71 Ergebnisse zu "VAL THORENS"

(Symbolfoto)Unwetter
Unwetter

Schwere Unwetter in Norditalien und der Schweiz: Hagel im Piemont

In Mailand standen Straßen nach starken Gewittern unter Wasser. Heftige Unwetter und Überschwemmungen trafen auch den Westen der Schweiz. Im Schweizer Kanton ...

.... Überschwemmte Straßen sollten keinesfalls befahren werden. Zwischen 22.00 Uhr und 3.45 Uhr gingen mehr als 560 Notrufe allein aus dem Val-de-Ruz bei der Kantonspolizei Neuenburg ein, wie das Portal 20Minuten...

Dawid Kubacki sprang am Sonntagabend in souveräner Manier zu seinem Premierensieg.Skispringen
Skispringen

Premierensieg für Polen Kubacki, Kraft landete auf Platz zwei

Dawid Kubacki sprang in Predazzo zu seinem ersten Weltcupsieg. Der Pole verwies ÖSV-Adler Stefan Kraft und seinen Landsmann Kamil Stoch auf die Plätze zwei u ...

...Predazzo/Val di Fiemme – Saison-Dominator Ryoyu Kobayashi verpasste es am Sonntag in Predazzo, erneut Sport-Geschichte zu schreiben. Der Japaner hätte als erster Skispringer überhaupt sieben Weltcup...

Franz-Josef Rehrl wurde als bester ÖSV-Kombinierer in Val di Fiemme Vierter.Nordische Kombination
Nordische Kombination

Rehrl verlor in Val die Fiemme knapp den Kampf um Platz drei

Beim deutschen Doppelsieg durch Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek landete ÖSV-Kombinierer Franz-Josef Rehrl hinter Akito Watabe auf Rang vier.

...Val di Fiemme – ÖSV-Kombinierer Franz-Josef Rehrl verpasste am Sonntag in Val di Fiemme knapp seinen dritten Weltcup-Podestplatz. Der 25-Jährige musste sich als Führender nach dem Springen im Kampf...

Verpasste knapp das Podest: Stefan Kraft. Skispringen
Skispringen

Kobayashi siegt souverän, Kraft springt knapp am Podest vorbei

Der japanische Überflieger war auch in Predazzo (ITA) eine Klasse für sich - obwohl er nach dem zweiten Sprung im Auslauf zu Sturz kam.

... einen weiteren Einzelbewerb. (APA) Ergebnisse des Weltcup-Skispringen in Predazzo im Val di Fiemme: 1. Ryoyu Kobayashi (JPN) 315,0 Punkte (135,0/136,0 m) 2. Dawid Kubacki (POL) 288,5 (122,0/131,5) 3...

Bernhard Gruber trainiert am Wochenende mit Chefcoach Christoph Eugen in Planica.Nordische Kombination
Nordische Kombination

Weltcup-Pause für Kombinierer Gruber in Val di Fiemme

Ex-Weltmeister Bernhard Gruber lässt die Weltcup-Bewerbe der Nordischen Kombinierer von Donnerstag bis Sonntag in Val di Fiemme au ...

...Ex-Weltmeister Bernhard Gruber lässt die Weltcup-Bewerbe der Nordischen Kombinierer von Donnerstag bis Sonntag in Val di Fiemme aus. Der Salzburger trainiert stattdessen mit Chefcoach Christoph Eugen...

Dominik Baldauf zeigte am Neujahrstag auf. Langlauf
Langlauf

Baldauf bei neuerlichem Kläbo-Sieg starker Achter

Bei den Damen gewann erneut die Schwedin Stina Nilsson. Teresa Stadlober schied als 32. knapp in der Qualifikation aus.

...Val Müstair – Langläufer Dominik Baldauf hat beim Weltcup-Skatingsprint in Val Müstair als Achter sein bisher mit Abstand bestes Ergebnis geschafft. Der Vorarlberg kam am Neujahrstag auf der 3...

Ski Cross
Ski Cross

Auch Weltcup-Rennen in Arosa abgesagt

Auch die Ski-Cross-Weltcup-Rennen am 10. und 11. Dezember in Arosa sind vom Ski-Weltverband (FIS) abgesagt worden. Bereits am Samstag war di...

