72 Ergebnisse zu "WENGEN"

FIS-Rennchef Markus Waldner gibt im Weltcup mit seinem Team die Richtung vor.Ski Alpin
Ski Alpin

Kritik an der FIS lässt Waldner kalt: „Die Fahrer sollen nicht jammern“

Harte Worte findet FIS-Rennchef Markus Waldner für die Kritik am Ski-Weltcupkalender. Die FIS wollte weniger Rennen, die Verbände nicht. Der Grund: Das liebe ...

... im Kalender? Waldner: Das große Problem ist der Jänner-Block. Da sind die großen Rennen des Jahres nach Bormio mit Wengen und Kitzbühel, dann kommt Garmisch. Wenn wir die wegtun, ist das ein Schuss...

ski2020
Symbolbild.Südtirol
Südtirol

Motorradfahrer bei Unfall im Gadertal in Südtirol tödlich verletzt

Ein schwerer Motorradunfall auf der Gadertaler Staatsstraße in Südtirol forderte ein Menschenleben. Unfallhergang und -ursache sind nun Gegenstand von Ermitt ...

... Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Bozner Krankenhaus geflogen. Mit den Aufräumarbeiten waren die Freiwilligen Feuerwehren Abtei und Wengen betraut. Unfallhergang und -ursache sind derzeit noch unbekannt. Die Carabinieri ermitteln. (TT.com)...

Marcel Hirscher fand vor 45.000 Ski-Fans in Schladming seinen perfekten Schwung wieder.Ski Alpin
Ski Alpin

Hirscher hat sein Gefühl zurück: „Okay, ich kann wirklich Gas geben“

Die Material-Unstimmigkeiten sind ausgemerzt. „Wir haben den kleinen Störfaktor finden können“, sagte Hirscher nach seinem 68. Weltcupsieg zufrieden.

... Maximum ist, und nicht dass man irgendwie das Gefühl hat, man ist ein bissel begrenzt.“ Das sei zumindest in den beiden Slalom-Klassikern Wengen und Kitzbühl im ersten Durchgang der Fall gewesen. Als...

Die Top drei im Slalom: Marcel Hirscher mit den beiden Franzosen Clement Noel und Alexis Pinturault.79. Hahnenkammrennen
79. Hahnenkammrennen

Noel nach Kitz-Sieg bescheiden: „Kann nicht fahren wie Marcel“

Nach seiner Triumph-Fahrt am Ganslernhang wurde Clement Noel mit Lob überschüttet. „Er ist definitiv die Zukunft dieser Disziplin“, sagte Landsmann Pinturaul ...

...Kitzbühel – Das neue Ski-Siegergesicht Clement Noel wird derzeit mit Lob überschüttet. Für den 21-jährigen Wengen- und Kitzbühel-Gewinner ist aber immer noch Marcel Hirscher der beste Slalom-Artist...

kitz19
Dreimal wechselte der Status von Feller im Live-Resultat, ehe die Disqualifikation feststand.79. Hahnenkammrennen
79. Hahnenkammrennen

Feller nach Einfädler in Kitzbühel: „Wie ein Schlag in die Fresse“

Beim Duell Feller gegen den Ganslernhang steht es nach dem erneuten Aus des Tirolers 2:4. „Ich weiß nicht, wie lange das dauert, bis man so etwas verdaut hat ...

...-Jährige, der zuletzt in Wengen Zweiter geworden war. „Wir haben sehr, sehr lange gesucht, wo es war, weil ich eigentlich gar keine Ahnung gehabt habe. Es ist auch wirklich nicht aufgefallen am Video, wenn...

kitz19
Im Vorjahr carvte Manuel Feller in Kitzbühel unter dem Jubel Tausender Fans auf Rang fünf.79. Hahnenkammrennen
79. Hahnenkammrennen

Das Megaevent Slalom in Kitz ist für Feller ein „Lottosechser“

Der Tiroler Manuel Feller will im Duell mit dem Ganslernhang auf 3:3 stellen. Der Technik-Spezialist sieht das Heimrennen in Kitzbühel als Privileg.

... Kitzbühel. Für den Wengen-Zweiten ist das Rennen auf dem Ganslernhang auch deshalb ein ganz spezielles, weil es bis zu seinem Heimatort Fieberbrunn nur zwanzig Autominuten sind. „Sehr, sehr viele Fans...

kitz19
Max Franz beim Fachsimpeln mit Teamkollege Vincent Kriechmayr. Das ÖSV-Duo zählt zu den Sieganwärtern auf der Streif.79. Hahnenkammrennen
79. Hahnenkammrennen

Die Franz-Pechsträhne in Kitzbühel: Zerrissen, Ski ging auf, Darmpartie

Max Franz und die Streif, das fühlte sich anfänglich wie die mögliche große Liebe an. Ein paar Jahre lang verlief das Verhältnis auch recht vielversprechend, ...

