16 Ergebnisse zu "TUNNELBAU"

Landesgericht Innsbruck.Tirol
Tirol

Prozess: 13 Millionen Verlust mit Tunnelbau im Oberen Gericht

Bohrerdefekte beim Kraftwerksbau im Oberen Gericht führten zu einer Klage um sehr viel Geld am Landesgericht: Es geht um 12 Mio Euro.

Die Sölder Freiheitlichen mit Thomas Grüner, Giovanni Grüner und Pirmin Gstrein (v. l.) sind überzeugt, dass eine Untertunnelung der Ortsdurchfahrt die billigere und bessere Umfahrungsvariante wäre.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Anzeigen gegen Bürgermeister Schöpf: Drunter und Drüber in Sölden

Lautstarke Auseinandersetzung im Gemeinderat in Sölden: Eine Sachverhaltsdarstellung sorgt für Ärger und die FP hat andere Umfahrungspläne.

... Unterflurtrasse unter der Dorfdurchfahrt vorschlägt. Dieses „Schlitzwandverfahren“ habe sich im urbanen Raum bewährt und sei günstiger als ein bergmännischer Tunnelbau. Die Variante wäre 1,6 km lang, hätte eine...

Der „Zauberbohrer“ vor der Inbetriebnahme: Inzwischen hat die Tunnelvortriebsmaschin­e ihr Ziel erreicht.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Gemeinschaftskraftwerks Inn im Obergricht: Bohrer erreichte Krafthaus

Der 9400 m lange Nordstollen für das Gemeinschaftskraftwerk Inn ist gebohrt – allerdings mit massiver Verspätung.

... letzten Monate waren nicht problemlos – so stießen die Arbeiter unter anderem wieder auf Schwierigkeiten im Berg. In seinen 40 Jahren im Tunnelbau sei das seine bisher schwierigste Baustelle, so Herdina....

In der neuen Röhre des Perjentunnels fuhren am Samstag nur die Busse zur Feier. Ab Montag öffnet sie für den ganzen VerkehrBezirk Landeck
Bezirk Landeck

Neuer Perjentunnel geht am Montag in Betrieb

Am Samstag feierte die Asfinag die Fertigstellung der zweiten Röhre des Perjentunnels an der S16 mit einem Fest untertage. Mit der Generalsanierung des Besta ...

...Landeck – 320 Tonnen Sprengstoff, 77.000 Laufmeter Anker, 80.000 Quadratmeter Spritzbeton – das sind die Zutaten für einen gelungenen Tunnelbau. Gestern feierte die Asfinag die Fertigstellung der...

Exklusiv
Exklusiv

Fernpass: Land Tirol plant jetzt Mautpflicht

Das Land ließ ein Mautmodell am Fernpass prüfen und überlegt eine Maut wie am Felbertauern. Der Bund soll sich offenbar beim geplanten Tschirganttunnel beweg ...

... hat die Umweltbehörde festgestellt, dass es für den Tunnelbau keine Umweltverträglichkeitsprüfung benötige, ein Naturschutzverfahren reicht aus. Ein Baubeginn wird 2021 anvisiert, der Tunnel dürfte rund...

Der Bau des Brennerbasistunnels lässt die Umsätze im Tiefbau ansteigen.<span class="TT11_Fotohinweis">Foto: Thomas Böhm</span>Tirol
Tirol

Bau im Aufbruch, Sorge um Nachwuchs

Die Tiroler Baubranche rechnet heuer mit Zuwächsen. Die Zahl der Lehrlinge ist deutlich gesunken.

... öffentlichen Wohnbau (+5,1 Prozent) über Sanierungen (+18,6 Prozent) bis hin zum Tiefbau (+2,4 Prozent Tunnelbau und +4,3 Prozent sonstiger Tiefbau). Wegen des Baus des Brennerbasistunnels ergäben sich jedoch...

Gesellschaft
Gesellschaft

Tunnelbau bringt Licht ins geschlossene Dorfgasthaus

Bauarbeiter des Perjenner Tunnels finden derzeit Unterkunft in Mils. Zwei Wohnbauträger zeigen inzwischen Interesse am Zentrumsprojekt.

