8 Ergebnisse zu "TAIGA"

Seit Tagen kämpfen Einsatzkräfte und Freiwillige gegen die Flammen.Russland
Russland

Leichte Entspannung in Sibirien: Regen lässt Brände langsam abflauen

Endlich gibt es in den Waldbrandgebieten Sibiriens leichtes Aufatmen. Regen lässt die Brände langsam zurückgehen. Es brennen aber immernoch 5,4 Millionen Hek ...

... gegen die Flammen in der Taiga, dem für das Weltklima wichtigen Waldgürtel in Sibirien. Besonders betroffen sind aktuell nach Angaben der Behörden die Regionen Irkutsk und Krasnojarsk sowie die...

Seit Jahresbeginn wurden mehr als 13,4 Millionen Hektar Wald vernichtet.Russland
Russland

Keine Entspannung in Sicht: Waldbrände in Sibirien wüten weiter

Die Flammen in Sibirien haben sich weiter ausgeweitet. Auf einer Fläche von rund 280.000 Hektar gibt es mittlerweile mehr als 200 Brandherde.

... ums Klima: Darum sind die Brände in Sibirien so gefährlich Für das Weltklima wichtige Taiga betroffen Dennoch verzeichnen die Einsatzkräfte auch Erfolge: Allein am Sonntag wurden der Forstverwaltung...

Seit Tagen kämpfen Einsatzkräfte und Freiwillige gegen die Flammen.Russland
Russland

Waldbrände in Sibirien: Tausende kämpfen gegen die Flammen

Die Brände haben inzwischen eine Fläche von rund drei Millionen Hektar vernichtet. Einsatzkräfte und Tausende Freiwillige kämpfen gegen die Flammen.

... treffen. Außerdem verdunste viel Wasser. Schaden für Gesundheit und Klima Experten schätzten den Schaden durch die Feuer in der auch für das Weltklima wichtigen Taiga zufolge auf 2,4 Milliarden Rubel (mehr...

Seit Tagen kämpfen Einsatzkräfte und Freiwillige gegen die Flammen.Russland
Russland

Kampf ums Klima: Darum sind die Brände in Sibirien so gefährlich

Die Taiga – der für das Weltklima wichtige Waldgürtel der Erde – steht in Flammen. Städte in Sibirien versinken im Rauch. Vielen M ...

... sind die Republiken Jakutien und Burjatien sowie etwa die Regionen Krasnojarsk und Irkutsk. Auch das Nachbarland Mongolei klagte über den Rauch. Die Taiga ist wichtig für das Weltklima. Regeneration...

Symbolfoto.Russland
Russland

Wissenschaftliche Sensation: Reste von Blut und Urin in Pferde-Fossil gefunden

Vergangenes Jahr wurde ein etwa 40.000 Jahre altes Fohlen aus dem sibirischen Permafrostboden ausgegraben. In Proben wurden Blut und Urinreste nachgewiesen.

... zufällig gefunden Bewohner der Region hatten das Tier 2018 zufällig in dem etwa 100 Meter tiefen Batagaika-Krater in der nordostsibirischen Taiga ausfindig gemacht. Durch die Erderwärmung schmilzt der...

Der Dreijährige wurde nach drei Tagen gefunden.Russland
Russland

Dreijähriger überlebte drei Tage allein in sibirischer Taiga

Das Kind hat laut Behörden überlebt, weil es Schokolade in der Hosentasche hatte.

...Moskau – Ein Dreijähriger hat drei Tage in der sibirischen Taiga überlebt - einem Gebiet, in dem es von Wölfen und Bären wimmelt. Zerin Dopschut habe bei seiner Großmutter mit den Hunden der Familie...

Kanadas Premier Justin Trudeau  spricht über den Amoklauf in der Schule von La Loche.Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

17-Jähriger soll Todesschüsse in kanadischer Schule abgegeben haben

Der 17-Jährige soll am Freitag zwei Menschen in der Schule und zwei Verwandte in einem nahe gelegenen Haus erschossen haben.

... Polizeichef Grant St. Germaine. Bei der Festnahme habe er eine geladene Schusswaffe bei sich getragen. Die abgelegene, 2.600 Einwohner zählende Ortschaft La Loche liegt in der kanadischen Taiga im...

AMOKLAUF
AMOKLAUF

Lauf, Bub, lauf: Vier Tote an Schule, kanadische Gemeinde im Schock

Ein Amokläufer hat an einer Schule in Kanada vier Menschen getötet. Viele Schüler und Angestellte wurden verletzt. Der Schütze selbst konnte festgenommen wer ...

... der Schüsse in La Loche: mindestens vier Tote und zwei Schwerverletzte. Die 2.600-Einwohner-Gemeinde im Hinterland der kanadischen Taiga wird lange brauchen, um diesen Tag zu verdauen. Jeder kennt...