5 Ergebnisse zu "STEUERRECHT"

Konsumenten, kleinen PV-Stromerzeugern, Kleinfirmen und sogar Gebietskörperschaften soll Erzeugung, Speicherung, Verkauf von Strom ermöglicht werden.
Energiewende
Energiewende

Energiegemeinschaften: Neue Strom-Akteure der Zukunft

In der Erneuerbaren-Energiewende sollen „Zuschauer“ zu „Mitspielern“ werden. Vereine könnten gemeinsam Strom erzeugen und auch vermarkten.

... Steuerrecht anknüpfen, sagte Ennser: „Das soll hier mit Einschränkungen nutzbar gemacht werden.“ Rechtsbasis der EE-Gemeinschaften ist die Erneuerbare-Energie-Richtlinie (RED II) der EU, auch die spricht...

Die Abgaben großer Internet-Konzerne sollen sich laut Regierung nicht mehr wie bisher nach dem in Österreich erzielten Gewinn, sondern an den Erlösen aus Online-Werbung bemessen.
Onlinehandel
Onlinehandel

Digitalsteuer: IP-Adressen können anonym gespeichert werden

Wie am Freitag durch den veröffentlichten Gesetzesentwurf bekannt wurde, zielt die Einhebung der Digitalsteuer auf die sogenannte Internet-Protokoll-Adresse ...

... Medienrechtler Hans Peter Lehofer schrieb dazu auf Twitter: „m.a.W.: nach dem Entwurf soll das österr. Steuerrecht zB Google de facto zwingen, 7 Jahre lang Daten darüber aufzubewahren, welche (zB auch...

Die von Attac geführten Kampagnen sind keine gemeinnützige politische Bildungsarbeit.NGOs
NGOs

Deutsche Finanz spricht Attac Gemeinnützigkeit ab

Der Bundesfinanzhof (BFH) kam zu dem Schluss, dass die von Attac geführten Kampagnen keine gemeinnützige politische Bildungsarbeit sind.

... Volksbildung, nicht aber die Tagespolitik - auch Parteien sind im Steuerrecht nicht gemeinnützig. Spenden können nicht abgesetzt werden Wegen des Rechtsstreits können Spenden an Attac seit einigen...

Jens Spahn.Deutschland
Deutschland

Spahn verteidigt Forderung nach höheren Sozialbeiträgen Kinderloser

Von den deutschen Gewerkschaften und von Seiten des Sozialverbandes erhält der deutsche Gesundheitsminister für seinen Vorschlag heftige Kritik.

... verbessern. Auch mit Blick auf die Pensionen plädierte Bentele für eine steuerliche Lösung: „Höhere Einkommen von Kinderlosen können zielgerichteter über das Steuerrecht herangezogen werden, da dieses die gesamte wirtschaftliche Leistungsfähigkeit erfasst.“ (APA/AFP/dpa)...

Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Börsesteuer könnte scheitern, EU weist Kritik zurück

Brüssel – Die von elf EU-Ländern geplante Finanztransaktionssteuer könnte an rechtlichen Hürden scheitern. Der juristische Dienst der EU mel...

... bleiben dabei, dass die vorgeschlagene Finanztransaktionssteuer rechtlich in Ordnung und in vollem Einklang mit den EU-Verträgen und internationalem Steuerrecht steht.“ Es soll „keine Verzögerung“ bei...