8 Ergebnisse zu "SSANGYONG"

Der Auftritt des Rexton Sports XL stimmt. Außerdem wirken die Proportionen dank der längeren Pritsche stimmiger als beim kürzeren Bruder.TT-Autotest
TT-Autotest

Rexton Sports XL: Gediegene Optik und starkes Herz

Attraktives Äußeres, ansprechende Fahrleistung und angemessenes Ladevolumen: Mit dem Rexton Sports XL schickt SsangYong einen must ...

... Anforderungen des Alltags gekonnt vereinen kann, ist der SsangYong Rexton Sports. Wir durften kürzlich in der Langversion des koreanischen Zwillingsdrachen Platz nehmen und uns von seinen Qualitäten...

Autoland-Eigentümer Patrick Pfurtscheller glaubt, dass es weniger Autohändler geben wird.Wirtschaft im Gespräch
Wirtschaft im Gespräch

Autoland-Chef sieht Revolution auf Mobilität zukommen

Autoland-Chef Patrick Pfurtscheller glaubt, dass durch die Vernetzung von Fahrzeugen und ihrer User eine effizientere Mobilität entsteht.

... Prozent auf 13,5 Millionen Euro. Die Markenzusammensetzung, die wir jetzt haben, wollen wir beibehalten. Wir vertreiben und warten die Marken Peugeot, Citroën, Mercedes, Subaru, Kia, SsangYong und bald...

Der sieht aber gut aus: Die gefällige Optik teilt sich der Rexton Sports mit seinem SUV-Bruder.Motor News
Motor News

Korea-Pick-up geigt auf

Das wachsende Pick-up-Segment hat einen Neuzugang: den SsangYong Rexton Sports. Er bringt mit hoher Verarbeitungsqualität und alle ...

... Fahrzeuge man vor allem hierzulande noch seltener antrifft als die Pick-ups selbst: nämlich SsangYong. Die Koreaner versuchen seit Kurzem, mit dem Rexton Sports den Spagat zwischen Arbeit, Freizeit und...

Mächtiger Auftritt, brauchbarer Allradantrieb und viel Platz: Das und einiges mehr bietet der Rexton von SsangYong.Test
Test

Robustes und Luxuriöses

Der SsangYong Rexton vereint in der Höchstausstattung Icon Offroadtauglichkeit mit Oberklasse-Ausstattung. Auch die Formensprache ...

... Daihatsu. Auch von SsangYong hätten sich wohl manche Marktbeobachter gedacht, dass das Unternehmen angesichts einiger Design-Schnitzer nicht viele Zukunftschancen hat. Aber es kam anders: Mit Tivoli und...

Korando
Korando

Korando ist bereit für die zweite Halbzeit

SsangYong spendiert seinem Korando eine Frischzellenkur. Neue Optik und Technik-Updates machen ihn fit für die nächste Runde.

...Zirl – Mit seinen sieben Jahren ist der SsangYong Korando das älteste Modell im Programm des koreanischen Automobilherstellers. Kein Wunder also, dass man eine kurze Lücke im dicht gedrängten...

Der individuell designte Tivoli liegt als kompakter Crossover voll im Trend. Die blau-weiße Be-Visual-Lackierung steht ihm richtig gut.Ssangyong
Ssangyong

Altbekannter Newcomer startet wieder durch

Mit dem Tivoli hat Ssangyong etwas im Programm, was viele Hersteller gerne hätten: ein kompaktes SUV zum Kampfpreis.

...Mieders – Ssangyong hatte mit den SUV Musso und Rexton in Österreich schon eine größere Verbreitung gefunden, als die Koreaner nach wirtschaftlichen Turbulenzen praktisch wieder vom Markt...

Der Rexton ist das Flaggschiff von SsangYong. Der bis zu siebensitzige SUV startet, rundum erneuert, in Österreich im kommenden Oktober.<span class="TT11_Fotohinweis">Foto: Werk</span>Motor News
Motor News

Zwei Drachen fliegen wieder

Die exotische südkoreanische Allradmarke SsangYong will jetzt mit frisch formierter Importgesellschaft in Österreich neu durchstar ...

...Von Beatrix Keckeis-Hiller Wien – Ein Exoten-Dasein führt die Allrad-orientierte Marke SsangYong derzeit in Österreich. Abgesehen vom Rexton, der sich seit seiner ersten Generation des Jahres 2001...

Test
Test

Unterschätzter Lademeister aus Korea

Der SsangYong XLV gehört zweifelsohne zu den Exoten. Das könnte sich jedoch bald ändern.

...Von Lukas Letzner Inzing – SsangYong? Das sagt Ihnen nichts? Verwunderlich ist das keineswegs, denn die Automobilmarke aus Südkorea fristet hierzulande eher das Dasein eines Mauerblümchens...