100 Ergebnisse zu "STADTRAT"

(Symbolfoto)Exklusiv
Exklusiv

Grün wird neu in Tirol: Vom Manager bis zum Landessprecher

Barbara Schramm-Skoficz („Ich kann guten Gewissens übergeben“) kandidiert bei der Landesversammlung nicht mehr. Auch ein neuer Geschäftsführer kommt.

Daniel Kirchmair könnte neuer FPÖ-Stadtrat werden.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Emil Danler tritt als Stadtrat in Schwaz zurück

Vor wenigen Monaten hagelte es Gerüchte, dass der FPÖ-Stadtrat Emil Danler zurücktreten wolle. Als Indiz galt damals, dass der Sch ...

...Vor wenigen Monaten hagelte es Gerüchte, dass der FPÖ-Stadtrat Emil Danler zurücktreten wolle. Als Indiz galt damals, dass der Schwazer seine Wohnung auf den Markt gab. Seit gestern heißt es nun...

Christine Oppitz-Plörer.Innsbruck
Innsbruck

Schreitet Innsbruck erneut zur Urne? Ein Gerücht und die Neuwahl

Trotz ständig köchelnder Gerüchte gab es gestern zu einer möglichen Neuwahl in Innsbruck eigentlich nur Dementis. Gekoppelt werden die Gerüchte dieser Tage m ...

... der Nationalratswahl Stadtrat Rudi Federspiel erklärt, er sei für mögliche Neuwahlen jederzeit gerüstet und bereit – und würde natürlich auch antreten....

FPÖ-Stadträtin Ursula Stenzel.Wien
Wien

Stenzel-Auftritt bei Identitären: Platter von der FPÖ erschüttert

ÖVP, SPÖ, NEOS, Liste JETZT und Grüne fordern nach dem Auftritt der FPÖ-Stadträtin Ursula Stenzel bei einem Identitären-Aufmarsch ihren Partei-Ausschluss. St ...

... ebenfalls nicht amtsführende Wiener Stadtrat Markus Wölbitsch (ÖVP) Stenzels Auftritt. Sie habe sich „endgültig für die Politik untragbar gemacht", befand auch der Klubobmann der Wiener NEOS, Christoph...

Der nächste Betreiber rollt auf Innsbruck zu. Bisher gibt es kaum Probleme mit den E-Scootern in Innsbruck.Innsbruck
Innsbruck

Nächste Welle von E-Scootern rollt in Innsbruck an

Sie gehören mittlerweile zum Stadtbild. Elektro-Roller, neudeutsch E-Scooter genannt, die begeisterte Nutzer von A nach B bringen; und dann ...

Innsbruck
Innsbruck

Federspiel übt scharfe Kritik an Willi

FP-Stadtrat Rudi Federspiel übte gestern scharfe Kritik an BM Georg Willi (Grüne). Statt eine Busgarage zu bauen („ein langfristig ...

...FP-Stadtrat Rudi Federspiel übte gestern scharfe Kritik an BM Georg Willi (Grüne). Statt eine Busgarage zu bauen („ein langfristiges Investment für den Tourismus in der Stadt"), setze der...

Der Straßendienst betreut auch 380.000 Quadratmeter Gehsteigfläche, 1150 Mülleimer werden teils mehrmals täglich geleert.Müll-Problem
Müll-Problem

Straßendienst in Innsbruck appelliert an Eigenverantwortung der Bürger

Tausende Tonnen Müll landen jährlich nicht nur in den Müllkübeln, sondern auch daneben oder auf der Straße. Die Stadt setzt auf Bewusstseinsbildung statt auf ...

Mehrheitlich wurde am Mittwochabend das Bauprojekt "Am Bichl 3" in Igls vom Gemeinderat beschlossen.Innsbruck
Innsbruck

Aus dem Gemeinderat: Wahlkampftöne und Mehrheit für Bichl 3

Viel Wahlkampfrhetorik, vieles aus dem Nationalrat, insgesamt aber wenig aus Innsbruck: Das brachte die aktuelle Stunde der Grünen im Gemein...

... lauter wurde FPÖ-Stadtrat Rudi Federspiel bei der Debatte über das Bauprojekt Am Bichl 3. Er sagte: „Ich bin entsetzt darüber, wie wenig sich die Mitglieder des Gemeinderats über dieses Thema informiert...

Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Grüne wollen bei Stadtteil in Kufstein mitreden

Die Pläne für den „neuen Kufsteiner Stadtteil" am Kasernenareal — die TT berichtete — werden auch vom Offenen Grünen Forum begrüßt. Doch GR ...

... Hohenauer (alle Parteifreie) auch VBM Hannes Rauch (Kufsteiner Volkspartei) und Stadtrat Walther Thaler (FPÖ GKL). „Natürlich kann jeder Mandatar seine Vprstellungen bei der Gemeinde einbringen, die wir...

In Ermangelung ganzjähriger Notschlafstellen mussten viele obdachlose Menschen die vergangenen Tage wieder notdürftig einen Schlafplatz suchen. (Symbolfoto/Archiv)Innsbruck
Innsbruck

Zähes Ringen um eine ganzjährige Notschlafstelle in Innsbruck

Plätze für Sozialeinrichtungen in der Stadt zu finden, bleibt weiter eine Herkulesaufgabe. Die Finanzierung ist teilweise nicht die einzige Hürde.

