19 Ergebnisse zu "SONDERERMITTLER"

US-Sonderermittler Robert Mueller sagte vor dem Kongress, US-Präsident Donald Trump sei durch seinen Bericht keinesfalls vollständig entlastet worden.USA
USA

Aufgeladener Auftritt vor Kongress: Mueller belastet Trump

Sonderermittler Robert Mueller sagte am Mittwoch bei einer mit Spannung erwarteten Sitzung vor dem Kongress aus. Dabei widersprach ...

...Washington – In einer Anhörung vor dem US-Kongress hat der Ex-Sonderermittler in der Russland-Affäre, Robert Mueller, deutlich gemacht, dass Präsident Donald Trump durch seine Untersuchungen nicht...

Russland-Sonderermittler Robert Mueller wird vor dem Kongress aussagen.USA
USA

Russland-Sonderermittler Mueller sagt Mitte Juli vor US-Kongress aus

Eigentlich wollte Russland-Sonderermittler Robert Mueller nicht mehr öffentlich über seine Untersuchung sprechen, nun aber erklärt ...

...Washington – - Der Sonderermittler in der Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump, Robert Mueller, wird nun doch vor dem US-Kongress erscheinen, um sich den Fragen der Abgeordneten zu stellen...

Robert Mueller hatte fast zwei Jahre lang untersucht, ob es geheime Absprachen zwischen Russland und dem Wahlkampfteam des späteren Wahlsiegers Donald Trump gegeben und ob sich der Präsident der Justizbehinderung schuldig gemacht hat.USA
USA

Russland-Bericht: Mueller beschwerte sich über Barrs Zusammenfassung

US-Justizminister William Barr steht wegen seines Umgangs mit dem Russland-Bericht schon länger in der Kritik. Auch Sonderermittler

...Washington – US-Sonderermittler Robert Mueller soll sich Berichten zufolge über die Zusammenfassung des Abschlussberichts zur Russland-Untersuchung von Justizminister William Barr beschwert haben...

US-Präsident Donald Trump.Weltpolitik
Weltpolitik

Wird Trump nach seiner Amtszeit angeklagt?

Der Sonderermittler deutet an, dass er Beweise für einen möglichen späteren Prozess wegen Behinderung der Justiz gesammelt hat.

...Von Floo Weißmann Washington – Sonderermittler Robert Mueller ist womöglich doch der Ansicht, dass US-Präsident Donald Trump sich der Behinderung der Justiz schuldig gemacht hat und dass er deswegen...

Mit einer an die TV-Serie "Game of Thrones" angelehnten Fotomontage und den Worten "Game Over" reagierte der US-Präsident via Twitter auf den Mueller-Bericht. Dieser war am Donnerstag von Justizminister Barr präsentiert worden.Mueller-Bericht
Mueller-Bericht

Trumps Albtraum erfüllt sich nicht – auch dank seiner Mitarbeiter

„Das ist das Ende meiner Präsidentschaft“, soll Trump im Mai 2017 zur Einsetzung von Sonderermittler Mueller gesagt haben. Entspre ...

... Sonderermittler Robert Mueller eher dem Reich der Fantasie – das Spiel ist längst nicht aus. Denn der am Donnerstag vom US-Justizministerium ins Netz gestellte Mueller-Bericht stellt dem Präsidenten...

Fotomontage, die Donald Trump gestern via Twitter verbreitete: „Keine Absprache. Keine Behinderung. Für die Hasser und die radikal linken Demokraten – das Spiel ist vorbei“.USA
USA

Russland-Affäre: (Kein) Freispruch für den Präsidenten

FBI-Sonderermittler Robert Mueller dokumentiert in einem 400 Seiten starken Bericht fragwürdiges Verhalten von US-Präsident Donald ...

...Von Floo Weißmann Washington – Nach fast zwei Jahren liegt nun der Bericht von FBI-Sonderermittler Robert Mueller vor, und er wird die politischen Wogen in Washington kaum glätten. US-Justizminister...

