60 Ergebnisse zu "STRENGEN"

Die Flächen westlich des ehemaligen Kapuzinerklosters in Perjen gehören zehn Gemeinden. Eine Nachnutzung steht in den Sternen.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Ehemaliges Klosterareal Perjen: Strengen erteilt Landeck Absage

Was passiert mit den Grundstücken am ehemaligen Klosterareal in Perjen? Die Stadt Landeck wollte die Fläche von den Miteigentümern ankaufen. Die Gemeinde

...Von Matthias Reichle Landeck – Es geht um nicht mehr als 179,8 Quadratmeter – so viel Grund besitzt die Gemeinde Strengen in bester Lage. Mitten im Landecker Stadtteil Perjen. Gemeinsam mit Landeck...

Die Mure vor drei Wochen beschädigte mehrere Häuser und zerstörte eine Tischlerei.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Neues Bett für den Dawinbach nach zerstörerischer Mure in Strengen

Die Wildbach will bereits 2020 mit einem Verbauungsprojekt am Dawinbach starten. Die Planungen sind weit fortgeschritten. Bürgermeister Sieß betont die Dring ...

...Von Matthias Reichle Strengen – Vor drei Wochen schwoll der kleine Dawinbach zu einer Flut an, die Steine und Geröll ins Tal schwemmte, mehrere Häuser schwer beschädigte und eine stillgelegte...

Die Mure hatte die B171 am späten Samstagnachmittag nach heftigen Regenfällen verlegt.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Nach Mure in Strengen: Tiroler Straße wieder für Verkehr freigegeben

Die B171 wurde am Dienstag um 17 Uhr wieder für den Verkehr geöffnet. LH Platter sicherte den von der Mure betroffenen Anrainern „volle Unterstützung des Lan ...

...Strengen – Die am Samstag nach einem Murenabgang in Strengen gesperrte Tiroler Straße (B171) wurde am Dienstag wieder für den Verkehr freigegeben. Um 17 Uhr wurde die Sperre aufgehoben, teilte das...

Nach einem schweren Gewitter war es am Samstag zum Abgang einer Mure im Strengener Ortsteil Klaus gekommen.Mure in Strengen
Mure in Strengen

Auf der Suche nach neuer Trasse für Dawinbach

Das Land sicherte den Betroffenen der Mure in Strengen finanzielle Unterstützung zu. Der Dawinbach soll weiter verbaut werden.

...Von Matthias Reichle Strengen – Vier Bagger waren gestern Vormittag am Unterlauf des Dawinbachs in Strengen im Einsatz. Schaufel für Schaufel beseitigten sie, was die Mure Samstagabend in kürzester...

Der Erdrutsch führte gewaltige Mengen an Gestein mit, teilweise waren die Brocken so groß wie ein Kleinwagen.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Gewaltige Mure in Strengen: Tischlerei zerstört, Evakuierte dürfen nach Hause

Ein schweres Unwetter löste am Samstag eine große Mure in Strengen aus. Die B171 bleibt bis auf Weiteres gesperrt. Die zwölf evaku ...

...Strengen — Nach einem Murenabgang bei einem heftigen Unwetter in Strengen ist die B171 im Ortsteil Klaus bis auf Weiteres für jeden Verkehr gesperrt, berichtete die Polizei Sonntagfrüh in einer...

Landeck
Landeck

Gemeinde Strengen bot spannende Blaulichtbewerbe

Am Kuppelcup nahmen 17 Gruppen des Bezirkes Landeck und Gästegruppen teil.

...Strengen – Viel Freizeit haben Feuerwehrmänner am Wochenende in Strengen investiert: Während am Samstag der „Kuppelcup“ über die Bühne ging, stand am Sonntag der „Tag der Sicherheit“ auf dem Programm...

Die Sperre gilt vorerst bis Montag.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Hangrutschgefahr: Sperre der Tiroler Straße bei Strengen

Die Tiroler Straße (B 171) bei Strengen musste am Samstag in beide Richtungen bei Strengen gesperrt wer ...

