45 Ergebnisse zu "SONNENSYSTEM"

Das neue SpaceX-Raumschiff soll zu jedem Ort im Sonnensystem fliegen können und wiederverwendbar sein.SpaceX
SpaceX

Dieses Raumschiff soll Menschen auf Mond, Mars und weiter bringen

Ein neues Raumschiff von SpaceX soll Reisen zum Mond oder Mars und wieder zurück möglich machen. Auch Flüge zu jedem anderen Ort im Son ...

... space, returning to Earth, and flying again pic.twitter.com/5L0q9PJ90P — SpaceX (@SpaceX) 29. September 2019 Das Raumschiff könne auch zu jedem anderen Ort im Sonnensystem fliegen und sei...

multimedia
Der Saturn in seiner vollen Pracht.Weltraum
Weltraum

Verblüffend perfekt: Neue Fotos vom Saturn veröffentlicht

Sieht aus wie von einem Computer generiert, ist aber echt: Mit dem Hubble-Teleskop sind Aufnahmen des Saturn gelungen, auf denen besonders die Ringe des Plan ...

Der 110 Lichtjahre entfernte Exoplanet K2-18b.Astronomie
Astronomie

Erstmals Wasserdampf in Atmosphäre von bewohnbarem Planeten entdeckt

Die Entdeckung, dass Wasserdampf auf dem Planeten existiert, könnte ein neuer Meilenstein bei der Suche nach Zeichen von Leben außerhalb unseres Sonnensystem ...

Die Apollo-Missionen brachten den ersten Menschen auf den Mond. Neil Armstrong blieb jedoch nicht der einzige Mann, der auf dem Mond spazierte. Das Foto zeigt einen Ausschnitt der Mission Apollo 15 mit den Astronauten Jim Iwrin and David Scott.Raumfahrt
Raumfahrt

SpaceX ausgebremst: Boeing soll US-Mondlandung durchführen

Das Gemeinschaftsunternehmen von Boeing und Lockheed Martin schlug im Rennen um den Auftrag zur Mondlandemission das Raumfahrtunternehmen SpaceX von Tesla-Ch ...

Der Blick von Hayabusa 2 auf den Asteroiden.Raumfahrt
Raumfahrt

Japanische Raumsonde nähert sich Asteroid „Ryugu“

Die unbemannte Sonde „Hayabusa2“ soll aus 20 Kilometern Höhe ihren Abstieg zu dem Himmelskörper starten. Am Freitag soll sie dann auf Ryugu landen.

(Symbolfoto)Astronomie
Astronomie

Wiener Astronomen entdeckten „gleich ums Eck“ gewaltigen Sternenstrom

Seit etwa einer Milliarde Jahre ziehen mehr als 4000 Sterne gemeinsam rund um das Zentrum der Milchstraße. Nur rund 300 Lichtjahre vom ...

...Wien – Auch in der Astronomie sieht man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht: Wiener Astrophysiker haben nun in unmittelbarer Nachbarschaft zum Sonnensystem einen großen Sternenstrom entdeckt...

Mit einem Teleskop konnten Landecker Gymnasiasten den Himmel selbst erkunden. Das Mond-Foto hat Jakob Tilg aufgenommen.Landeck
Landeck

Lehrstunden am Nachthimmel

Sternschnuppen zählen, bekannte Sternbilder bestimmen und Mars und Saturn am Nachthimmel aufgehen sehen — für die Schüler des Landecker Gymn...

... Sonnenuntergang. Anlass war ein neues Freifach, das zusätzlich zum Physikunterricht Einblick in ein spannendes Thema geben sollte: die Astronomie. Die Orientierung am Sternenhimmel, das Sonnensystem bzw. die...

Di eillustration zeigt, wie "New Horizons" auf "Ultima Thule" trifft.Weltraum
Weltraum

Rekord-Rendezvous: Sonde „New Horizons“ trifft „Ultima Thule“

Historisches Treffen im Weltraum: Noch nie ist eine Sonde an einem so weit entfernten Himmelskörper vorbeigeflogen wie nun „New Horizons“. Und es gab einen w ...

"Voyager 1" (oben) und "Voyager 2" haben nun beide die schützende "Blase" um die Sonne, die sogenannte Heliosphäre, verlassen. In Anbetracht ihres hohen Alters von 41 Jahren seien sie immer noch "sehr gesund", erklärte die US-Expertin Suzanne Dodd.Raumfahrt
Raumfahrt

„Voyager 2“ erreicht als zweite Raumsonde den interstellaren Raum

Sie dringen in Regionen vor, die nie zuvor eine Raumsonde erkundet gesehen hat: Nach ihrer Schwester ist nun auch „Voyager 2“ aus dem Bereich der Magnetfelde ...

... studierten die Sonden. Betrieben wird das „Voyager“-Duo mit langlebigen Plutonium-Generatoren. Noch 300 Jahre bis zur Oortsche Wolke Das Sonnensystem verlassen haben die beiden Sonden noch nicht – und werden...

