Suche

Suche nach "SCHLAFLABOR"

(Symbolbild)Forschung
Forschung

Innsbrucker Forscher entlarven Ursache für Restless-Legs-Syndrom

Das Innsbrucker Forscherteam konnte belegen, dass eine durch Eisenmangel bedingte Fehlfunktion der Mitochondrien der idiopathischen Form des Restless-Legs-Sy ...

Die Flexibilität unserer biologischen Uhr sollte man laut den Salzburger Schlafforschern nicht unterschätzen. (Symbolfoto)Zeitumstellung
Zeitumstellung

Forscher: Dauerhafte Sommerzeit macht nicht dicker und dümmer

Zwei Salzburger Schlafforscher haben sich gegen „Panikmache“ bei der Einführung der permanenten Sommerzeit ausgesprochen. Ein viel größeres Problem für den B ...

 Birgit Högl, Leiterin des Schlaflabors an der Universitätsklinik für Neurologie in Innsbruck.Schlaflabor
Schlaflabor

Die Sinne schlafen nicht

Beim Schlafen räumt das Gehirn auf. Zum morgigen Welttag des Gehirns erklärt Birgit Högl vom Innsbrucker Schlaflabor, warum man nachts mit Sinnesreizen geize ...

SymbolfotoWeb und Tech
Web und Tech

TV, Computer, Smartphones sind echte Schlafkiller

In Europa sind rund 45 Millionen Menschen von Schlafstörungen betroffen. Die „Bildschirm“-Welt ist daran nicht unbeteiligt.

Gesundheit
Gesundheit

Generation schlaflos: Nächtlicher Handykonsum wirkt sich negativ aus

Schläfst du schon oder tippst du noch? Statt Schäfchen zählen viele Jugendliche mitten in der Nacht ihre Handynachrichten. Schlafmangel und Leistungsabfall s ...

Gesundheit
Gesundheit

Endlich in Ruhe schlafen können

Zungenschrittmacher geben Patienten mit Schlafapnoe, für die bislang keine wirksame Therapie existierte, wieder Hoffnung. Am Innsbrucker Schlaflabor wurden e ...

<span class="TT11_Fotohinweis">Schnarchen ist nicht nur für den Partner ein Problem: Es setzt auch der Gesundheit der Betroffenen zu.</span>Schlafapnoesyndrom
Schlafapnoesyndrom

Innsbrucker Ärzte machen der Zunge mit Schrittmacher Beine

Zungenschrittmacher helfen Patienten, die unter Schnarchen mit Atemaussetzern leiden. An der Innsbrucker Klinik wurden bereits drei Implantate eingesetzt.

Gesundheit
Gesundheit

Schlaflos durch die Nacht

Wer nicht schlafen kann, dem helfen keine Schäfchen. Zwei Tiroler Schlafexperten geben Tipps. Denn Schlaftabletten sind nicht unbedingt zu empfehlen. Zu eine ...

SymbolfotoForschung
Forschung

Gehirntraining statt Medikamente bei Schlafstörungen

Gut schlafen zu können, ist lernbar. Wie es gemacht wird und welche Menschen am besten auf ein solches „Gehirntraining“ reagieren, untersuchten Salzburger Fo ...