564 Ergebnisse zu "THEATER"

Nichts bleibt unbeobachtet, uninszeniert: Eva Müller und Tamara Maksymenk­o und die Fotografin Cristina Schmölz in „die spur. einer chance“.Bühne
Bühne

Augenblickskunst, die Spuren hinterlässt

Die Offtanz-Tirol-Produktion „die spur. einer chance“ im Brux.

Die Theatergruppe QuartierB2 aus Haiming gibt sich mit „Mordsgebirg“ von Manfred Schild sinnbefreit lustig.Bezirk Imst
Bezirk Imst

„Mordsgebirg“ und des Älplers Lustbarkeiten in Haiming

Müsste man die in der Kategorie Alpenkrimi verortete Komödie „Mordsgebirg — iatz fliagn die Fetzen" mit drei Worten fassen, sie lauteten woh...

Eine Rarität, bei der nicht alles, was klingt, auch glänzt: „La Vestale“ mit Elza van den Heever in der Titelrolle, derzeit im Theater an der Wien.Bühne
Bühne

„La Vestale“ im Theater an der Wien: Ein Strohfeuer im Vestatempel

Bemüht gescheitert: Rettungsversuch für Gaspare Spontinis Schlüsselwerk „La Vestale“ im Theater an der Wien.

... Pracht, samt Ballettmusik, damals ebenfalls eine Novität, auf der Bühne zu erleben, hat etwas für sich, bereichert. Man dankt dem Theater an der Wien. Auch im Scheitern. Denn Hand aufs Herz: Nicht alles...

Tolle Kostüme und schräges Theaterstück erwarten die Besucher des Lendbräukellers mit "Die Stühle" ab 9. NovemberBezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Schräges und absurdes Theater im Lendbräu

Die Kostüme wurden vielfach bewundert und sind bereits prämiert: Siegten sie doch bei der Maskenprämierung des Weiberballs im Schwazer Fasch...

Caliban, das Böse, als Naturwesen zwischen Mann und Frau (Pilar Fernández und Gabriel Marseglia).Bühne
Bühne

„The Tempest“ am Landestheater: Des Meeres und der Liebe Wellen

In einer bilderstarken Produktion voll getanztem Kulturmix und übermächtigen Naturgewalten zeigt Enrique Gasa Valga mit Team seine Version von Shakespeares „ ...

Thomas Gassner, Bernhard Wolf und Markus Oberrauch spielen am Allerseelen-Tag eine Benefiz-Veranstaltung für das SOS-Kinderdorf.Exklusiv
Exklusiv

Flohmarkt, Shakespeare, Konzerte: Das ist am Wochenende los in Tirol

Wintersport-Ausrüstung shoppen, Märchen für Groß und Klein erleben, ruhiger oder lauterer Musik lauschen, sich aus Tagebüchern vorlesen lassen: Die Auswahl a ...

... das Auge reicht, im Landesjugendtheater und im Kulturgasthaus Bierstindl warten Theater-Highlights für Kinder. Außerdem stehen eine Benefiz-Aufführung des Feinripp-Ensembles im Treibhaus, das...

events
Philipp II. im Panikraum: Thomas Loibl begeistert als Monarch im Ausnahmezustand in einer höchst präzisen Herangehensweise an Schillers Drama „Don Karlos“.Bühne
Bühne

„Don Karlos“ in Wien: Drohnen über dem Thron

Die Wiener Premiere von Martin Kušejs gewaltigem „Don Karlos“ preist Friedrich Schillers sezierenden Blick auf vielgestaltige Machtsysteme.

Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Reuttener Heimatbühne: Warum sind Max und Moritz nur so geraten?

Die Reuttener Heimatbühne spielt böse Buben und wagt sich an große Fragen heran.

In „Koglwind, liaba kaiserlich sterben, als bayrisch leben“ werden die Schicksale einer Familie in Bruck in den Kriegswirren beleuchtet.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Drama vor Heimatfilmkulisse: Schwazer Theatergruppen suchen Spielort

Die Stadtgemeinde Schwaz will sich mit möglichen Spielorten für Theatergruppen beschäftigen. Im Mehrzwecksaal der Gemeinde Bruck zeigt indes der Theaterverei ...

Das Silberberg-Ensemble bei der Dernière. Es wird künftig im Lendbräukeller mitwirken.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

“Silberberg“-Ensemble hält im Lendbräukeller Einzug

Nach dem Freilichttheater „Silberberg“ hat dessen Ensemble eine künstlerische Zukunft.

... mit dem Potpourri verschiedenster Charaktere, Theater-Neulinge, Laien-Darsteller und Profis, die unter der Regie von Markus Plattner zu einer Art Silberberg-Familie zusammenwuchsen. Eine, die Plattner...

Selbstoptimierung bis zur Selbstaufgabe: die Schauspielerinnen Tamara Burghart und Nevena Lukic in „Dis.Crimi.Nation“.<span class="TT11_Fotohinweis">Foto: Robert Puteanu</span>Innsbruck
Innsbruck

„Dis.Crimi.Nation“ im Freien Theater Brux: Abstrampeln unter dem Todesstern

Im Freien Theater Brux erlaubt das Stück „Dis.Crimi.Nation“ Ausbruchsversuche aus der Gleichmacherei des Alltags.

