256 Ergebnisse zu "WHATSAPP"

Symbolbild.Web und Tech
Web und Tech

iOS und Android: Gefährliche Sicherheitslücke bei WhatsApp entdeckt

Facebook warnt vor einer Schwachstelle im WhatsApp-System, die es Angreifern ermöglicht, Smartphones lahmzulegen und/oder Schadsof ...

...Innsbruck — Eine Warnung von Facebook lässt aufhorchen: Demnach wurde beim hauseigenen Nachrichtendienst WhatsApp eine gravierende Sicherheitslücke entdeckt, die es Angreifern ermöglicht, das Handy...

multimedia
Facebook Pay dient primär dazu, um in Apps des Facebook-Konzerns direkt bezahlen zu können.Soziale Medien
Soziale Medien

“Facebook Pay“: Bald kann man direkt im Messenger bezahlen

Das soziale Netzwerk Facebook hat einen Bezahldienst angekündigt, der den Transfer von Geld direkt im Messenger möglich machen soll: “Facebook Pay“ unterstüt ...

... international starten und für Instagram und WhatsApp verfügbar werden. Startzeitpunkt noch offen Einen Zeitpunkt dafür hat Facebook noch nicht genannt. Zahlungen werden im Hintergrund durch PayPal oder Stripe...

multimedia
Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Warum WhatsApp Tausende Konten ohne Warnung sperrt

Zahlreiche WhatsApp-Nutzer mussten kürzlich eine böse Überraschung erleben: Ihre Konten wurden ohne Vorwarnung und scheinbar ohne ...

...Innsbruck — Ein Smartphone ohne WhatsApp ist heutzutage kaum vorstellbar. 1,5 Milliarden Menschen weltweit nutzen die beliebte Kurznachrichten-App mittlerweile. Viele von ihnen mussten in jüngster...

gutzuwissen
Symbolfoto.Web und Tech
Web und Tech

Shoppen per WhatsApp: Neue Funktion bald weltweit verfügbar

Unternehmen können ihre Produkte bald direkt über den Nachrichtendienst WhatsApp bewerben und verkaufen. Besonders kleine Firmen k ...

...Innsbruck — WhatsApp schaut offenbar bei der chinesischen Nachrichtenapp WeChat ab und führt eine Art Shoppingfunktion ein, mit der das Einkaufen im Internet einfacher werden soll. Um Produkte zu...

multimedia
Das neue Logo des Facebook-Konzerns unterscheidet sich vom Logo des Online-Netzwerks.Soziale Medien
Soziale Medien

Facebook wollte Name ändern, erneuerte dann aber „nur“ Logo

Um nicht den Anschein zu erwecken, von diversen Problem bzw. Skandalen davonzulaufen, präsentierte das Netzwerk Facebook „nur“ ein neues Logo, anstatt gleich ...

... sich vom Logo des Online-Netzwerks und soll künftig häufiger neben anderen Marken des Konzerns wie Instagram und WhatsApp stehen. Was viele nicht wissen: Instagram und WhatsApp gehören (zu) Facebook...

multimedia
Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Mit diesen WhatsApp-Tricks spart man Datenvolumen

WhatsApp gehört zu den größten Datensaugern auf dem Smartphone. Drei simple Einstellungen in der beliebten Nachrichtenapp können d ...

...Innsbruck — Warum ist am Ende des Datenvolumens noch so viel Monat übrig? Möglicherweise lautet die Antwort WhatsApp. Denn viele User wissen nicht, dass die beliebteste Nachrichten-App auf dem Markt...

gutzuwissen
Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: So aktiviert man die Fingerabdruck-Sperre bei WhatsApp

Um ungewollte Mitleser auszusperren und WhatsApp-Nachrichten vor neugierigen Blicken zu schützen, können nun auch Android-Nutzer e ...

...-Banking) den Login via Fingerabdruck. Seit geraumer Zeit kann man eine ähnliche Funktion auch bei WhatsApp aktivieren. Während iPhone-Nutzer bereits Anfang des Jahres ihre Chatverläufe mit einer...

gutzuwissen
Symbolfoto.Cyberspionage
Cyberspionage

Hohe Regierungsmitarbeiter und Militärs per WhatsApp ausspioniert

Mithilfe einer Spionage-Software sollen die Smartphones hochrangiger Regierungsmitarbeiter und Militärs ausgespäht worden sein.

...Santa Clara — Mehrere hochrangige Regierungsmitarbeiter und Militärs aus mindestens 20 Ländern sind nach Insider-Angaben Ziele von Spionageangriffen unter Zuhilfenahme des Messengerdienstes WhatsApp...

multimedia
Symbolfoto.Cyberspionage
Cyberspionage

WhatsApp verklagt israelisches Technologieunternehmen

Die Facebook-Tochter dem Unternehmen NSO vor, den Messengerdienst missbraucht zu haben, um Journalisten und Menschenrechtsaktivisten auszuspionieren

...Santa Clara – Der Messengerdienst WhatsApp hat das israelische Technologieunternehmen NSO wegen des Vorwurfs der Cyberspionage verklagt. In der am Dienstag in Kalifornien eingereichten Klage wirft...

multimedia
Symbole des Dritten Reichs kursieren im Web. Wer diese verherrlicht, landet vor Geschworenen.Gerichtssplitter
Gerichtssplitter

25-jähriger Unterländer bekommt Vorstrafe für NS-WhatsApp

Geschmacklose Witze sind nicht strafbar — bis zu jener Grenze, ab der jemand die NS-Zeit öffentlich gutheißt. Im Zeitalter des Smartphones e...

... Witze doch wegen NS-Wiederbetätigung vor dem Schwurgericht. Bis zu zehn Jahre Haft drohen — wie gestern am Landesgericht einem Unterländer, aus dessen WhatsApp-Chatverlauf gleich 24 solcher Witze...