...-Rennen in Montafon im Vorarlberg vom 12. bis 16. Dezember erfolgt. Schon zuvor war Val Thorens (FRA) dem zu milden Wetter zum Opfer gefallen. (APA/sda)...

Die Tour de France präsentierte den Streckenplan für 2019.Tour de France
Tour de France

Tour de France 2019 erstmals mit drei Bergankünften über 2000 m

Der Startschuss für die Tour fällt im kommenden Jahr in Belgien. Die Entscheidung bringen fünf Bergetappen und gleich 30 Pässe, die bezwungen werden müssen.

...Paris – Die Entscheidung über den Gesamtsieg der Tour de France 2019 fällt in den Alpen. So endet die 20. und vorentscheidende Etappe der 106. Tour im 2.365 Meter hoch gelegenen Skiort Val Thorens in...

(Symbolfoto)Italien
Italien

Zwei Tote bei Erdrutsch im Aostatal: 200 Menschen evakuiert

Bei einem schweren Erdrutsch im Aostatal sind am Montagabend ein Mann und seine Ehefrau getötet worden. Zum Zeitpunkt des Erdrutsches waren mehrere Fahrzeuge ...

...Aosta – Nachdem im norditalienischen Aostatal am Montagabend bei einem Erdrutsch ein Ehepaar ums Leben gekommen, sind am Dienstagvormittag rund 200 Personen evakuiert worden, die im Tal Val Ferret in...

Ob beim Natura-Nachforderungspaket der EU kein Stein mehr auf dem anderen bleibt, wird sich weisen.Exklusiv
Exklusiv

Natura 2000: Zwiespältige Signale vor Montagsgipfel

Osttirol könnten zusätzliche Schutzgebietsausweisungen erspart bleiben, EU soll aber auf Piz Val Gronda beharren. Kundmachungen be ...

... Osttiroler Gletscherflüsse nur unzureichend ausgewiesen worden seien, darüber hinaus Bergmähwiesen in Fiss, Strengen oder Steinach sowie der Piz Val Gronda in Ischgl (Schwemmländer) nicht genannt wurden...

Mamoudou Gassama aus Mali hat am Montag die höchste Verdienstmedaille von Paris erhalten. Einem tunesischen Flüchtling, der 2015 ebenfalls zwei Kinder rettete, droht indessen die Abschiebung aus Frankreich.Frankreich
Frankreich

Auch Kinder gerettet und trotzdem droht Abschiebung

Angesichts des Falles von Mamoudou „Spiderman“ Gassama wird der Fall eines tunesischen Flüchtlings, der 2015 zum Retter wurde, neu geprüft.

... aus Mali Ende Mai soll sein Fall nun erneut geprüft werden. Das teilte die zuständige Präfektur von Val-d‘Oise am Montag mit. Wie die Zeitung Le Parisien berichtete, kam der ausgebildete Informatiker...

Lukas Klapfer eroberte im Zielsprint Platz drei.Nordische Kombination
Nordische Kombination

Klapfer erlöste ÖSV-Kombinierer mit erstem Podestplatz

Beim Weltcuprennen in Val di Fiemme musste sich Lukas Klapfer nur dem Norweger Jörgen Graabak und dem Deutschen Johannes Rydzek ge ...

...Val di Fiemme – Das neue Wettkampfjahr hat für die ÖSV-Kombinierer mit dem ersten Weltcup-Saisonpodestplatz für Lukas Klapfer erfreulich begonnen. Der Steirer musste sich am Freitag in Val di Fiemme...

Teresa Stadlober konnte mit ihrem Abschneiden bei der Tour de Ski hochzufrieden sein.Tour de Ski
Tour de Ski

Stadlober klettert mit zweitbester Zeit zu Tour-Rang fünf

Stadlober verteidigte auf der letzten Etappe zur Alpe Cermis ihren fünften Rang. Der Gesamtsieg ging wie im Vorjahr an die Norwegerin Heidi Weng.

...Val di Fiemme – Langläuferin Teresa Stadlober hat die Tour de Ski nach der zweitbesten Berglaufzeit auf die Alpe Cermis so gut wie noch nie auf dem fünften Rang abgeschlossen. Schneller als die am...

Jubelt über Platz drei: Teresa Stadlober. Tour de Ski
Tour de Ski

Historischer Podestplatz für Stadlober im Fleimstal

Den bis dato einzigen Podestplatz war Maria Theurl mit Bronze bei der WM 1999 über 15 km Freistil herausgelaufen.

