17 Ergebnisse zu "UNKRAUT"

(Symbolfoto)Exklusiv
Exklusiv

Jetzt schon an das Frühjahr denken: Zwiebeln richtig setzen

Wenn jetzt die Zwiebeln und Knollen in die Erde kommen, dann legen Gärtner den Grundstein für ein blühendes Frühjahr. Pflanzenexperte Karl Ploberger hat inte ...

... dichten Bewuchs (Gras und Unkraut) entfernen. Dann streut man die oben genannten Zwiebeln in Gruppen aus. Man muss sie nicht so platzieren, dass die Zwiebel nach oben zeigt. Anschließend mit gut...

Sieht harmlos aus? Von wegen. Einer von zehn Österreichern ist allergisch auf Ragweed, auch bekannt als Ambrosia, Fetzenkraut oder beifußblättriges Traubenkraut.Gesundheit
Gesundheit

Kampf gegen Allergie-Kraut

Ragweed ist eine große Gefahr für betroffene Allergiker. Eine neue App soll die Verbreitung eindämmen. Auch politisch wird gegen das schwer allergene

...Von Nina Werlberger Innsbruck – Allergiker fürchten es ebenso wie Landwirte: Das Unkraut Ragweed, auch bekannt als Ambrosia oder Traubenkraut, sorgt immer öfter für Pollenalarm in Österreich. Rund...

Video
Video

Ragweed: Ein Unkraut als Gefahr für tausende Allergiker

Das unliebsame Unkraut Ragweed breitet rasend schnell seine Wurzeln in Österreich aus. Jedes Jahr bedroht die Ambrosia, wie die Pf ...

Natürlich sieht Löwenzahn zwischen Pflastersteinen nicht besonders schön aus. Doch die Pflanze ist im Grunde kein Unkraut. Die Volksmedizin sagt, sie habe leberstärkende, blutreinigende und stoffwechselanregende Eigenschaften.TT-Magazin
TT-Magazin

Die goldenen Regeln für Unkrautesser

Beim Anblick von Giersch, Löwenzahn und Brennnessel wird so mancher Gärtner blass. Schon sieht er sich stundenlang auf Knien Unkraut

... sich dort nun eine Zaunwinde empor. Offiziell ein Unkraut. Aber wenn Sie mich fragen, ist die Pflanze mit den weißen Blüten ein fescher Gartenbewohner. Darum rupfe ich sie nicht aus. Was in...

In Tirol verzichten nur 39 Gemeinden aus Glyphosat.TT-Magazin
TT-Magazin

Tirol Schlusslicht bei Verzicht: Glyphosat nach wie vor in aller Munde

In Tirol verzichten nur 39 Gemeinden auf den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat. Damit ist Tirol im Österreichvergleich Schlusslicht. Nach ...

... Michael Kluibenschädl. Heute rupfen die Gemeindemitarbeiter lästige Gräser von Hand aus. Stören würde sie das nicht: „Die Alternativen wären, Unkraut anhand von unbedenklichem Schaum oder Dampf zu...

Andrea Heistinger plädiert für ein gutes Gefühl beim Gärtnern. Von der richtigen Erde über den
Anbau bis zur Pflanzenkunde führt sie durch das gesamte
Gartenjahr. Der Schwerpunkt liegt auf Bio. (Löwenzahn Verlag, 184 Seiten; 24, 90 Euro).TT-Magazin
TT-Magazin

Neue TT-Serie: Start frei für eine erfolgreiche Gartensaison

Mit den ersten Sonnenstrahlen und zarten Trieben bekommen Pflanzenliebhaber Frühlingsgefühle. Warum Grün Sinn macht und Geduld aus jedem einen guten Gärtner, ...

.... Zeitfressern, wie Unkraut-Jäten, Gießen usw. stellt sie viele praktische Tipps zur Arbeitserleichterung gegenüber. (Haupt Verlag, 192 Seiten; 26,80 Euro). Verlag Bei Schädlingsbekämpfung und...

Symbolfoto.Deutschland
Deutschland

Unkrautbekämpfung mit Urin verursacht Polizeieinsatz

Zwei ältere Frauen hatten Urin gesammelt, um damit Unkraut vor ihrem Haus zu bekämpfen. Der Gestank sorgte bei Nachbarn für Unmut, ...

... hätten den Urin gesammelt, um damit das Unkraut vor ihrem Wohnanwesen zu bekämpfen, erklärte eine 85-Jährige den Beamten. Die Bitte, in Zukunft eine geruchsfreundlichere Alternative zu nutzen, nahmen...