(Symbolfoto)Erlass geplant
Erlass geplant

Bürgermeister auf Philippinen will Klatsch verbieten

Der Verwaltung zufolge wurden in den vergangenen Jahren bereits mehrere Einwohner zu Geldstrafen verurteilt, weil sie Klatsch gestreut hatten. Meist sei es d ...

... ausweiten, wie die Verwaltung am Montag bestätigte. Der Stadtrat muss noch zustimmen. „Wir wollen die Leute daran erinnern, dass sie gute Nachbarn sein sollen“, sagte seine Assistentin Donabel Sabado...

Bezirk Imst
Bezirk Imst

Thomas Schatz steigt zum Imster Stadtrat auf

Tirols neuer AK-Vizepräsident Stillebacher muss wegen des Bezügebegrenzungsgesetzes auf die Kommunalpolitik verzichten.

.... Stillebacher ist im Brotberuf Fernsehtechniker bei den Imster Stadtwerken — nun musste er sich entscheiden, ob er weiter Stadtrat bleibt oder die Position des Stellvertreters von Erwin Zangerl in der AK...

Rund um das Sicherheitsthema gingen gestern die Wogen im Gemeinderat hoch.Innsbruck
Innsbruck

Sicherheitsthema spaltet die Innsbrucker Koalition

Alkoholverbot in der Mentlgasse könnte in den nächsten Tagen gültig werden. Neue Pläne für Kontaktzentrum in der Matthias-Schmid-Straße.

... Grünen Teil des Problems“ und nicht an einer Lösung dessen interessiert seien. Dieses koalitionäre Scharmützel nahm FP-Stadtrat Rudi Federspiel lachend zur Kenntnis. Dies zeige ein deutliches Bild von der...

Viel Lob für die Arbeit der Polizei kommt von der Stadtpolitik. Kritik gibt es am Innenminister.Innsbruck
Innsbruck

Innsbruck und seine „Sicherheits-Hotspots“

Eine Schleuse soll die Mitarbeiter im Sozialamt schützen. Rund um Mentl- und Kapuzinergasse gibt es weiter Beschwerden und politische Debatten.

... FP-Stadtrat Rudi Federspiel. Der Minister habe Überstunden streichen lassen und es immer noch nicht geschafft, die geforderte Aufstockung an Beamten umzusetzen. Sicherheitsschleuse: Bei all diesen...

 Rudi Bauer.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

FPÖ verliert Ressort in Schwaz: „SPÖ setzt sich ins gemachte Nest“

Schwazer Freiheitliche sind sauer: Bei einer Abstimmung haben sie das Wohnungsressort an die SPÖ verloren.

Karl Harrer ist einer der Initiatoren der „Polizistin“ in der Malserstraße. Sie soll die Autofahrer an die 20er-Begrenzung erinnern.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Schaufensterpuppe als Verkehrsbremse in Landecker Begegnungszone

Der Gemeinderat verschärfte das Parkverbot in der Landecker Begegnungszone. Eine private Aktion soll Schnellfahrer bremsen.

... geworden. FP-Stadtrat Roland König bemängelte zudem, dass viele Einheimische zu lang in der Malserstraße stehen und das Halteverbot ignorieren. Auch Bürgermeister Wolfgang Jörg gefiel die Aktion des...

Die Situation rund um die Mentlvilla beschäftigt noch immer die Innsbrucker Stadtpolitik.Innsbruck
Innsbruck

Alkverbot rund um die Mentlvilla birgt weiter Zündstoff

Ob das Verbot am Donnerstag in den Gemeinderat kommt, ist weiterhin unklar. FP kämpft weiter für Sondergemeinderat.

Die Parkstraße auf der Hungerburg wurde gestern vom Innsbrucker Gemeinderat beschlossen.Innsbruck
Innsbruck

Aus dem Gemeinderat: Von Parkstraße bis zur Bausperre

Nach einer einmal mehr emotional geführten Debatte wurde die Parkstraßenregelung für die Hungerburg gestern mehrheitlich beschlossen.

Symbolfoto.Urteil
Urteil

„Schwuchtel“ und „Neger“: FP-Politiker muss posten lernen

Wegen eines rassistischen und homophoben Postings muss der Amstettner Stadtrad Bruno Weber zur „Posting“-Nachhilfe. Er soll lernen, seine Emotionen beim Post ...

...Linz/Amstetten – Nach einem homophoben und rassistischen Posting hat sich am Montag der Amstettner Stadtrat Bruno Weber (FPÖ) vor dem Landesgericht Linz verantworten müssen. Er willigte ein, an dem...

Der geschäftsführende FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus.Nach Facebook-Posting
Nach Facebook-Posting

Staatsbürgerschaft-Falschmeldung: Wien verlangt Widerruf von Gudenus

Der FPÖ-Klubobmann hatte auf Facebook behauptet, dass Wien „hunderten Muslimen in nur drei Monaten die Staatsbürgerschaft“ verleihe. Jetzt leitete die Stadt ...

... zuständige Stadtrat Jürgen Czernohorszky (SPÖ) ein Facebook-Posting des blauen Politikers, in dem dieser behauptet haben soll, dass Wien in nur drei Monaten die Staatsbürgerschaft verleihe. Gudenus...