US-Justizminister William Barr.USA
USA

Geschwärzter Mueller-Bericht veröffentlicht: Barr verteidigt Trump

Monatelang wartete ganz Amerika auf den Abschlussbericht von Sonderermittler Mueller zur Russland-Affäre. Nun ist der Report öffen ...

...Washington – Das US-Justizministerium hat den in Teilen geschwärzten Bericht von FBI-Sonderermittler Robert Mueller zur Russland-Untersuchung am Donnerstag veröffentlicht. Bei einer Pressekonferenz...

Ins Weiße Haus ist nach Abschluss der Russland-Ermittlungen etwas Ruhe eingekehrt.Russland-Affäre
Russland-Affäre

Muellers Russland-Bericht: Trump sieht sich vollständig entlastet

US-Präsident Donald Trump sieht sich in der Russland-Affäre „vollständig entlastet“, die oppositionellen Demokraten sehen dagegen viele offene Fragen: Justiz ...

...Washington – Zwischen dem Team von US-Präsident Donald Trump und Russland hat es nach Einschätzung von FBI-Sonderermittler Robert Mueller keine geheimen Absprachen zu mutmaßlich russischer...

US-Sonderermittler Robert Mueller wird in den nächsten Tagen seinen Dienst beenden.USA
USA

Der Mueller-Bericht, Trump und das nächste Kapitel in der Russland-Affäre

Nach dem Abschluss seiner zweijährigen Untersuchungen zur Russland-Affäre beendet Robert Mueller seine Tätigkeit als US-Sonderermittler ...

...Washington – Wie ein Damoklesschwert schwebten die Russland-Ermittlungen des FBI fast zwei Jahre lang über Donald Trumps Präsidentschaft. Nun hat Sonderermittler Robert Mueller seine Arbeit beendet...

US-Präsident Donald Trump verkündete am Freitag die vorläufige Einigung im Budgetstreit - gab sich jedoch weiter kämpferisch.US-“Shutdown“
US-“Shutdown“

Selbst ernannter „Dealmaker“ Trump zog im Budgetstreit vorerst Kürzeren

Der Realitätsdruck nach der wochenlangen Haushaltssperre wurde für den US-Präsidenten zu groß. Am Ende tat Trump genau das, was er nie tun wollte: nachgeben.

... Früh wurde sein langjähriger Berater Roger Stone auf Antrag von Sonderermittler Robert Mueller unter Anklage gestellt und vorübergehend festgenommen. Er ist der mittlerweile sechste Angeklagte aus...

Trump und sein Ex-Anwalt Michael Cohen liefern sich einen öffentlichen Schlagabtausch.USA
USA

Trump soll Cohen zur Lüge vor dem Kongress aufgefordert haben

Die US-Demokraten verlangen Aufklärung über einen Bericht, wonach Präsident Donald Trump seinen langjährigen Anwalt Michael Cohen zur Lüge vor dem Kongress a ...

... herauskristallisierte. Persönliche Anweisung durch Trump? Buzzfeed berichtete, Cohen habe dem Sonderermittler Robert Mueller gesagt, Trump habe ihn persönlich angewiesen zu lügen, um seine Beteiligung zu...

Michael Flynn war zu Beginn von Trumps Amtszeit Nationaler Sicherheitsberater der USA Russland-Affäre
Russland-Affäre

Mueller empfiehlt Haftverschonung für Trumps Ex-Sicherheitsberater

Als Grund nannte Mueller die „erhebliche Unterstützung“ von Michael Flynn bei den Ermittlungen. Flynn hatte sich vor gut einem Jahr schuldig bekannt, bei FBI ...

...Washington – In der Russland-Affäre hat FBI-Sonderermittler Robert Mueller dem Gericht empfohlen, Michael Flynn, den früheren Nationalen Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, nicht zu...

Michael Cohen hat vor einem Gericht in New York zugegeben, den Kongress bei dessen Russland-Ermittlungen über einen geplanten Immobiliendeal Trumps in Moskau angelogen zu haben - aus Loyalität zu Trump. USA
USA

Ein Trump-Tower für Moskau: Trumps Ex-Anwalt räumt Lüge ein

Eigentlich müsste US-Präsident Trump beim G20-Gipfel gut gelaunt sein, doch sein früherer „Ausputzer“ Michael Cohen dürfte ihm die Stimmung verdorben haben. ...