...Strengen – Zwischen Pians und Strengen wurde am Samstag die Tiroler Straße (B 171) in beiden Richtungen gesperrt, wie der Öamtc mitteilte. Grund waren Behinderungen durch einen Erdrutsch und die...

Barbara Zangerl und Jacopo Larcher kletterten 2018 die Route „Magic Mushroom“ auf dem El Capitan im Yosamite Nationalpark.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

„Weltbeste Felskletterin“ stammt aus Strengen

Barbara Zangerl wurde vom National Geographic als Abenteurerin des Jahres ausgezeichnet. Heuer will sie diesem Titel wieder gerecht werden.

...Von Matthias Reichle Strengen, Bludenz – Felswände, in denen kaum ein Riss zu finden ist, um sich darin festzukrallen, Routen, die so schwierig sind, dass nur eine Handvoll Menschen überhaupt daran...

Die Beamten fanden bei dem 20-Jährigen diverse Waffen und Drogen.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Einbruchserie in Strengen: Täter gefasst, Drogen und Waffen sichergestellt

Nachdem bei einer Hausdurchsuchung bei einem 20-jährigen Einheimischen Drogen und Waffen sichergestellt worden waren, legte der Mann ein Geständnis ab.

...Strengen – Mit Polizeidiensthunden durchsuchten Beamte am Donnerstag das Zuhause eines 20-jährigen Einheimischen. Dabei wurden Cannabiskraut, Ecstasy, eine Schreckschusspistole, diverse Waffenteile...

Diese Bodenaushubdeponie bei Strengen wird weiterhin mit Geschiebe aus der Schnanner Mure befüllt.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

270 Strenger unterschrieben gegen Bodenaushubdeponie

Deponiewerber beantragte 12.000 m² Fläche. Wegen heftigen Widerstands im Dorf zog er den Antrag noch in der Gemeinderatssitzung zurück.

...Von Helmut Wenzel Strengen – Laut Tagesordnung sollte der Strenger Gemeinderat am Freitag über einen politisch heiklen Antrag beraten: Thomas Siegl, Betreiber einer Erdbau-Firma in Strengen, hatte um...

(Symbolfoto)Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Signal zu spät bemerkt: Schranke schloss sich beim Überqueren

Zwischen zwei Schranken eingeschlossen wurde der Kleintransporter eines 39-jährigen Rumänen in Strengen. Der kommende Zug streifte ...

...Strengen – Da ein herkömmliches Zufahren zu einem Sendemast wegen der winterlichen Fahrbahnverhältnisse nicht möglich war, wollte ein rumänischer Monteur am Mittwochnachmittag mit seinem...

Die Trisannabrücke bei Wiesberg zählt zu den kühnsten Eisenbahn-Bauwerken des 19. Jahrhunderts. Die 1884 eröffnete Brücke ringt Experten heute noch Respekt ab.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Bahnbrücke ringt Experten noch heute Respekt ab

Vor 135 Jahren eröffnet: Die Trisannabrücke gilt als „Europabrücke“ des 19. Jahrhunderts. Eisenbahn-Historiker erinnert in der Zeitschrift „Tirol“ an die tec ...

...Von Helmut Wenzel Tobadill, Kappl, Strengen – Zwei technische Meisterleistungen sorgten zu Ende des 19. Jahrhunderts für Staunen in der Donau-Monarchie: der Arlbergtunnel und die Trisannabrücke...

Rollen und Wagen der Materialseilbahn liegen noch heute im Gelände.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Ein fast vergessener Bergbau im Stanzertal

In den Lechtaler Alpen im Stanzertal schürften Knappen wiederholt nach Erzen. Bei Strengen ist Hobbyforscher Paul Ruppe auf Spuren ...