... halt viel auf die Präparierung an. Es ist ein cooles Rennen, auf das ich mich freue.“ Form und Speed stimmen nach wie vor, wie die Wengen-Abfahrt zeigte, auch wenn er dort auf dem Weg zu einem Top...

kitz19
Hannes Reichelt zeigte sich beim ersten Abtasten mit der Streif und Rang sechs gut in Schuss.79. Hahnenkammrennen
79. Hahnenkammrennen

Kitz-Sieger Reichelt im Interview: „Autofahren ist auch riskant“

Österreichs letzter Streif-Sieger Hannes Reichelt (38) spricht im TT-Interview über zu anspruchsvolle Pisten, den notwendigen Rennleiter-Wechsel in Kitzbühel ...

... Hannes Reichelt. Sie haben neben Wengen auch 2014 in Kitzbühel die Abfahrt gewonnen. Wie groß ist die Vorfreude aufs Rennen? Reichelt: Sehr groß. Die Klassiker sind schon so alt, da sind Passagen dabei...

kitz19
Zufrieden sieht anders aus: Marcel Hirscher. Ski Alpin
Ski Alpin

Selbstkritischer Hirscher schont vor Heimrennen Ressourcen

Seinen dritten Platz im Slalom in Wengen hinter dem französischen Premierensieger Clement Noel und dem Tiroler Manuel Feller bezei ...

...Wengen – Neun Siege und ein dritter Platz - so lautet die Bilanz von Marcel Hirscher nach seinen 13 Saisonrennen. Als überlegener Führender im Gesamtweltcup wird der siebenfache Gewinner der großen...

kitz19
Manuel Feller und Marcel Hirscher nahmen Premierensieger Clement Noel in die Mitte.Ski Alpin
Ski Alpin

Franzose Noel siegte im Slalom von Wengen vor Feller und Hirscher

Erster Weltcupsieg für Clement Noel: Der Franzose setzte sich im Hundertstelkrimi von Wengen vor Manuel Feller und Marcel Hirscher ...

...Wengen - Die Siegesserie der ÖSV-Herren im Ski-Weltcup ging am Sonntag zu Ende. Im Slalom von Wengen landeten Manuel Feller (+ 0,08 Sekunden) und Marcel Hirscher (+ 0,10 Sekunden) hinter dem...

Vincent Kriechmayr tankte mit seinem Sieg in Wengen ordentlich Selbstvertrauen für Kitzbühel.Ski Alpin
Ski Alpin

Kriechmayr: „Komme mit einer breiten Brust nach Kitzbühel“

Nachgefragt bei ÖSV-Rennläufer Vincent Kriechmayr, der am Samstag die Weltcupabfahrt auf dem Lauberhorn in Wengen gewonnen hat:

... das zweitwichtigste Abfahrtsrennen gewinnt, dann ist das schon ganz weit oben. In Wengen ist vieles sehr speziell, die Geschichte, die Länge, die Streckenführung, es sind jetzt die wichtigsten Rennen...

Emanuele Buzzi stürzte nach der Ziel-Einfahrt in Wengen schwer.Ski Alpin
Ski Alpin

Italiener Buzzi brach sich bei Sturz in Wengen Schienbeinkopf

ÖSV-Läufer Christoph Krenn verletzte sich am Samstag beim Training für die Europacup-Abfahrt in Kitzbühel am Knie.

...Wengen – Der Italiener Emanuele Buzzi brach sich am Samstag bei seinem Sturz im Ziel der Wengen-Abfahrt den Schienbeinkopf. Das ergab eine CT-Untersuchung im Krankenhaus von Interlaken. Platz sechs...

Vincent Kriechmayr jubelte in Wengen über seinen ersten Klassiker-Sieg.Ski Alpin
Ski Alpin

Kriechmayr bremste Feuz aus und holte sich den Sieg in Wengen

Vincent Kriechmayr sorgte bei der Lauberhorn-Abfahrt für den nächsten ÖSV-Sieg. Der Oberösterreicher triumphierte vor Beat Feuz (SUI) und Aleksander Aamodt K ...

...Wengen – Sechstes Herren-Rennen im Kalenderjahr 2019, sechster rot-weiß-roter Sieg! Vincent Kriechmayr war bei der Abfahrt in Wengen am Samstag eine Klasse für sich und trug sich erstmals in dieser...