(Symbolfoto)Web und Tech
Web und Tech

Cybermobbing unter Schülern: Eltern laut Umfrage oftmals ratlos

Eine Umfrage ergab, dass Eltern beim Thema Cybermobbing oft ratlos sind und nicht wissen, wie sie angemessen auf das Problem reagieren können.

... WhatsApp verbieten. Immerhin haben knapp 62 Prozent der Eltern den eigenen Angaben zufolge schon mit ihren Kindern über Cybermobbing geredet - darunter versteht man länger andauernde Beleidigungen...

multimedia
Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Deswegen solltet ihr WhatsApp unbedingt updaten

Das aktuelle WhatsApp-Update bringt zahlreiche Neuerungen mit sich. Welche das sind und warum man speziell ein neues Feature aus S ...

...Innsbruck — Längst war es überfällig, endlich kann man es herunterladen: WhatsApp hat sein neuestes Update (Version 2.19.100) freigeschaltet. Mit ihm kommen einige weitreichende Änderungen auf die...

gutzuwissen
(Symbolfoto)Japan
Japan

Reflexion in Pupillen auf Selfie führte Stalker zu Wohnung von Popstar

Über Bilder und Videos in sozialen Medien fand ein japanischer Stalker den Wohnort seiner „Angebeteten“ heraus. Er lauerte der Frau auf, belästigte und verle ...

... werden Koordinaten als Metadaten in der Bilddatei gespeichert. Wer die Fotos runterlädt, hat Zugriff auf diese Daten. Die meisten sozialen Netzwerke (Facebook, Instagram, Twitter, WhatsApp...

multimedia
SymbolfotoSoziale Netzwerke
Soziale Netzwerke

Deutsche Regierung gegen Verschlüsselung von Facebook-Chats

Deutschland spricht sich gegen eine Ende zu Ende-Verschlüsselung für Facebook-Messengerprodukge aus. Das Innenministerium befürchtet eine „Schwächung der Sic ...

..., dass die Nachrichten nur vom Sender und vom Empfänger gelesen werden können. Bei WhatsApp, das zu Facebook gehört, gilt diese Art der Verschlüsselung bereits. Künftig soll es sie etwa auch beim Facebook...

Das EU-Parlament in Straßburg.EU-Parlament
EU-Parlament

„Signal“-Verbot im EU-Parlament: Politiker sollen WhatsApp verwenden

Die IT-Techniker im EU-Parlament haben sich geweigert, auf den Rechnern von Abgeordneten den verschlüsselten Nachrichtendienst „Signal“ als Desktop-Version z ...

..., stattdessen doch lieber die Webversion von WhatsApp zu verwenden. Das ist deswegen kurios, weil gerade "Signal" einen Ruf als sicherer Nachrichtendienst hat. Sogar Whistleblower Edward Snowden hat die App...

multimedia
Symbolbild.Niederösterreich
Niederösterreich

WhatsApp-Gruppe von Schulkindern löste Polizeieinsatz aus

Die Kinder sollen Bilder von Messern, Spielzeugwaffen und Sturmhauben in der Gruppe gepostet und in Verbindung mit ihrer Schule gebracht haben. Bei der Mutte ...

...St. Pölten – Eine WhatsApp-Gruppe von Schulkindern hat einen Polizeieinsatz im Bezirk Sankt Pölten-Land ausgelöst. Bilder von Messern, Spielzeugwaffen und Sturmhauben sollen gepostet und in...

multimedia
Symbolfoto.Web und Tech
Web und Tech

GIF-Gefahr bei WhatsApp: Womöglich Millionen Android-User gehackt

Über eine Sicherheitslücke konnten Hacker monatelang auf die Geräte von Android-Nutzern zugreifen. Experten raten dringend zu einem Update.

...Innsbruck — Ein GIF sagt oft mehr als 1000 Worte — derzeit sollte man beim Versenden der animierten Bildchen über WhatsApp allerdings Vorsicht walten lassen. Eine Sicherheitslücke ermöglichte es...

multimedia
Symbolfoto.Web und Tech
Web und Tech

Strafbehörden wollen Hintertür bei Messenger: Facebook winkt ab

Strafverfolgungsbehörden beklagten, dass Facebooks Pläne zur Verschlüsselung ihre Ermittlungen beeinträchtigen würden. Die USA, Großbritannien und Australien ...

... klagte: Facebook muss überall Hasspostings löschen Bei WhatsApp bereits End-zu-End-Verschlüsselung Bei Facebooks eigenem Instant-Messenger-Dienst WhatsApp wird bereits eine End-zu-End-Verschlüsselung...

multimedia
Symbolfoto.Web und Tech
Web und Tech

WhatsApp testet Löschfunktion von Nachrichten in Gruppen

In einer Beta-Version von WhatsApp ist ein Hinweis auf eine neue Funktion aufgetaucht. In Gruppen-Chats sollen sich bald Nachricht ...

...-Dienst WhatsApp verfügbar sein, berichtet die Internetplattform futurezone. Nutzer der neuesten Beta-Version von WhatsApp haben einen entsprechenden Hinweis gefunden. Die Funktion tauche nur in Gruppen...

multimedia
Symbolbild.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Auf diesen Smartphones ist 2020 Schluss mit WhatsApp

Ein Smartphone ohne WhatsApp ist heutzutage kaum noch vorstellbar. Ab Februar 2020 ist für bestimmte Handy-Betriebssysteme aber Sc ...

... Messengerdienst WhatsApp hat schon vor längerer Zeit angekündigt, dass kommendes Jahr das Ende der bisher gewohnten Werbefreiheit ansteht (wir haben berichtet). Dass die Änderungen allerdings noch viel...

gutzuwissen