Wenn alles nach Plan läuft, wird sich die etwa sechs Meter lange und 2100 Kilogramm schwere Sonde im Jahr 2020 Bennu so weit nähern, dass sie eine Probe von 60 bis 2000 Gramm aufsaugen kann.Astronomie
Astronomie

„Wir sind angekommen“: Sonde „Osiris Rex“ erreichte Asteroid Bennu

Die Sonde „Osirix Rex“ hat nach rund zwei Jahren und mehr als 650 Millionen Kilometern den Asteroiden Bennu erreicht. Sie soll ihn etwa ein Jahr lang untersu ...

InSight ist ein stationäres geophysikalisches Observatorium, das es laut Deutschem Luft- und Raumfahrtzentrum DLR so in der Geschichte der Erforschung des Sonnensystems noch nicht gegeben hat.Raumfahrt
Raumfahrt

„Marsmaulwurf“ soll tiefes Loch in den Roten Planeten hämmern

Im Zuge der NASA-Mission InSight soll ein Marsmaulwurf auf unserem Nachbarplaneten das tiefste Loch hämmern, das bisher mit menschengemachter Technik auf ein ...

Das Weltraumteleskop "Kepler".NASA-Mission
NASA-Mission

Ende für „Kepler“: Tank von Weltraumteleskop ist leer

Das Weltraumteleskop „Kepler“ wird in den Ruhestand geschickt. Es hatte in seinen neun aktiven Jahren Hinweise auf Tausende von fernen Planeten gefunden.

An Bord ist auch High-Tech aus Österreich.Raumfahrt
Raumfahrt

Raumsonde BepiColombo: Die lange Reise zum Merkur hat begonnen

Die europäisch-japanische Mission BepiColombo ist zum Planeten Merkur gestartet. Am Samstagfrüh um 3.45 Uhr (MESZ) hob eine Trägerrakete Ariane 5 mit der Son ...

Die Internationale Raumstation (ISS).Wissen
Wissen

Hinweise auf ersten Mond jenseits unseres Sonnensystems

Astronomen haben bei einem rund 8000 Lichtjahre entfernten Planeten vielversprechende Hinweise auf einen Exo-Mond ausgemacht.

...New York – Rund 200 Monde sind in unserem Sonnensystem bisher katalogisiert – außerhalb davon kein einziger. Das könnte sich nun geändert haben. Der Exo-Mond wäre ganz anders als alle bisher...

"Oumuamua" wurde im Oktober 2017 entdeckt.Weltraumforschung
Weltraumforschung

Forscher fanden mögliche Heimat von „Oumuamua“

Vor rund einem Jahr wurde in unserem Sonnensystem das Objekt „Oumuamua“ entdeckt. Wissenschaftern gelang es, seinen möglichen Ursp ...

...Heidelberg – Forscher haben vier mögliche Heimatsterne des ersten nachgewiesenen Besuchers aus einem anderen Sonnensystem gefunden: Sie verfolgten dazu die Flugbahn von „Oumuamua“ zurück – so der...

Bis auf 666 Millionen Kilometer nähert sich uns der Jupiter.Forschung
Forschung

Rätsel um Planet Jupiter gelöst

Grund dafür war, dass Kollisionen mit kilometergroßen Blöcken nur langsam mehr Masse hinzufügten, dafür aber viel Energie lieferten.

... angestoßen hatten neuere Messungen der Zusammensetzung von Meteoriten, schrieb die Universität Bern. Diese hatten ergeben, dass das junge Sonnensystem, als es noch eine Scheibe aus Staub und Gas war...

Ein Blick auf den Mars.Raumfahrt
Raumfahrt

Überraschung auf dem Mars: Forscher fanden unterirdischen See

Der See ist rund 20 Kilometer breit. Anzeichen für Leben im Wasser gibt es jedoch keine.

... Jupiter und Saturn gelten gegenwärtig als aussichtsreichste Orte für die Fahndung nach außerirdischem Leben in unserem Sonnensystem. Ob sich der unterirdische Gletschersee auf dem Mars in diese Riege...

NASA-Chefwissenschafter James L. Green.Wissen
Wissen

NASA-Chefwissenschafter: Größte Chance auf Leben auf Europa

Wenn man außerhalb der Erde nach Leben suchen wolle – innerhalb unseres Sonnensystems – biete der Jupiter-Mond Europa die besten Chancen, sagt NASA-Forscher ...

...Wien – Mars, Venus, die Saturn-Monde Enceladus und Titan sowie der Jupiter-Mond Europa sind die heißesten Kandidaten dafür, dass es Leben außerhalb der Erde in unserem Sonnensystem gibt bzw. gegeben...

„Tess“ ist ungefähr so groß wie ein Kühlschrank und hat vier Kameras.„TESS“
„TESS“

NASA beförderte Satelliten zur Suche nach neuen Planeten ins All

Der Transisting Exoplanet Survey Satellite (TESS) soll in den kommenden zwei Jahren mehr als 200.000 der hellsten Sterne nach Anzeichen für kreuzende Planete ...

Die beiden fotografierten Objekte tragen die Namen 2012 HZ84 und 2012 HE85.Neuer Rekord
Neuer Rekord

NASA-Sonde schickte Bilder aus 6,12 Mrd. Kilometern Entfernung

Noch nie zuvor wurden Aufnahmen aus so großer Entfernung gemacht. Die fotografierten Objekte tragen die Namen 2012 HZ84 und 2012 HE85.