552 Ergebnisse zu "RASSISMUS"

(Symbolbild)Brasilien
Brasilien

Brasiliens Oberstes Gericht stuft Homophobie als Verbrechen ein

Acht von elf Richtern des Obersten Gerichtes in Brasilien sprachen sich dafür aus, Anfeindungen gegenüber Homo- und Transsexuellen analog zu rassistischen Ve ...

Symbolfoto.Gesellschaft
Gesellschaft

Islamophobie häufigster Grund für Diskriminierung an Schulen und Unis

2018 wurden 260 Diskriminierungsfälle an Schulen und Universitäten in Österreich dokumentiert. In 122 Fällen war Islamophobie Grund für Diskriminierung.

... Abbau von Barrieren und den Aufbau von Chancen fördern“, sagte Vorstandsmitglied Persy-Lowis Bulayumi. Die 260 Fälle seien zusammen mit „Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit“ (ZARA), den...

Symbolfoto.Rassismus
Rassismus

Rassistische Attacke auf Mallorca: Deutsche Urlauber in U-Haft genommen

Ein afrikanischer Türsteher wurde von zwei deutschen Touristen scheinbar ohne Grund krankenhausreif geschlagen. Auf dem Handy eines der Verdächtigen wurden B ...

YouTube wurde wegen seiner lockeren Postingregeln zuletzt massiv kritisiert.Web und Tech
Web und Tech

YouTube rudert zurück: Homophobie und Rassismus doch keine “Meinung“

Ein schwuler YouTuber beschwerte sich über jahrelange Beschimpfungen durch einen rechten Kommentator. Die Videoplattform wertete diese zunächst als “Meinung“ ...

... zugegeben, dass Homophobie keine Meinung ist und sich (erneut) dem verstärkten Kampf gegen Hassbotschaften, Rassismus und Verschwörungstheorien verschrieben. Was war passiert? Der Vox-Produzent Carlos...

multimedia
Für seinen Roman „Underground Railroad“ erhielt US-Autor Colson Whitehead 2016 den National Book Award und 2017 den Pulitzer-Preis.Literatur
Literatur

Das Drama im Dunkeln

Colson Whitehead erzählt in „Die Nickel Boys“ von Grausamkeiten in einer US-Besserungsanstalt.

... allgegenwärtige Gebräu aus vorurteilsgesättigtem Rassismus und Gewaltbereitschaft nicht gegen ihn verschworen hätten. Elwood, der Bub, der alles werden hätte können, landet in Nickel – und er wird dort...

In Tirol gehen die „Omas gegen Rechts“ meist am Sonntag auf die Straße.Innenpolitik
Innenpolitik

Omas, die auch einmal sehr laut werden können

Sie singen ihr eigenes Protestlied und steigen in der Pension auf Barrikaden: Die Omas gegen Rechts haben keine Lust, ruhig zu sein.

... zivilgesellschaftliches Engagement für sehr wichtig, weil es das kritische Gegenüber von staatlichen Institutionen ist“, erklärt sie ihre Beweggründe, zu zivilem Ungehorsam gegen Rassismus, Entrechtung und Sozialabbau...

Wenn rechte Hetze in Gewalt umschlägt: Die Ausschreitungen in Chemnitz im Sommer 2018 schockierten Deutschland.Exklusiv
Exklusiv

Autorin Schutzbach im Interview: Warum Rechtspopulisten den Ton angeben

Rechtspopulisten verwischen systematisch die Grenzen zwischen rechtsextremen und bürgerlichen Positionen, wie die Soziologin Franziska Schutzbach in ihrem Bu ...

... müssen eine solide, sachliche, konservative bürgerliche Politik anbieten, die sich von Hetze, Rassismus und rechtspopulistischer Agitation klar abgrenzt. Es ist nicht so sehr entscheidend, was die Linke...

Für das „Magisfestival“ (29. Mai bis 2. Juni) haben die Jugendlichen des „mk Jugendzentrums“ ein facettenreiches Programm organisiert.Innsbruck
Innsbruck

Festival zwischen Spiritualität und Politik

Von 29. Mai bis 2. Juni geht am Jesuitenkolleg erstmals das „Magisfestival“ in Szene.

... „Brieferln“ an ihren „lieben Cousin, den Innenminister“ (14.30 Uhr), um 16.15 Uhr referiert Politologe Anton Pelinka über Rassismus und Rechtsextremismus in Europa. Beide kommen um 19.30 Uhr ebenfalls...

(Symbolbild)EU-Wahl 2019
EU-Wahl 2019

Offensive gegen Fake News vor EU-Wahl: Facebook schließt 23 Seiten

Wegen der Verbreitung von Fake News mit rassistischen und antisemitischen Slogans wurden 23 italienische Facebook-Seiten mit insgesamt mehr als zwei Millione ...

... Millionen Followern geschlossen. Dabei handelt es sich um Seiten, die die italienischen Regierungsparteien Lega und Fünf Sterne unterstützten, wie italienische Medien am Montag berichteten. Rassismus...

euwahl2019
Die rechtsnationale Vereinigung Der Flügel um den Thüringer AfD-Vorsitzenden Björn Höcke gilt beim Verfassungsschutz als „extremistische Bestrebung“.Rechtsextremismus
Rechtsextremismus

Stadt München erteilt AFD_Nachwuchs-Veranstaltung „Hausverbot“

Am Sonntag soll der Politische Frühschoppen der Jungen Alternative Bayern in einem Münchner Lokal stattfinden. Die Stadt Münchnen will das verhindern.