...Val di Fiemme – Langläuferin Teresa Stadlober hat am Samstag als Dritte des 10-km-Klassikmassenstarts in Val di Fiemme ihren ersten Weltcup-Podestplatz geschafft. Der auch als österreichischer Sicht...

Statt auf dem obersten Stockerl landete Heidi Weng nach einem Missgeschick im Zielsprint auf dem Hosenboden.Tour de Ski
Tour de Ski

Weng verstolperte Sieg im Sprint, Stadlober erneut in den Top Ten

Tour-Leaderin Ingvild Flugstad Östberg baute ihre Führung aus, profitierte dabei von einem Missgeschick ihrer Landsfrau Heidi Weng.

... Vorsprung vor den beiden letzten Tour-Etappen im Val di Fiemme mit einem weiteren Sieg aus. Die Norwegerin profitierte bei ihrem Erfolg im Zielsprint von einem Missgeschick ihrer Landsfrau Heidi Weng...

US-Filmstar Tom Cruise.USA
USA

„Es ist wahr“: Tom Cruise bestätigt „Top Gun“-Fortsetzung

Seit Jahren wurde spekuliert, jetzt ist es fix: Der 80er-Jahre-Hit „Top Gun“ bekommt einen zweiten Teil. Tom Cruise ist dabei, Val ...

...-Kampfpiloten namens Pete „Maverick“ Mitchell. Der Film spielte weltweit mehr als 350 Millionen US-Dollar ein. In Nebenrollen waren auch andere spätere Hollywood-Größen wie Meg Ryan, Tim Robbins und Val...

Volles Rohr wurde heuer Schnee produziert. Im Oberland proben die Seilbahner gegen die Tabuzonen an den Bächen jetzt den Aufstand.Exklusiv
Exklusiv

Oberländer Seilbahner bangen um ihr “Schneewasser“

Die Stimmung zwischen den Oberländer Touristikern bzw. Seilbahnern und der schwarz-grünen Landesregierung hat sich den äußerlichen Verhältnissen angepasst: S ...

...-Schutzgebieten u. a. im Bereich des Piz Val Gronda zeigt die Wirtschaft ihre Krallen. Seit Wochen brodelt es aber auch unter den Oberländer Seilbahnern und Touristikern. Sie bangen um das Wasser für ihre...

Sergej Ustjugow (r.) war nicht zu schlagen. Langlauf
Langlauf

Ustjugow baute Vorsprung bei der Tour de Ski aus

Der Russe siegte in Val Müstair auch im Klassik-Massenstart. Bester ÖSV-Läufer war Bernhard Tritscher auf Rang 39.

...Val Müstair – Der Russe Sergej Ustjugow hat seine Gesamtführung in der Tour de Ski mit dem zweiten Sieg im zweiten Bewerb ausgebaut. Der Sprintgewinner des Vortages setzte sich im Val Müstair in...

Johaug kämpfte bei der Bekanntgabe der positiven Dopingprobe mit den Tränen. Langlauf
Langlauf

Doping, Formschwäche, Grippe: Tour de Ski gehen die Stars aus

Ein gelichtetes Feld beim ersten Saisonhöhepunkt der Langläufer erhöhen auch die Chancen von ÖSV-Hoffnungsträgerin Teresa Stadlober auf einen Spitzenplatz.

...Innsbruck - Der am Samstag im Schweizer Val Müstair beginnenden Tour de Ski der Langläufer gehen die Stars aus. Mit Therese Johaug und (höchstwahrscheinlich) Alexander Legkow fehlen zwei ehemalige...

Österreichs größte Hoffnung auf einen Spitzenplatz bei der Tour de Ski: Teresa Stadlober.Langlauf
Langlauf

ÖSV nominierte fünf Athleten für die Tour de Ski

Bei den Damen gehen Teresa Stadlober und Nathalie Schwarz an den Start, bei den Herren Dominik Baldauf, Max Hauke und Bernhard Tritscher.

... erste Saison-Höhepunkt beginnt am 31. Dezember in Val Müstair mit einem Sprint, dem am darauffolgenden Tag ein Massenstart-Rennen folgt. Über Oberstdorf und Toblach werden nach insgesamt sieben Etappen...