Daniela Bjelobradic zählt in „All das Schöne“ Dinge, Zustände und Situationen, die das Leben lebenswert machen.Bühne
Bühne

“All das Schöne“ in Innsbruck: Eine Million Gründe um weiterzuleben

„All das Schöne“ stellt im Innsbrucker Theater Praesent große Fragen – und findet hinreißende Antworten. Auch für den Kampf mit de ...

... von Gustav Mahler ist. Erzählt wird „All das Schöne“ gewissermaßen in Rückblenden – als Coming-of-Age-Geschichte aus der Perspektive einer Herangewachsenen. Die wird im Innsbrucker Theater Praesent...

Alex (Mathias Wilhelm), Vincent (Peter Mair) und Marie (Stefanie Bauer) sind auf der Flucht (v.l.) in Richtung Süden.Bezirk Imst
Bezirk Imst

„Vincent will Meer“ in Imst: Das Roadmovie als Seelentrip

Das Imster Theaterforum Humiste begeistert derzeit mit einer österreichischen Erstaufführung.

Im Palace Theatre in London feierte das Stück 2016 seine Premiere.Bühne
Bühne

Harry-Potter-Theaterstück ab 2020 auf Deutsch in Hamburg zu sehen

Das „Mehr! Theater“ wird seit Mai eigens für „Harry Potter und das verwunschene Kind“ umgebaut. Im März 2020 feiert das Stück dort ...

... Sprache zu sehen sein. „Das Mehr! Theater am Großmarkt wird für die Produktion seit Mai aufwändig umgebaut“, sagte Julia Reichel von der deutschen Produktionsfirma „Mehr-BB Entertainment“ am Donnerstag...

Mathias Wilhelm, Stefanie Bauer, Peter Mair, Andrea Reich, Martin Flür und Helmuth Maier stehen auf der Bühne.Bühne
Bühne

„Vincent will Meer“ feiert Premiere auf der Bühne Imst Mitte

Am 28. September lädt das Theaterforum Humiste zur Premiere der Tragikomödie „Vincent will Meer“ nach dem gleichnamigen Film von Florian David Fitz.

Maria Bengtsson (Mitte) planscht als Nixe Rusalka mit leuchtendem Sopran in die Beziehungskrise.Wien
Wien

„Rusalka“: Bambi auf der Schaumparty

Dvoráks „Rusalka“ im Theater an der Wien: Günther Groissböck und Maria Bengtsson begeistern, Amélie Niermeyers Regie glänzt durch ...

...-Radiosymphonieorchester kaum Zeit für Gestaltung bleibt, was bei dieser großartigen, farbenreichen Partitur nur die halbe Miete macht. Sogar in diesem Hinterhoftreiben, das selbst dem sonst jubelentschlossenen Theater-an-der-Wien-Publikum hörbar weniger Freude bereitete....

Eine (fast) unmögliche Liebe: Eitan (Jan Bülow), Jude, und Wahida (Deleila Piasko), Araberin.Bühne
Bühne

Wajdi Mouawads „Vögel“: Ausnahmezustand mit Erkenntnissen

Wien – Tag zwei im Premierenreigen am Burgtheater unter Neo-Intendant Martin Kušej: Am Akademietheater stemmt der in Israel geborene Itay Ti...

Das neue iPhone 11 Pro hat drei Kameraobjektive.Exklusiv
Exklusiv

Apple-Fans enttäuscht: Das wurde bei der Keynote nicht gezeigt

Apple hat am Dienstag das iPhone 11 in aller Ausführlichkeit präsentiert. Auch Details zu Apple TV+, Arcade und Apple Watch wurden preisgegeben. Zahlreiche e ...

... Smartphones warten. Der Apple Pencil wird von der 11er-Reihe nämlich nicht unterstützt. Er funktioniert derzeit nur mit dem aktuellen iPad Pro. Prall gefüllter Showroom im Steve Jobs Theater in Cupertino...

multimedia
Silvia Meisterle als Mimi Pastré und Dominic Oley als Rittmeister von Eulenfeld in „Die Strudlhofstiege“.Bühne
Bühne

Josefstadt: Ermüdung beim Treppensteigen

Heimito von Doderers Roman „Die Strudlhofstiege“ zum Spielzeitstart in der Josefstadt.

...-Festspiel statt. Bevor das Volkstheater kommende Woche mit Franzobels Fassung von „Die Merowinger oder Die totale Familie“ in die neue Spielzeit startet, öffnete das Theater in der Josefstadt am...

„Oedipe“ (oben) überzeugte. „Simon Boccanegra“ fiel durch.Salzburger Festspiele
Salzburger Festspiele

Rückblick auf Salzburger Festspiele: Wiedergänger im Hort des Neuen

Farbräusche, Glanzstücke und ein paar Wünsche, die offen blieben: der Rückblick auf einen soliden Salzburger Festspielsommer.