44 Ergebnisse zu "TRAM"

Alois Jöller (oben) wohnt direkt an der Schützenstraße (siehe auch unten links). Jetzt rät ihm sein Arzt, von dort wegzuziehen. Die Tochter von Johann Klingenschmid (unten rechts) lebt in der Serlesstraße, drei Jahre bleibt die Garagenzufahrt gesperrt.Exklusiv
Exklusiv

Straßenbahn-Anrainer: „Daran werden wir uns nie gewöhnen“

Dem dunklen Grollen auf der Spur: Verkehrsbetriebe forschen weiterhin nach Ursachen für große Belastungen. Hersteller muss Bremsprogramm überarbeiten.

Die Igler Bahn soll schon bald wieder stündlich verkehren und nicht beim Bergisel enden, sondern bis zur Mühlauer Brücke fahren.Innsbruck
Innsbruck

Linie 6 soll ausgeweitet werden: Neues Konzept für die Igler Bahn

Stundentakt plus Anbindung ans Zentrum – für die „Igler“ liegt ein neues Konzept vor.

Weiterhin sind nicht alle neuen Tramgarnituren durch den Hersteller abgenommen bzw. geliefert worden.Exklusiv
Exklusiv

Das lange Warten auf die neuen Tramgarnituren in Innsbruck

Noch immer warten die IVB auf den Großteil der neuen Tramgarnituren. Bis zum Dezember soll der Vollbetrieb der Regiobahn dann aber tatsächlich laufen.

... in der Tram lange an Ampeln stehen – etwa beim Sillpark. Hier arbeite man an Optimierungen. Schwarzl: „Ich behaupte nicht, dass alles gut ist, aber die Tram ist das Rückgrat und bringt uns hohe Kapazitäten und sie schafft Raum für den öffentlichen Verkehr.“ (mw)...

(Symbolfoto)Tirol
Tirol

VCÖ fordert mehr Busspuren und grüne Welle für Busse

„Öffentliche Verkehrsmittel sind die mit Abstand effizientesten Fahrzeuge im Stadtverkehr“, sagt Markus Gansterer vom Verkehrsclub Österreich. Darum müssten ...

... Tram. Markus Gansterer vom VCÖ hebt besonders den Nutzen der Öffis hervor: „Öffentliche Verkehrsmittel sind die mit Abstand effizientesten Fahrzeuge im Stadtverkehr. Das macht sich vor allem im...

Kurz vor 19 Uhr kollidierten Bus und Straßenbahn.Innsbruck
Innsbruck

Bus und Straßenbahn kollidierten am Innsbrucker Marktgraben

Bei einer Kollision mit einem Bus wurde in Innsbruck eine Straßenbahn teilweise aus den Schienen gehoben. Eine Pensionistin wurde leicht verletzt.

(Symbolbild)Innsbruck
Innsbruck

Kritik: Temporäre Buslösung für das O-Dorf in Diskussion

Mit Inbetriebnahme der neuen Tramlinien ins O-Dorf (Bild) wurde die Buslinie O eingestellt — was viele Öffi-Nutzer in Neu-Rum scharf kritisieren. Abhilfe sol ...

Symbolfoto.Zeugenaufruf
Zeugenaufruf

17-Jähriger prallte in Innsbruck mit Kopf gegen Straßenbahn

Abgelenkt durch sein Smartphone bemerkte der Jugendliche die herannahende Tram nicht. Er erlitt leichte Kopfverletzungen. Die Poli ...

... Mann wollte gegen 14.20 Uhr die Amraser Straße überqueren, bemerkte aber – offensichtlich durch sein Handy abgelenkt – eine herannahende Straßenbahn nicht. Während die Tram mit verzögerter...

