vor allem Tom Dumoulin aus den Niederlanden (Team Sunweb) auf Rang drei und der viertplatzierte Slowene Primoz Roglic (Lotto NL). Brailsford hat mehrere Optionen, Sky zum sechsten Tour-Triumph in...

Holte sich seine Sieger-Bussis ab: Primoz Roglic. Radsport
Radsport

Primoz Roglic gewann auch Tour de Romandie

Der ehemalige Skispringer triumphierte in der Westschweizer Rundfahrt mit acht Sekunden Vorsprung vor dem Kolumbianer Egan Bernal.

...Genf – Primoz Roglic hat nach der Baskenland-Rundfahrt auch die 72. Auflage der Tour de Romandie gewonnen. Der Gesamtsieg des 28-jährigen Slowenen, der das Gelbe Trikot nach der ersten Etappe...

Küsschen für den Sieger Richie Porte. Radsport
Radsport

Australier Porte Gesamtsieger der Tour de Romandie

Mit dem zweiten Rang im abschließenden 18-km-Zeitfahren in Lausanne fing der BMC-Fahrer den Briten Simon Yates noch ab.

... in Lausanne fing der Mitfavorit der heurigen Tour de France den Briten Simon Yates noch ab und gewann mit 21 Sekunden Vorsprung. Primoz Roglic (SLO) hievte sich als Tagessieger auf den dritten...

Matthias Brändle fuhr knapp am ersten Giro-Sieg eines Österreichers vorbei.Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Brändle verpasste als Zweiter nur knapp Giro-Zeitfahrsieg

Der 26-jährige Vorarlberger musste sich am Sonntag im Einzelzeitfahren (40,5 km) nur dem Slowenen Primoz Rog ...

... Vorarlberger aus dem IAM-Team musste sich im Einzelzeitfahren (40,5 km) in der Chianti-Region nur dem Slowenen Primoz Roglic (LottoNL), einem früheren Skispringer, um 10 Sekunden geschlagen geben. Dritter des...