41 Ergebnisse zu "SKIWELTCUP"

Auch Katharina Huber (l.) hatte gegen Erin Mielzynski (CAN) das Nachsehen. Ski Alpin
Ski Alpin

„Karfreitagregelung“: Österreich scheitert bereits an Hürde Kanada

Für Michael Matt und Co. war beim Weltcup-Finale in Soldeu (AND) im Teambewerb schon im Viertelfinale gegen Kanada Endstation. Den Sieg sicherte sich die Sch ...

Frida Hansdotter wurde bei der Ski-WM in Aare Fünfte im Slalom.Ski Alpin
Ski Alpin

Slalom-Olympiasiegerin Frida Hansdotter beendet ihre Karriere

„Es ist Zeit, ein neues Kapitel im Leben aufzuschlagen“: Beim Weltcupfinale verabschiedet sich die Schwedin vom alpinen Skizirkus. Das gab sie am Mittwoch be ...

Swiss-Ski-Präsident Urs Lehmann forderte Änderungen.“Mountain Peak“
“Mountain Peak“

Hochkarätig und hitzig: Diskussion zur Ski-Zukunft in Kitzbühel

Beim Mountain Peak in Kitzbühel gab es am Mittwoch rund um Klima, Weltcup-Formate und eSports einen verbalen Schlagabtausch.

kitz19
Petra Vlhova und Mikaela Shiffrin dominieren aktuell den Damen-Slalom.Ski Alpin
Ski Alpin

Hirscher und Shiffrin setzen ihre Rekordjagd in Zagreb fort

Nachdem es für beide beim Parallel-Event in Oslo nicht zum Sieg gereicht hat, wollen Marcel Hirscher und Mikaela Shiffrin in Zagreb den nächsten Spezialslalo ...

Von tiefwinterlichen Verhältnissen wie im Vorjahr kann Val d'Isere heuer nur träumen.Ski Alpin
Ski Alpin

Damen-Speedrennen in Val d‘Isere wegen Schneemangels abgesagt

Das Weltcup-Wochenende musste aufgrund der negativen Schneekontrolle abgesagt werden. Die Herren sollen am Samstag (RTL) und Sonntag (Slalom) im französische ...

Stephanie Brunner.Ski Alpin
Ski Alpin

Ein Aufschrei an der Ostküste: Brunner und Brem wollen Top-Resultat

Im Killington-Riesentorlauf (15.45/19 Uhr, ORF eins) greift die Zillertalerin Stephanie Brunner am Samstag voll an. Ebenso wie Eva-Maria Brem.

Deutschlands Ski-Ass Felix Neureuther.Ski Alpin
Ski Alpin

Vorjahressieger Neureuther musste für Levi-Slalom absagen

Die Pechsträhne hält an: Felix Neureuther hat sich im Training den Daumen an der rechten Hand ausgekugelt und gebrochen und muss jetzt aus Levi abreisen, um ...

Starker Wind und Neuschnee wurden in Sölden zum Spielverderber.Ski Alpin
Ski Alpin

Abgesagter Sölden-Riesentorlauf nun in Saalbach-Hinterglemm

Für die Skiherren geht es vor den Weihnachtsfeiertagen Schlag auf Schlag: In neun Tagen stehen gleich sechs Rennen auf dem Programm.

Beim MotoGP-Rennen in Spielberg schaute Henrik Kristoffersen mit Freundin Tonje Barkenes vorbei.TT-Interview
TT-Interview

Kristoffersen: „Eine Schande, was bei Aksel und mir abläuft“

Zwischen Millionenklage, Gesamtweltcup und Nationenwechsel: Norwegens Ski-Star Henrik Kristoffersen (24) blickt im TT-Gespräch voraus.

Deutschlands Ski-Ass Felix Neureuther.Ski Alpin
Ski Alpin

Grünes Licht für Neureuther: DSV-Ass tritt in Sölden an

Zuletzt war Felix Neureuther vor rund einem Jahr rennmäßig im Einsatz, ehe im November 2017 beim Training in den USA das Kreuzband riss.