... Präsident sei „völlig abgelenkt“. Geplanter Bau eines Trump-Towers in Moskau Cohen kooperiert in der Russland-Affäre mit Sonderermittler Robert Mueller, der dem ehemaligen Vertrauten und Anwalt Trumps...

Trumps Ex-Wahlkampfchef Paul Manafort.USA
USA

US-Sonderermittler bezichtigt Trumps Ex-Wahlkampfmanager der Lüge

Dass sich Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort zu einer Zusammenarbeit mit der Justiz bereit erklärte, sorgte für mächtig Wirbel. Nun aber wird er beschuldigt ...

...Washington – US-Sonderermittler Robert Mueller hat dem früheren Wahlkampfmanager von Donald Trump, Paul Manafort, vorgeworfen, die Ermittler in der Russland-Untersuchung belogen zu haben. Manafort...

US-Präsident Donald Trump.Russland-Affäre
Russland-Affäre

Trump wollte Mueller feuern: Knalleffekt in Russland-Affäre

Wie US-Medien nun berichten, soll Trump versucht haben Sonderermittler Robert Mueller zu feuern und damit die Ermittlungen gegen i ...

... sind um eine spektakuläre Episode reicher: Donald Trump soll bereits im Juni des vergangenen Jahres entschieden haben, Sonderermittler Robert Mueller zu feuern – nur einen Monat nach dessen Ernennung...

Der ehemalige FBI-Chef James Comey wurde im Rahmen der Ermittlungen rund die Causa Russland befragt.USA
USA

Russland-Ermittlung nimmt Fahrt auf: Sessions und Comey befragt

Sonderermittler Robert Mueller kommt US-Präsident Donald Trump mit seinen Ermittlungen immer näher. Erstmals wurde ein amtierender ...

... Sonderermittler Robert Mueller. Die Ermittlungen, auch als Aufarbeitung der russischen Einflussnahme auf die US-Wahlen 2016 gedacht, haben längst den engsten Kreis rund um den Republikaner erreicht. Ermittelt wird...

Paul Manafort trat im August 2016 als Wahlkampfmanager Trumps zurück. US-Behörden sollen Telefonate zwischen ihm und russischen Geheimdienstmitarbeitern abgefangen haben.Russland-Affäre
Russland-Affäre

Hausarrest für Trumps Ex-Wahlkampfleiter Manafort

Mit ersten Anklagen haben die Untersuchungen von US-Sonderermittler Robert Mueller in der „Russland-Affäre“ Fahrt aufgenommen. Don ...

Robert Mueller stand von 2001 bis 2013 an der Spitze des FBI.Russland-Affäre
Russland-Affäre

Sonderermittler Mueller: Er kann Trump gefährlich werden

Schon in seiner langjährigen Laufbahn als FBI-Chef hat Robert Mueller politischem Druck widerstanden. Durch seine Ernennung zum Sondere ...

... Sonderermittler in der Russland-Affäre ernannt worden. In dieser Rolle wird der 72-Jährige womöglich über nicht weniger als das Schicksal von Präsident Donald Trump entscheiden. Mueller gilt als...

Robert Mueller stand von 2001 bis 2013 an der Spitze des FBI. Jetzt soll er als Sonderermittler mögliche Verbindungen von Trumps Wahlkampfteam nach Russland untersuchen.Druck auf Trump steigt
Druck auf Trump steigt

US-Justizministerium beruft Sonderermittler in Trump-Affäre

Donald Trump gerät in der Russland-Affäre immer stärker unter Druck. Der frührere FBI-Chef Robert Mueller wird vom Justizministerium zum unabhängigen

... überraschend den früheren Chef der Bundespolizei FBI, Robert Mueller, zum Sonderermittler. Der Posten ist mit umfassenden Ermittlungsvollmachten ausgestattet und vor politischer Einflussnahme geschützt...