... und der Landtagsfraktionschefin Katrin Ebner-Steiner.. Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) erklärte dazu am Freitag: „Veranstaltungen, die Rassismus und Antisemitismus schüren, die Grundwerte unserer...

ZiB2-Moderator Armin Wolf hatte das Sujet des RFJ-Plakats einer Darstellung in einem NS-Blatt gegenüber gestellt.Aufregung um Plakat
Aufregung um Plakat

Steirische FPÖ-Abgeordnete „stolz“ auf rassistisches RFJ-Sujet

Liane Moitzi bekräftigte, dass ihre Partei zu der in den letzten Tagen viel diskutierten Kampagne stehe und man „stolz darauf“ sei. Unter anderem hatte der P ...

 Islam-Experte Bassam TibiNS-Gedenktag
NS-Gedenktag

Politikwissenschaftler warnt vor neuem Holocaust durch Iran

Der syrische Politikwissenschaftler Bassam Tibi warnte vor einem neuen Holocaust im Nahen Osten durch den Iran. Tibi ist auch als Warner vor „zugewandertem A ...

... Forschungsergebnisse zu Wissenslücken junger Österreicher zum Holocaust. „Tragen wir die Fackel des ?Niemals vergessen' weiter", sagte sie. Es gelte die Kräfte gegen Antisemitismus, Rassismus und Hass zu...

(Symbolfoto)Web und Tech
Web und Tech

Facebook sperrt Konten von ultrarechten Kommentatoren in den USA

Sie veröffentlichen abstruse Verschwörungstheorien, hetzen gegen Migranten, Juden und Transgender - und nutzen jede Chance zur Provokation. Facebook hat nun ...

multimedia
Die Debatte entbrannte nach einem Interview von ORF-Anchor Armin Wolf mit FPÖ-EU-Spitzenkandidat Harald Vilimsky.FPÖ gegen ORF
FPÖ gegen ORF

„Alarmierend“ bis „Irres Ösi-Theater“: Presse zur Causa FPÖ gegen ORF

Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ sieht das „ORF-Bashing“ der FPÖ als Wahlkampfschlager für die Europawahl, die „Süddeutsche Zeitung“ findet die Causa „al ...

Prinz William (l.) im Gespräch mit Imam Gamal Fouda (Mitte) nach seinem Besuch in der Moschee.Royals
Royals

Prinz William lobt Muslime für Umgang mit Terror in Christchurch

Sechs Wochen ist es her, dass bei einem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch 50 Menschen getötet wurden. Jetzt ist Prinz William zu Besuch. Er sieht in ...

adel
 Seit Wochen führt Biden die Umfragen unter den demokratischen Anwärtern seit an – er wurde dort bisher als potenzieller Bewerber gelistet.USA
USA

Ex-Vize will Präsident werden: Joe Biden gegen Donald Trump?

Joe Biden hat eine simple Botschaft: Es geht um alles, und ich bin der richtige Mann dafür. Und anders als alle anderen Bewerber konzentriert er sich zum Ein ...

... Mehr Pathos geht nicht. Anders als alle anderen Bewerber konzentriert sich Biden zum Einstieg ins Rennen auf ein einziges großes Thema – auf den Rassismus und die Spaltung, die Amerika so zusetzen. Ein...

Das Plakat des RFJ sorgt für Empörung.FPÖ
FPÖ

Rassistisches RFJ-Plakat: IKG und IGGÖ kritisieren Darstellung

Für IKG-Präsident Deutsch ist das Sujet der steierischen FPÖ-Jugend “eindeutig rassistisch“, IGGÖ-Chef Vural ortet Hetze gegen Muslime.

John William King im Februar 1999, nachdem er zu Tode verurteilt worden war.USA
USA

US-Rassist nach brutalem Mord an Schwarzem hingerichtet

John William King hat 1998 mit zwei Komplizen das Opfer James Byrd an sein Auto gebunden und zu Tode geschleift. Einer von Kings Mittätern war bereits 2011 h ...

... zweiter sitzt eine lebenslange Gefängnisstrafe ab. Bei vielen Amerikanern hatte das Verbrechen Erinnerungen an Lynchjustiz und jahrzehntelang gesellschaftlich akzeptierten Rassismus wachgerufen. Rund zehn...

Raheem Sterling (r.) wurde selbst schon öfter Opfer von rassistischen Beleidigungen durch Zuschauer.Premier League
Premier League

Sterling forderte härtere Strafen bei Rassismus-Vergehen

In einem Gastbeitrag in der britischen Zeitung „The Times“ fordert Sterling bei rassistischen Beleidigungen einen Neun-Punkte-Abzug und Geisterspiele.

Der abgesagte Auftritt enttäuschte viele Snowbomber. Es folgte ein Ersatzprogramm. (Symbolfoto)Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Rassismus-Vorwurf beim Snowbombing: Security wehrt sich

Rapper Stormzy sagte Auftritt beim Snowbombing ab. Sein Manager sei ungerechtfertig durchsucht worden. Securitychef Didi Wechselberger widerspricht dem vehem ...

... hätte der Rapper Stormzy am Donnerstag die Bühne rocken sollen. Aber er sagte ab. Er warf dem Security-Team vor Ort Rassismus vor. Am Mittwochabend war es zu einer Durchsuchung von Stormzys Manager...