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel (CDU, r.) will Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (l.) im Amt belassen.Deutschland
Deutschland

Glyphosat-Alleingang von CSU-Minister Schmidt: SPD tobt weiter

Die Wogen nach der Zustimmung des CSU-Landwirtschaftsministers für die weitere Zulassung von Glyphosat gehen weiter hoch. Aus den Reihen des möglichen weiter ...

Symbolfoto.Unternehmen
Unternehmen

Sammelklagen und mieser Ruf: So riskant ist Monsanto für Bayer

Erst Glyphosat, dann Dicamba – Monsantos umstrittene Unkraut-Killer bringen dem Konzern viel Geld, aber auch jede Menge Ärger ein. ...

..., in der scheinbar so friedlichen Einöde, eskaliert der jüngste Streit um Monsanto-Produkte. Es geht um das Herbizid Dicamba, das zwar effektiv Unkraut killt, aber auch Nutzpflanzen – wenn sie nicht...

Der Verzicht auf Glyphosat in der Stadt Innsbruck bringt mit sich, dass hier und da Unkraut wieder nachwächst.Innsbruck
Innsbruck

In Innsbruck geht’s auch ohne Chemie

Seit einem Jahr verzichtet die Stadt auf Glyphosat. Auch wenn das deutlich mehr Aufwand bedeutet – es steht sich dafür.

...Von Denise Daum Innsbruck – Die Wirksamkeit des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat ist unumstritten. Umstritten ist hingegen die Verwendung, immerhin wird das „Allheilmittel“ gegen Unkraut von der...

Natur
Natur

Mit Volldampf gegen das Unkraut

Statt mit chemischen Bomben möchten Bauhofchef Guglberger und Umweltreferent Hohenauer mit Dampfstrahlern das Unkraut in der Stadt ...

... Beispiel auf die Schwarze Liste kommen. Eine Diskussion, die in Kufstein – zumindest in der Stadtgemeinde – aber obsolet ist. Dort setzt man bei der Bekämpfung von Unkraut auf Handarbeit. Guglberger...

Innsbruck
Innsbruck

Pflanzengift restlos verbannt

Alle Stadtämter verzichten auf Glyphosat. Senat beruft gegen Reichenau-Urteil nicht.

... Nahbereich eines Spielplatzes mit einem glyphosathaltigen Mittel Unkraut auf einem Weg besprüht. Das Mittel steht im Verdacht, krebserregend zu sein, Experten sind sich darüber aber nicht einig – EU-weit...

Im Traklpark in Innsbruck wurde das Mittel „Kyleo“ verbotenerweise in der Nähe des dortigen Spielplatzes versprüht.Innsbruck
Innsbruck

Nach Vorfall auf einem Spielplatz: Innsbruck verbannt Glyphosat

Die Stadt Innsbruck wird das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel nicht mehr anwenden.

.... Unkraut müsse in Folge halt per Hand bekämpft werden, sagt Klingler. Ein kurzer Rundruf im Land ergab gestern, dass es etwa in Imst und Landeck kein Verbot über die Verteilung von Insektiziden in...

SymbolfotoUSA
USA

Gemietete Ziegen knabbern Unkraut in New Yorker Park

In einem Park in Brooklyn nehmen nun Ziegen den Kampf mit dem Unkraut auf –für New Yorker ein ungewöhnlicher Anblick.

SymbolbildUnternehmen
Unternehmen

Monsanto bot 45 Mrd. Dollar für Syngenta

Zürich - Der weltgrößte Saatguthersteller Monsanto will sich offenbar den Schweizer Agrarchemiekonzern Syngenta einverleiben. Der US-Konzern...

Natur
Natur

Aus Unkraut wächst neue Energie

In Volders rückte LHStv. Geisler gestern kommunale Projekte in den Fokus, die zum Ziel der Energieautonomie beitragen sollen.

... invasiven Neophyten, also gebietsfremden Pflanzen, zu befreien, macht man aus der Not eine Tugend – und aus „Unkraut“ Biogas. Konkret geht es um den im gesamten Gemeindegebiet üppig wuchernden...

WHO-Direktorin Margaret Chan.WHO-Studie
WHO-Studie

Meistverwendetes Spritzmittel gegen Unkraut wohl krebserregend

Glyphosat wird von der WHO als wahrscheinlich krebserregend eingestuft. Es ist das weltweit am meisten eingesetzte Spritzmittel gegen U ...

... Konsumentensendung „Espresso“ des Schweizer Radio SRF. Glyphosat ist weltweit das am meisten eingesetzte Spritzmittel gegen Unkraut. Die Einstufung als krebserregend nahm die Internationale Agentur für Krebsforschung der WHO vor. Das Herbizid wurde in die zweithöchste von fünf Kategorien eingeteilt. (APA/sda)...