Marco Schwarz hielt der französischen Attack stand, verwies Victor Muffat-Jeandet und Alexis Pinturault auf die Ränge zwei und drei.Ski Alpin
Ski Alpin

Sensation in Wengen: Schwarz holt sich in der Kombination den Sieg

Zweiter Weltcupsieg für Marco Schwarz! Der ÖSV-Technik-Spezialist gewann in der Kombination von Wengen vor den Franzosen Victor Mu ...

...Wengen - Marco Schwarz setzte seinen Erfolgslauf im neuen Jahr auch in Wengen fort. Der Kärntner feierte in der Kombination am Freitag seinen zweiten Weltcupsieg, setzte sich nach Laufbestzeit im...

Neben Mitfavorit Marco Schwarz setzte der Kärntner Matthias Mayer gestern mit Rang drei im Training ein Zeichen für die heutige Kombination.Ski Alpin
Ski Alpin

Kombination vor dem Aus: Viele Ideen für eine goldene Ski-Zukunft

89 Jahre nach der ersten Wengen-Kombination soll am Freitag die letzte folgen. Es wäre das Ende einer Tradition. Die für 2020 ange ...

...Aus Wengen: Roman Stelzl Wengen – Der Brite Bill Bracken ist einer jener Skirennläufer, die es nie zur Millionenshow schaffen. Wer würde bei der Frage „Wie heißt der Gewinner der ersten Kombination...

Dominik Paris ist nach der Trainingsfahrt einer der großen Favoriten für die Abfahrt am Samstag. Ski Alpin
Ski Alpin

Paris stellt Bestzeit im zweiten Wengen-Training auf, Mayer Dritter

Routinier Hannes Reichelt konnte beim verkürzten Trainingslauf nur mit viel Glück einen Sturz bei der Minschkante vermeiden.

...Wengen – Der Südtiroler Dominik Paris hat im zweiten Abfahrts-Training der alpinen Ski-Herren für die Lauberhornrennen in Wengen Bestzeit aufgestellt. Auf wegen der frühen Startzeit und...

Beat Feuz flog im ersten Wengen-Training zu einer Bomben-Bestzeit.Ski Alpin
Ski Alpin

Bomben-Bestzeit von Feuz in Wengen, ÖSV-Abfahrer stark

Gleich fünf ÖSV-Speed-Spezialisten schafften im ersten Training für die Lauberhorn-Abfahrt den Sprung in die Top Ten. Matthias Mayer belegte als bester Öster ...

...Wengen – Mit einem Tag Verspätung starteten die Abfahrer in die Wengen-Woche. Beat Feuz hatte es besonders eilig. Der Lokalmatador knallte im ersten Training eine deutliche Bestzeit hin. Mit Matthias...

Hannes Reichelt steht nicht mehr als Atheltenvertreter zur Verfügung. Ski Alpin
Ski Alpin

Reichelt kandidiert nicht mehr als Athletenvertreter

Der Salzburger glaubt, dass man nichts mehr bewegen kann. Außerdem fehle ihm als werdender Vater auch die Zeit für das Amt.

...Wengen – Hannes Reichelt wird zur während den alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Aare stattfindenden Wahl für den Athletenvertreter der alpinen Ski-Herren nicht mehr antreten. „Ich höre auf zwei...

Ski Alpin
Ski Alpin

Für Dienstag angesetztes Abfahrtstraining in Wengen abgesagt

Das für Dienstag angesetzte erste Abfahrtstraining der alpinen Skiherren in Wengen ist vorzeitig abgesagt worden. Zwar ist schönes ...

...Das für Dienstag angesetzte erste Abfahrtstraining der alpinen Skiherren in Wengen ist vorzeitig abgesagt worden. Zwar ist schönes Wetter angesagt, allerdings kann die Piste wegen des bis Montagabend...

Marcel HIrscher stellte in Adelboden einmal mehr seine Klasse unter Beweis. Ski Alpin
Ski Alpin

Hirschers Punktekonto so prall gefüllt wie nie vor Wengen

Die Konkurrenten setzen den Salzburger immer öfter im ersten Durchgang unter Druck, bringen es im zweiten jedoch noch zu selten ins Trockene.

... Punktestand. Und noch nie hielt er vor den Lauberhorn-Rennen in Wengen bei neun Siegen. Der siebenfache Gesamtweltcupsieger im alpinen Skisport ist damit auf dem besten Weg, eine neue Saisonbestleistung...