...Von Helmut Wenzel Strengen – „Beim Tobel, unweit von meinem Elternhaus, war die Seilbahn-Talstation.“ Daran erinnert sich der in Strengen-Klaus aufgewachsene Paul Ruppe (62). So richtig neugierig...

Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Erstmals Geld für die Gemeinden

Vier Jahre nach Inbetriebnahme des Kraftwerks Stanzertal fließen Erträge von 380.000 Euro jährlich an die beteiligten Gesellschafter.

...Von Helmut Wenzel Flirsch, Strengen – Nach einer „Durststrecke“ beim Kraftwerk Stanzertal gibt es gute Nachrichten für die Gesellschafter, darunter fünf Gemeinden im Bezirk (St. Anton, Pettneu...

Einsatzkräfte der Feuerwehren Landeck und Zams konnten den Brand schließlich löschen.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Autobrand in Strenger Tunnel zog Sperre der S16 nach sich

Am Sonntagabend fing ein Pkw im Strenger Tunnel Feuer. Während der Löscharbeiten wurde die S16 an der Unfallstelle rund eine Stunde lang gesperrt.

...Strengen – Wegen eines technischen Gebrechens im Motorraum geriet am Sonntagabend das Auto eines 30-jährigen Österreichers im Strenger Tunnel in Brand. Gegen 19.10 Uhr schlugen dem Lenker Flammen...

Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Entschleunigte Kutschenreise durch den Bezirk

Ein ungewöhnlicher Tross bewegt sich dieser Tage durch Tirol, Vorarlberg und die Schweiz. Vier Haflinger-Zweiergespanne mit Kutschern aus de...

... kommend den Arlbergpass und trafen in Strengen ein. Dort organisierte Christian Traxl den Vierbeinern eine Unterkunft und das Futter. Die Hitze machte den Kutschern und den Pferden schwer zu schaffen...

Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

„Wir brauchen Verständnis für die Deponie“

Pettneu, Schnann, Strengen – Im Zuge der riesigen Muren in Schnann und Pettneu hat die BH Landeck im „Schnellverfahren“ eine 500.0 ...

...Pettneu, Schnann, Strengen – Im Zuge der riesigen Muren in Schnann und Pettneu hat die BH Landeck im „Schnellverfahren“ eine 500.000 Kubikmeter fassende Deponie bei Strengen bewilligt. Der...

Symbolbild.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Polizei fasst unbelehrbaren Opferstockeinbrecher in Landeck

Nach mehreren Opferstockeinbrüchen in der Pfarrkirche Strengen hat die Polizei ein rumänisches Pärchen gefasst. Der Mann hat schon ...

...Landeck – Neun Mal soll ein rumänisches Pärchen die Opferstöcke in der Pfarrkirche Strengen aufgebrochen haben, dabei konnten der 32-Jährige und seine 24-jährige Begleiterin offenbar mehrere hundert...

Diese "auf kurzem Weg" behördlich genehmigte Deponie im Agrarwald bei Strengen wird mit Geschiebe von der Schnanner Mure gefüllt. Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Muren im Stanzertal: Deponie ruft Kritiker auf den Plan

In Zusammenhang mit den Muren im Stanzertal: Die BH Landeck genehmigte eine 500.000-Kubikmeter-Deponie bei Strengen. Gegner sind e ...

...Von Helmut Wenzel Pettneu am Arlberg, Schnann, Strengen — Beinahe im Minutentakt trafen am Montagvormittag voll beladene Lkw in der neuen Bodenaushubdeponie westlich von Strengen ein. Dort wird...

Symbolbild.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Ladefläche kippte um: Lenker von Motorkarren schwer verletzt

Der 44-Jährige stieß sich im Führerhaus an, als die Ladefläche kippte.

...Strengen – Im Zuge von Planierungsarbeiten in Strengen hat sich ein 44-jähriger Mann am Donnerstagnachmittag schwere Verletzungen zugezogen. Der Österreicher fuhr mit seinem Motorkarren mit...