422 Ergebnisse zu "SOZIALE GERECHTIGKEIT"

(Symbolfoto)Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

OECD-Studie: Soziale Mobilität in Österreich sehr gering

Die neue Studie zeigt, dass die geringe soziale Mobilität in Österreich nicht nur ungerecht ist, sondern auch „negative wirtschaft ...

...Wien – Die soziale Mobilität fällt in Österreich vergleichsweise gering aus. Zu diesem Schluss kommt eine OECD-Studie im Auftrag des Sozialministeriums, über die auch „Der Standard“ am Dienstag...

Bei "Deepfake"-Videos werden Gesichter mithilfe von Künstlicher Intelligenz ausgetauscht.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Was sind „Deepfakes“ und warum sind sie so gefährlich?

Fotomontagen waren gestern — heutzutage geistern täuschend echt aussehende Videomontagen (sogenannte „Deepfakes“) durchs Internet. Wie sie funktionieren und ...

gutzuwissen
Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Ausgerechnet Facebook finanziert Ethik-Institut an der TU München

An der Technischen Universtität München hat am Dienstag ein neues Ethik-Institut eröffnet. Das soziale Netzwerk Facebook hat dafür ...

...Innsbruck — Seit Jahren steht Facebook in der Kritik, zu wenig gegen die Verbreitung von unethischen Botschaften, Falschnachrichten und Hasskommentaren vorzugehen. Nun tritt ausgerechnet das soziale...

multimedia
Erste Absage im U-Ausschuss: Ex-Landesrätin Anna Hosp (VP) will keine Auskunft in ihrer ehemaligen Funktion als Personalreferentin geben.Exklusiv
Exklusiv

Platter will jetzt rasche Lösungen in den TSD

In der Anfangsphase des U-Ausschusses soll die Zeit bis zur Gründung der TSD, also der Ausgliederung der Flüchtlingsagenden aus der Landesverwaltung, behande ...

...Von Peter Nindler Innsbruck – Die erste Absage trudelte nach dem ersten Tag des Untersuchungsausschusses zur Flüchtlingsgesellschaft Tiroler Soziale Dienste (TSD) ein. In der Anfangsphase soll die...

Die Tiroler Sozialen Diensts sind in den letzten Monaten scharf kritisiert worden. Nun soll ein Untersuchungsausschuss die Vorgänge klären. (Symbolbild)Tiroler Soziale Dienste
Tiroler Soziale Dienste

TSD-Untersuchungsausschuss: Zeugenbefragung hat begonnen

Beim Untersuchungsausschuss zu den für die Flüchtlingsbetreuung zuständigen Tiroler Sozialen Diensten (TSD) hat am Mittwoch die erste Zeugenbefragung stattge ...

...Innsbruck – Der Vorstand der Abteilung Soziales in den Jahren 2002 bis 2006, Christian Bidner, stand heute als erster Zeuge vor dem Untersuchungsausschuss zu den Vorgängen in den Tiroler Soziale...

Symbolfoto.Web und Tech
Web und Tech

Politiker dürfen auf Facebook nun ganz offiziell Fake News verbreiten

Seit Jahren lässt Facebook Beiträge mit Nachrichtenwert online, auch wenn sie gegen die Regeln verstoßen. Künftig haben Äußerungen von Politikern automatisch ...

multimedia
Peter Pilz (Liste Jetzt), Pamela Rendi-Wagner (SPÖ), Werner Kogler (Die Grünen), Beate Meinl-Reisinger (NEOS), Sebastian Kurz (ÖVP) und Norbert Hofer (FPÖ) duellierten sich dieses Mal mit Worten.Wahl 2019
Wahl 2019

Koalitionen, Klima und Extremismus bei ORF-Duellen im Fokus

Bei den fünf Wahlkampf-Duellen am Mittwochabend im ORF ging es um die Frage möglicher Koalitionen, Themen wie Öko- und Vermögenssteuern, Extremismusbekämpfun ...

... Steueraufkommens „durch arbeitende Menschen" und durch Konsum entstünden. Es wäre daher „nur eine Frage der Gerechtigkeit", dass „sehr stark vermögende Millionäre" einen kleinen Teil ihres Vermögens...

koalition
Das Logo der Tiroler Sozialen Dienste.Exklusiv
Exklusiv

TSD: Polizei sieht keine auffällige Lage, Platter für Runden Tisch

Sicherheit in Asylheimen: Landeshauptmann will Klärung mit kühlem Kopf, für Landespolizeidirektor Tomac kommt Diskussion wie aus dem Nichts.

Die Flüchtlingsgesellschaft TSD beherrscht wieder einmal die politische Debatte in Tirol. Sicherheitslücken werden massiv kritisiert.Exklusiv
Exklusiv

Sicherheit im Visier: Probleme im Umfeld von Asylheimen türmen sich

Sozialreferentin Fischer (Grüne) wehrt sich gegen falsche Interpretation der Sicherheitsstatistik. Für die Liste Fritz ist sie nicht mehr tragbar.

...Innsbruck – Der Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingsgesellschaft Tiroler Soziale Dienste (TSD) erhält neue Brisanz. Heute tagen die Abgeordneten, ein zentrales Thema wird dabei die Sicherheit sein...