Für die neue Tram gibt es weitere Nachbesserungen.Innsbruck
Innsbruck

Nachbesserungen auf neuer Tramlinie in Innsbruck ab April

Ab dem 15. April starten am Südtiroler Platz des Innsbrucker Hauptbahnhofs wie berichtet die großen Bauarbeiten. Das wird zu erheblichen Ver...

... während der Sanierungsarbeiten eine zusätzliche Tram eingesetzt, um damit einen verlässlichen durchgängigen 5-Minuten-Takt zu ermöglichen. Auch wird die Fahrzeit auf der Linie künftig um einige Minuten...

Symbolfoto.Innsbruck
Innsbruck

Auto in Innsbruck von Tram erfasst und eingeklemmt

Zuerst kollidierten Auto und Straßenbahn in der Technikerstraße, dann wurde das Auto von der fahrenden Bahn eingeklemmt. Verletzt wurde niemand.

... Navigationsgerät im Auto konzentriert, dass sie beim Verlassen des Kreisverkehrs die Straßenbahn übersah. Pkw und Tram kollidierten, der Pkw wurde erfasst und schließlich zwischen Verkehrsinsel am...

Nach einem chaotischen Start nehmen die neuen Straßenbahnen jetzt Fahrt auf.Innsbruck
Innsbruck

Neue Straßenbahn eilt zielstrebig aus dem „roten Bereich“

Auf der Jagd nach der verlorenen Zeit: mit einer der beiden neuen Innsbrucker Straßenbahnlinien unterwegs durch die Stadt und den Problemen auf der Spur.

... bei dieser Fahrt vorprogrammiert zu sein, denn schon bei der ersten von insgesamt 27 Haltestellen in der Schützenstraße zeigt der Monitor in der Fahrerkabine 50 Sekunden Rückstand an. Die Tram war schon...

Die IVB registrieren bei den neuen Straßenbahn-Linien 2 und 5 in Innsbruck immer weniger Verspätungen.Innsbruck
Innsbruck

Nach chaotischem Start: Tram-Verkehr pendelt sich ein

Die Anzahl der Verspätungen pro Tag sei auf ein Drittel des Standes von Ende vergangener Woche zurückgegangen, ließ die Stadt Innsbruck gestern via Aussendun ...

... neuralgischen Stellen haben Wirkung gezeigt“, erklärt Schwarzl. Die Stadträtin betont aber auch, dass das Ziel eines bis auf Ausnahmen stabilen Tram-Takts noch nicht erreicht sei und einige Ausreißer auch im...

Die Beschwerden werden weniger, ganz rund läuft es aber bei den neuen Straßenbahnlinien immer noch nicht.Innsbruck
Innsbruck

Weiter Ärger über Innsbrucker Tram, IVB orten Entspannung

Die Stadt Innsbruck überarbeitet die Ampelregelung, die Tram soll sofort Grün bekommen. IVB-Chef Martin Baltes stellt sich vor sei ...

...Von Denise Daum Innsbruck – Das Drama um die Tram geht in die nächste Runde: Die Beschwerden reißen nicht ab. Vielleicht auch deshalb, weil die Tram genauestens unter Beobachtung steht. Es gehe auf...

Innsbrucks Mobilitätsstadträtin Uschi Schwarzl (Grüne) und die IVB sind aufgrund der Probleme rund um die neuen Straßenbahnlinien scharfer Kritik ausgesetzt.Neue Straßenbahn-Linien
Neue Straßenbahn-Linien

Innsbrucker Tram-Misere: Schwarzl sieht stetige Verbesserung

In einer Aussendung verspricht Mobilitätsstadträtin Uschi Schwarzl (Grüne) rasch „möglichst alle Hindernisse“ für die Linien 2 und 5 aus dem Weg räumen zu wo ...

... Situation zu entschärfen. In einer Aussendung versucht Mobilitätsstadträtin Uschi Schwarzl (Grüne) zu beschwichtigen und spricht zugleich von „berechtigtem Ärger" der IVB-Kunden. Die Tram-Misere zeige...