Feuer frei! Ohne künstliche Beschneiung geht auch am Gletscher beim Weltcup-Auftakt in Sölden nichts.Tourismus-Bilanz
Tourismus-Bilanz

Vor gutem Winter erneuert Platter Kritik an den Ausreißern

Nach einem Sommerplus hoffen Tirols Touristiker auf eine starke Wintersaison. LH Günther Platter warnt vor Sünden der Branche.

Osttirol
Osttirol

Skiclub Lienz feiert 50 Jahre Weltcup

Der Skiclub Lienz hat schon bessere Zeiten erlebt. Man will den Skiweltcup unbedingt halten.

... Weltcup in Lienz. „Sofort danach treten wir in Verhandlungen, weil der Kooperationsvertrag mit dem österreichischen Skiverband 2020 ausläuft“, kündigte Frömel an. Man wolle den Skiweltcup unbedingt halten....

Anna Gasser.Snowboard
Snowboard

Olympia-Heldin Anna Gasser hat nach Verletzungen Aufholbedarf

Dass sich die Freestyle-Szene im Snowboard dynamisch entwickelt, war auch bei Olympia in Südkorea zu sehen. Verletzungen sind eine Folge, auch Gasser wurde d ...

Wind und Wetter machten den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung.Ski Alpin
Ski Alpin

Wind als Spielverderber in Aare: Abfahrtstrainings abgesagt

Der teils stürmische Wind ließ ein Abfahrtstraining am Montag nicht zu. Die Prognosen für Dienstag sind bedeutend besser.

Mikaela Shiffrin ist im Wallis weder im Super-G am Samstag noch in der Kombination am Sonntag am Start.Ski alpin
Ski alpin

Mikaela Shiffrin verzichtet auf Start in Crans Montana

Die bald 23-Jährige ist im Wallis weder im Super-G am Samstag noch in der Kombination am Sonntag am Start.

Sturm am Rettenbachferner: Der Herren-Riesentorlauf wurde am 29. Oktober abgesagt.Ski Alpin
Ski Alpin

Ärger bei Ticket-Rückerstattung nach Rennabsage in Sölden

Insgesamt sollen rund 2500 Fans von der Absage des Riesentorlaufs in Sölden wegen heftiger Sturmböen betroffen gewesen sein. Der ÖSV verteidigt seine AGB und ...

Marcel Hirscher macht sich trotz Verletzung keine Sorgen um Olympia.Ski Alpin
Ski Alpin

Kein Sölden-Start? Hirscher peilt Comeback erst im Dezember an

Marcel Hirscher wird den Weltcup-Auftakt in Sölden (29. Oktober) wohl verpassen und frühstens bei den Rennen Anfang Dezember in Beaver Creek wieder mit dabei ...

Strahlende Siegerin: Sofia Goggia.Ski Alpin
Ski Alpin

Goggia schlug beim Olympia-Speed-Test gleich doppelt zu

Die Italienerin legte in Jeongseon im Super-G den nächsten hauchdünnen Sieg vor Vonn nach. Nicole Schmidhofer wurde als beste Österreicherin Achte.

Was sich schätzt, das neckt sich – Henrik Kristoffersen (links) und Marcel Hirscher sind seit Jahren das Maß aller Slalom-Dinge. Vor dem  WM-Finale am Sonntag schoben die beiden Kapazunder die Favoritenrolle höflich hin und her.Ski-WM
Ski-WM

Zwei, die sich an die eigene Nase fassen

Wenn sich zwei wie Henrik Kristoffersen und Marcel Hirscher streiten, bleibt gewöhnlich für Dritte recht selten Anlass zur Freude.

Das ÖSV-Quartett: Hannes Reichelt, Matthias Mayer, Max Franz und Vincent Kriechmayr (v.l.). Wintersport
Wintersport

WM-Abfahrt: Vier Speed-Asse für ein Halleluja

Österreichs Ski-Herren sind seit 14 Jahren ohne Abfahrts-WM-Titel, seit 2005 ohne Medaille. Die Vorzeichen für den Showdown heute in St. Moritz (12 Uhr, ORF ...