(Symbolbild)Spionage
Spionage

LinkedIn und Co.: So wirbt China im Ausland Spione an

Chinesische Geheimdienste haben eine neue Masche, um Agenten im Ausland anzuwerben. Über Fake-Profile auf LinkedIn verschicken sie lukrative Angebote.

... vor der Masche. Es sei schon länger bekannt, dass ausländische Agenten soziale Medien ausnutzen, um an Personal zu kommen. Chinesische Spione seien dabei am aktivsten. Laut William R. Evanina, dem...

multimedia
(Symbolbild)Soziale Netzwerke
Soziale Netzwerke

Instagram-Nutzer können mutmaßliche Falschnachrichten melden

Ab Donnerstag wird die Funktion eingeführt, bis Ende Monat soll sie allen Nutzern zur Verfügung stehen. Die Hinweise werden extern überprüft.

(Symbolfoto)Soziale Netzwerke
Soziale Netzwerke

Facebook führt separaten Bereich für Medieninhalte ein

Berichten zufolge bietet Facebook Medienunternehmen bis zu drei Millionen Dollar pro Jahr, damit sie in dem neuen Bereich Schlagzeilen und Artikelauszüge pla ...

multimedia
Symbolfoto.Datenschutz
Datenschutz

Twitter räumt erneut unerlaubte Datenweitergabe ein

Twitter muss zum zweiten Mal in wenigen Monaten einräumen, dass Nutzerdaten unerlaubt an Werbekunden gingen. Die Datenweitergabe sei bereits seit Mai 2018 mö ...

In kleinen Gruppen diskutieren die 40 Jugendlichen aus 19 Nationen die verschiedenen Aspekte des Themas Gleichberechtigung.Bezirk Imst
Bezirk Imst

United World College: Internatinale Jugend diskutiert in Imst

Das United World College (UWC) Austria hält in der LLA Imst einen Sommerkurs ab – heuer geht es um Gleichberechtigung.

... Gleichheit unter die Lupe genommen, durchleuchtet und auch aus den unterschiedlichen Sichtweisen der Teilnehmer diskutiert. Etwa die wirtschaftliche und soziale Gleichstellung oder die...

Russische Polizisten. (Archivbild)Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt

Schwestern töteten in Russland gewalttätigen Vater: Welle der Solidarität

Mord oder Notwehr? Drei Schwestern stehen in Russland vor Gericht, weil sie ihren Vater nach jahrelangem Martyrium getötet haben. Ihnen drohen 20 Jahre Haft. ...

... „Familienangelegenheit“, in die man sich nicht einmischt.“ Diese Ohnmacht führe dazu, dass viele Betroffene nicht um Hilfe bitten, weder bei Nachbarn noch bei den Behörden. Gerechtigkeit für Frauen gefordert Selbst der...

In dem ehemaligen Gasthof direkt an der Bundesstraße und neben der Wallfahrtskirche sind derzeit noch 40 Asylwerber untergebracht.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

In St. Leonhard müssen die Asylwerber früher gehen

Der neue Besitzer des ehemaligen Gasthofs St. Leonhard in Kundl hat Pläne für das Areal. Die TSD steigen dazu früher aus dem Pachtvertrag aus.

Mit Bildern wie diesem sagen Instagram-Nutzer der willkürlichen Löschpolitik des Fotonetzwerks den Kampf an.USA
USA

17-Jährige ermordet: Instagram-Nutzer wollen blutige Bilder verdrängen

Nach einem gemeinsamen Konzertbesuch ermordet ein 21-Jähriger ein 17 Jahre altes Mädchen. Er postet Bilder ihrer Leiche auf Instagram und anderen sozialen Me ...

Eine Messmethode setzt bei den elektrischen Strömen im Gehirn an. Dafür bekommen die Probanden Hauben mit Elektroden für ein EEG auf den Kopf gezogen.Hirnforschung
Hirnforschung

Dauerstress durch Ablenkung: So verändern digitale Medien das Gehirn

Lesen, Freunde in Netzwerken kontaktieren, mit der App navigieren – vieles läuft digital. Unser Gehirn reagiert auf die neuen Reize. Doch wie? Was verändert ...

In der Flüchtlingsgesellschaft, die auch die Notschlafstellen betreut, geht es auch betriebsintern turbulent zu.Exklusiv
Exklusiv

Betriebsratswahl in den TSD wird angefochten

Gegen die Vorverlegung der Betriebsratswahl um drei Jahre in der Flücht-lingsgesellschaft wird jetzt geklagt. Sie soll für nichtig erklärt werden.

Markus Abwerzger (FPÖ).Landespolitik
Landespolitik

TSD-U-Ausschuss: SP und FP gegen Verwässerung

Der Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingsgesellschaft Tiroler Soziale Dienste (TSD) tagt heute zum letzten Mal vor der Sommerpaus ...

...Der Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingsgesellschaft Tiroler Soziale Dienste (TSD) tagt heute zum letzten Mal vor der Sommerpause. Dabei werden die ersten Beschlussanträge behandelt. ÖVP und Grüne...