Suche

Suche nach "SPEDITION"

In den nächsten drei bis vier Jahren entsteht im Bayerischen Kiefersfelden auf 40.000 Quadratmetern das Großprojekt „Kaiserreich“.Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Unterberger errichtet Gewerbepark in Kiefersfelden

Bis zu 45 Mio. Euro fließen laut der Tiroler Unterberger-Gruppe in das „Kaiserreich“ mit Hotel, Büros, Tankstelle, Gastronomie und Kinderwelt.

Lkw-Fahrer sind zum Teil wochen- oder monatelang quer durch Europa unterwegs, ohne je ihre Heimat zu sehen.Arbeitnehmerschutz
Arbeitnehmerschutz

Kein Ende des Nomadentums: EU-Abstimmung zu Lkw-Fahrern verschoben

Wäsche trocknen zwischen Lkw, kochen auf dem Gaskocher am Rande der Autobahn, schlafen in engen Kabinen: Der Arbeitsalltag vieler Fernfahrer in Europa ist be ...

Amri lenkte im Dezember 2016 einen Lkw auf einen Berliner Weihnachtsmarkt. Zwölf Menschen starben.Deutschland
Deutschland

Berlin-Anschlag: Lkw-Besitzer gibt Kampf um Entschädigung auf

Vor rund zwei Jahren wurde der Lkw einer polnischen Spedition von Anis Amri zur Terrorwaffe gemacht. Der Firmeninhaber wollte von Deutschland eine Entschädig ...

(Symbolfoto)USA
USA

Mann erschoss fünf Menschen im Süden Kaliforniens

Die tödlichen Schüsse fielen in einer Spedition, nahe einem Sportgeschäft sowie in einem Wohnhaus.

Symbolfoto.Projekt Seidenstraße
Projekt Seidenstraße

Spediteure kritisieren BBT, Platter sieht „Affront“

Laut Zentralverband Spedition & Logistik fehlt ein Konzept für das weltweit größte Infrastrukturprojekt – die Seidenstraße. Tirols Landeshauptmann Platter or ...

20.000 Lkw von heimischen Frächtern sind im Ausland angemeldet. Dem Staat entgehen rund 55.000 Euro jährlich an Abgaben pro Lkw.Exklusiv
Exklusiv

Logistik in Tirol, Lkw-Fahrer in Polen gemeldet: Kasse blitzt ab

Gebietskrankenkasse verliert Streit um Vorschreibungen in Millionenhöhe für rund 600 Lkw-Fahrer. Sie sind bei einer Frächter-Tochter im Ausland angestellt.

Jung-Erfinder Simon Zigala (l.) präsentiert stolz die App, die das Lkw-Fahrer-Leben erleichtern soll.Exklusiv
Exklusiv

Tiroler Technik gegen Eis am Lkw-Dach

Einfacher Weg zur Verkehrssicherheit: In Vomp wurde ein System installiert, das es Lkw-Fahrern leichter macht, ihr Dach zu prüfen. Das Konzept stammt aus dem ...

Die Quehenberger Logistics GmbH mit Sitz in Straßwalchen im Salzburger Flachgau beschäftigt derzeit 2700 Mitarbeiter an 85 Standorten in 17 Ländern.Logistik
Logistik

Quehenberger übernimmt Tiroler Alpin Spedition GmbH in Kirchbichl

Straßwalchen, Kirchbichl – Der Salzburger Logistikkonzern Quehenberger übernimmt mit 1. Jänner 2018 die Tiroler Alpin Spedition GmbH mit Sit...

Die Quehenberger Logistics GmbH mit Sitz in Straßwalchen im Salzburger Flachgau beschäftigt derzeit 2700 Mitarbeiter an 85 Standorten in 17 Ländern.Tirol
Tirol

Salzburger Quehenberger Logistics übernimmt Tiroler Alpin Spedition

Das Unternehmen will damit seine Präsenz am Tiroler Markt stärken. Die Übernahme erfolgt mit 1. Jänner 2018.

(Archivfoto)Standort Tirol
Standort Tirol

Gebrüder Weiss übernimmt Tiroler Spedition Kapeller

Der Spezialist für Umzugs- und Eventlogistik wird weiterhin eigenständig auf dem Markt agieren.

Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

40 neue Arbeitsplätze in Stans

Dachser investiert 6,5 Mio. Euro in neues Logistikzentrum auf 20.000 Quadratmetern.

Ein 40-jähriger Lkw-Fahrer soll für den Mord an Lucile in Kufstein verantwortlich sein. Die Indizien sind erdrückend.Kufstein/Endingen
Kufstein/Endingen

Mutmaßlicher Mörder von Lucile und Carolin in U-Haft

Tausende Spuren und Hinweise wurden abgearbeitet: Das Profil eines 40-jährigen rumänischen Fernfahrers, der im Raum Endingen lebt und arbeitet, passte zu dem ...

Amri lenkte im Dezember 2016 einen Lkw auf einen Berliner Weihnachtsmarkt. Zwölf Menschen starben.Terroranschlag
Terroranschlag

Polnischer Spediteur will seinen Berliner Terror-Lastwagen zurück

Der Spediteur argumentierte in Interviews damit, dass ihm die Pleite drohe, weil der Lkw immer noch in Deutschland beschlagnahmt sei und nicht eingesetzt wer ...

Der Tower am Flughafen Innsbruck.
Standort Tirol
Standort Tirol

Flughafen Innsbruck lagert Luftfrachtgeschäft an Spedition aus

„Die Ausgliederung bedeutet für uns eine deutliche Kostenreduktion“, erklärte Flughafengeschäftsführer Marco Pernetta.

Der Grenzübergang zwischen Italien und Österreich am Brenner. Flüchtlingskrise
Flüchtlingskrise

Transporteure warnen vor enormen Schäden bei Schengen-Ende

Bis zu 8,5 Mio. Euro pro Tag könnten der Branche durch Grenzkontrollen entgehen, ist man in der Wirtschaftskammer überzeugt.

(Symbolfoto)Burgenland
Burgenland

Frau beim Hunde-Kauf via Internet um 1.124 Euro betrogen

Ein Zwergspitz sollte mit der Spedition geliefert werden. Das Tier kam jedoch nie bei der 38-Jährigen an.

Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Chef wehrt sich nach Großrazzia in Tiroler Spedition

120 Steuerfahnder und Finanzpolizisten durchsuchten eine große Tiroler Spedition. Der Verdacht: organisierte Schwarzarbeit.