Verkehr
Verkehr

Auf Exkursion in Tunnelröhre

Zams – „Wir sind im Zeitplan, der Vortrieb dauert bis August 2017“, schilderte Bauleiter Peter Ganeider den Mandataren des Zammer Gemeindera...

Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Viel Schatten, aber wenig Licht am Ende des Tunnels

Wird das Außerfern mit den zwei von der ÖVP forcierten Tunnelvarianten noch mehr zum Nadelöhr? Nein sagen VP-Politiker, Ja Impuls und Grüne.

Die Forderung: Der Ausbau muss kommen. Christian Strigl (WK Reutte), Bundesrätin Sonja Ledl-Rossmann, NR Elisabeth Pfurtscheller und Josef Huber (WK Imst; v. l.) übergeben die Resolution an Landeshauptmann Günther Platter (Mitte).Außerfern
Außerfern

Fernpass: Allianz fordert schnellen Tunnelbau

90 Prozent der Westtiroler Bürgermeister, Wirtschaftskammerobleute und die VP-Politikerinnen Ledl-Rossmann und Pfurtscheller machen Druck. Die Probebohungen ...

Die Baustelle in Thal: Die B100 wird mit leicht veränderter Linienführung unter die Gleise verlegt. Lenker sind somit in Zukunft sicherer unterwegs. Zudem entfallen lästige Wartezeiten vor Schranken.Verkehr
Verkehr

Bahnunterführung in Thal nimmt Form an

Die Baumaßnahmen zur Entschärfung einer Gefahrenstelle verlaufen zügig. Abschluss des Projektes und Verkehrsfreigabe sind für Herbst angepeilt.

Eine Aufnahme von der BBT-Baustelle.BBT
BBT

Basistunnel ist dem Gotthard dicht auf den Fersen

Zehn Jahre nach dem Gotthard soll der Brennerbasistunnel in Betrieb gehen. Tirols Tunnelbauer profitieren von Erfahrungen aus der Schweiz.

Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Eintauchen in bunte Tunnelwelt

Nach langer Vorlaufzeit ist das Infocenter zum Brennerbasistunnel in Steinach eröffnet.

Landeck
Landeck

Perjentunnel II: 300 Häuser stehen unter Beobachtung

Beim Sprengvortrieb werden Schwingungen an den Gebäuden gemessen. Die Asfinag erwartet dank neuer Technik keine Schäden.

... Programm. Die Kosten für das gesamte „Perjen-Paket“ liegen bei 170 Mio. Euro. Landecks Bürgermeister Wolfgang Jörg zeigt sich mit den Begleitmaßnahmen zum Tunnelbau zufrieden: „Ich bin froh, dass es...

Die Arbeiten am Perjentunnel sollen 2019 abgeschlossen sein.Landeck
Landeck

Schweizer Marti Tunnelbau erhält Zuschlag für Perjentunnel

Die Arbeiten sollen im Februar starten, das Auftragsvolumen beträgt laut Asfinag 61,3 Mio. Euro.

...Landeck - Die Schweizer Marti Tunnelbau AG und die Marti GmbH haben den Zuschlag für Arbeiten am Neubau der zweiten Röhre des Perjentunnels erhalten. Das Auftragsvolumen betrage 61,3 Mio. Euro, hieß...

Symbolfoto.Ignaz-Lieben-Symposium
Ignaz-Lieben-Symposium

Wissen über Tunnelbau in Österreich stammt aus NS-Zeit

Wesentliche Grundlagen zur Österreichischen Tunnelbaumethode stammen scheinbar aus Projekten, die mit KZ-Häftlingen während der NS-Zeit durchgeführt wurden. ...

...: Wesentliche Grundlagen stammten aus Projekten der NS-Zeit, in denen KZ-Häftlinge Zwangsarbeit bei Stollen- und Tunnelbau leisten mussten, wie Historiker Bertrand Perz im APA-Interview erklärte. Perz...