Die Tramlinien bleiben der Aufreger in Innsbruck. Gestern hielten sich die Verspätungen in Grenzen.Innsbruck
Innsbruck

IVB-Chef Baltes: ,,Von uns schläft derzeit keiner gut“

Eine Woche nach dem Start der neuen Straßenbahnlinien in Innsbruck gibt es weiter Probleme. IVB-Chef Baltes ist zuversichtlich, dass der Fahrplan bald „stabi ...

...Von Marco Witting Innsbruck – Eine Woche ist die neue Tram mit den Linien 2 und 5 in Innsbruck mittlerweile in Betrieb. Eine Woche voll Ärger und Verspätungen, mit übervollen Garnituren, Problemen...

Bei den neuen Straßenbahnlinien wird weiter am richtigen Takt und passenden Ampelschaltungen gearbeitet.Innsbruck
Innsbruck

Neue Tram in Innsbruck ist auf der Suche nach dem Taktgefühl

Viele Fahrgäste sind verärgert: Der Start der neuen Tramlinien in Innsbruck verlief alles andere als reibungslos. Die FPÖ fordert politische Konsequenzen für ...

... und die Unikreuzung wurden mittlerweile als Hauptverursacher der Probleme ausgemacht. An den Ampelschaltungen wird gearbeitet. Es soll vollen Vorrang für die Tram geben. So etwas geht wohl auf Kosten...

Auch am Dienstag kam es wieder zu Verspätungen bei den neuen Tram-Linien. Viele Fahrgäste sind mittlerweile verärgert.Innsbruck
Innsbruck

Weiter Ärger über „Tram-Chaos“ in Innsbruck

Die neuen Tramlinien 2 und 5 haben massive Verspätungen oder kommen erst gar nicht und müssen durch Busse ersetzt werden. Die Stadt kündigt Behebung der gröb ...

... (heillos überfüllte) Busse ersetzt werden, die auch zu spät sind. Von „Chaos" und „Katastrophe" ist die Rede. Der Start der Tram, am Freitag noch groß gefeiert, verkommt zum großen Ärgernis. Gestern...

TT-Leser beklagten gestern ein „Mega-Chaos“ rund um die Straßenbahnen in Innsbruck in den vergangenen Tagen.Innsbruck
Innsbruck

Neue Tram in Innsbruck: Die ersten Probleme kamen zügig

Schnee, Falschparker und technische Probleme zum Start der neuen Tram. SPÖ spricht von einem „Chaos“ und fordert Verbesserungen.

Die Arbeiten sind fast fertig. Jetzt fehlen die Tramgarnituren.Innsbruck
Innsbruck

Holpriger Start für neue Tram in Innsbruck

Die Bauarbeiten für die Verlängerung der Straßenbahn ins O-Dorf gehen in die Endphase – aber bei der Lieferung der Straßenbahngarnituren hapert es.

...Innnsbruck – Es sind „keine schönen Nachrichten“ vor Weihnachten, wie auch IVB-Chef Martin Baltes konstatiert. Zwar gehen die Bauarbeiten für die Verlängerung der Tram/Regionalbahn ins O-Dorf in die...

Innsbruck
Innsbruck

Tramlinie 6 und Diskussion drehen sich im Arbeitskreis

Sollte die Igler Bahn eingestellt werden, müsste die Stadt laut FPÖ Millionen zurückzahlen. Der Bürgermeister will ohnehin lieber die Potenziale nutzen.

Am Nachmittag kollidierte auf der Amraser Straße ein Pkw mit einer Straßenbahn.Innsbruck
Innsbruck

Unfälle mit Tram, Radfahrer und Autos: Drei Verletzte in Innsbruck

Fußgängerin übersehen, Verkehrssregeln missachtet: In Innsbruck ereigneten sich am Dienstag mehrere Unfälle. Eine 81-Jährige liegt mit schweren Verletzungen ...