11 Ergebnisse zu "UMAR AL-BASCHIR"

Demonstrant in Khartum.Sudan
Sudan

Abkommen im Sudan macht Weg frei für Übergangsregierung

Die am Samstag von beiden Seiten unterzeichnete Verfassungserklärung soll die Aufteilung der Macht regeln und einer Zivilregierung den Weg ebnen.

..., seit sie im weißen traditionellen Gewand von einem Autodach eine flammende Rede hielt und Parolen rief. Unter dem Druck der Massenproteste hatte das Militär im April den Langzeitpräsidenten Omar al...

Machthaber Omar al-Bashir regierte den Sudan drei Jahrzehnte lang mit harter Hand. Er wurde im April von den Streitkräften gestürzt. Dem Putsch waren monatelange Massenproteste vorausgegangen.Konflikte
Konflikte

Politische Krise im Sudan: Internet nach einem Monat wieder an

Anfang Juni wurde das Internet im Sudan weitgehend abgeschaltet. International wurde dies scharf kritisiert. Nach einer Einigung zwischen dem Militär und der ...

... Präsident Omar al-Bashir nach 30 Jahren an der Macht vom Militär gestürzt. Dem Putsch waren monatelange Massenproteste und eine Sitzblockade in Khartum vorausgegangen. Daraufhin rangen das Militär...

Sudans Ex-Präsident Omar Hassan al-Bashir.Konflikte
Konflikte

Sudans gestürzter Präsident Bashir der Korruption angeklagt

Die Staatsanwaltschaft im Sudan hat den langjährigen Machthaber Omar al-Bashir offiziell der Korruption angeklagt. Das berichtete ...

...Die Staatsanwaltschaft im Sudan hat den langjährigen Machthaber Omar al-Bashir offiziell der Korruption angeklagt. Das berichtete die amtliche Nachrichtenagentur SUNA am Donnerstag. Demnach wird dem...

Nach monatelangen Massenprotesten hatte die sudanesische Armee am 11. April den drei Jahrzehnte lang autoritär herrschenden Staatschef Omar al-Bashir gestürzt.Machtwechsel
Machtwechsel

Protestanführer im Sudan rufen zu Generalstreik auf

Eine zweitägige Arbeitsniederlegung ab Dienstag soll den Druck auf den Militärrat erhöhen. Die Protestbewegung ruft zu „friedlichem Widerstand“ auf.

... herrschenden Staatschef Omar al-Bashir gestürzt. Für eine Übergangszeit von zwei Jahren wurde zunächst ein Militärrat eingesetzt. Die Protestbewegung sieht in diesem Gremium jedoch eine Fortsetzung der...

Demonstranten in Khartum.Afrika
Afrika

Militär im Sudan setzte Gespräche mit Demonstranten aus

Die Armee habe die Demonstranten kontaktiert und mitgeteilt, dass sie erst nach der Auflösung der Straßensperrungen an den Verhandlungstisch zurückkehren wer ...

... Mittwoch. Die Demonstranten sollen demnach die Barrikaden abbauen und nur noch am Militärhauptquartier demonstrieren. Ein weiterer Anführer der Protestbewegung, Ahmed al-Rabie, bestätigte die Unterbrechung...

Im Sudan kam es zu Massenprotesten.Sudan
Sudan

Ausschreitungen trotz Einigung: Mehrere Tote im Sudan

Im krisengeschüttelte Sudan zeichnet sich eine Lösung ab: Militärrat und Opposition haben sich geeinigt, wie das Land künftig geführt werden soll. Doch bei n ...

... hätten sich heimlich unter die Demonstranten gemischt. Vertreter der Protestbewegung sagten dagegen, Mitglieder einer Miliz, die dem gestürzten Regime des langjährigen Staatschefs Omar al-Bashir nahe...

Sudans Ex-Präsident Omar Hassan al-Bashir.Konflikte
Konflikte

Sudans schwierige Altlast: Wer richtet über Ex-Präsident Al-Baschir?

30 Jahre war Omar al-Baschir unantastbar. Jetzt sitzt er hinter Gittern. Er soll vor Gericht. Im Sudan ...

...Von Jürgen Bätz und Annette Birschel, dpa Khartum/Den Haag –Jahrelang ließ Sudans Machthaber Omar al-Baschir seine Kritiker im berüchtigten Gefängnis von Khartum einsperren. Nun sitzt der 75-Jährige...

Tausende Regierungsgegner hielten für mehr als zwei Wochen eine Sitzblockade vor der Zentrale der Militärführung ab.Sudan
Sudan

Säckeweise Geld: Ermittler finden bei Sudans Ex-Präsidenten Millionen

Nach anhaltenden Massenprotesten hatte das Militär Al-Bashir am 11. April abgesetzt und festgenommen. Bei einer Durchsuchung der R ...

...Khartum – Ermittler haben im Haus des abgesetzten sudanesischen Langzeitpräsidenten Omar al-Bashir rund sieben Millionen Euro Bargeld gefunden. Es sei daher ein Verfahren wegen Verdachts auf...

Die Proteste im Sudan dauern bereits seit Dezember an, wurden aber Anfang April mit dem Beginn einer Sitzblockade vor der Zentrale der Streitkräfte in Khartum immer größer. Hintergrund
Hintergrund

Sudan im Umbruch: Machtvakuum nach der „Revolution am Nil“

Die Militärführung im Sudan hat die Sicherheitslage unter Kontrolle. Politisch sitzen die Generäle jedoch weniger fest im Sattel. Auf den Straßen haben Demon ...

... Al-Baschir war der Sudan jedoch in eine tiefe Wirtschaftskrise geschlittert. Das Land gehört einem UN-Index zufolge zu den 25 ärmsten Ländern der Welt. Daher ist klar: Wer auch immer demnächst im...

Menschen im Sudan protestieren für Demokratie und freie Wahlen.Sudan
Sudan

Nach Machtübernahme: Chef des Militärrats im Sudan tritt zurück

Monatelang hatte es vor dem Putsch Massenproteste gegen die Politik des seit 30 Jahren regierenden Al-Bashir gegeben. Das Militär ...

... des Regimes“ und die Inhaftierung des langjährigen sudanesischen Staatschefs Omar al-Bashir verkündet und war im Anschluss als Chef des Militärrats vereidigt worden. Zuvor hatte die Militärführung...

Tausende Menschen gingen auf die Straßen und feierten das Ende des Regimes von Omar al-BashirKrisenherd
Krisenherd

Militärputsch im Sudan, Präsident Bashir festgenommen

Sudans langjähriger Staatschef Omar al-Bashir ist nach monatelangen Protesten vom Militär des Landes abgesetzt worden. Die Armee h ...

..., sagte er am Donnerstag in einer TV-Ansprache. Sudans Langzeitmachthaber Omar al-Baschir sei festgenommen worden. Am Vormittag hieß es noch, Omar al-Bashir sei zurückgetretensein. Es gebe...