185 Ergebnisse zu "WIRBELSTURM"

Die Aufräumarbeiten laufen auf Hochtouren.„Hagibis“
„Hagibis“

Abe sagt Taifun-Gebieten Millionen-Soforthilfen zu: Zahl der Toten auf 74 gestiegen

Der Wirbelsturm mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 216 Stundenkilometern hatte am Wochenende in Japan eine Spur der Verwüstung h ...

.... Nordosten stark betroffen Der Wirbelsturm mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 216 Stundenkilometern hatte am Wochenende in Japan eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Dabei richteten die schweren...

Der Taifun hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen.„Hagibis“
„Hagibis“

Zahl der Toten nach Taifun in Japan steigt auf 66: Weitere Menschen vermisst

Die Lage in Japan nach dem verheerenden Taifun bleibt angespannt. Noch immer werden Menschen vermisst. Und die Zahl der Toten steigt weiter.

... vermisst. Mehr als 210 Menschen erlitten Verletzungen. Der außergewöhnlich starke Wirbelsturm „Hagibis“ war am Wochenende über weite Teile des Landes hinweggefegt, er hinterließ eine Spur der Verwüstung...

Versorgung der Evakuierten in Koriyama.Japan
Japan

Taifun „Hagibis“: Bergungsarbeiten in Japan fortgesetzt

Im Angesicht der verheerenden Folgen des tropischen Wirbelsturms spricht nun die japanische Regierung den Evakuierten schnelle Hilfe zu.

... Medien vom Montag auf 40. Weitere 17 Menschen würden noch vermisst. Der außergewöhnlich heftige Wirbelsturm „Hagibis“ (Philippinisch für „schnell“) war am Wochenende über weite Teile des Landes...

Eine Luftaufnahme zeigt das Ausmaß der Zerstörung.Taifun
Taifun

Taifun „Hagibis“ brachte Tod und schwere Überschwemmungen nach Japan

Einer der gefährlichsten Taifune seit Jahrzehnten zieht über Japan. Während am Tag danach in Tokio und Umgebung wieder die Sonne schien, ist die Lage in den ...

... vermisst. Der Wirbelsturm „Hagibis“ zog am Vortag und in der Nacht auf Sonntag mit rekordstarken Regenfällen und Sturmböen über die Hauptstadt Tokio und andere Gebiete des fernöstlichen Inselreiches...

Die Teams - wie hier bei Mercedes - versuchen ihre Kommandostände vor derm Taifun zu schützen.Formel 1
Formel 1

„Das große Fragezeichen“: Suzuka vor Taifun im Stillstand

Der Taifun Hagibis hat die Formel 1 in Japan lahmgelegt. Der Suzuka Circuit wurde am Samstag wegen des Wirbelsturms gesperrt. Sebastian Vettel & Co. hatten u ...

...Suzuka – Taifun Hagibis hat die Formel 1 am Samstag in Japan zum Stillstand gebracht. Aus Vorsicht vor dem drohenden Wirbelsturm wurden bereits vorab alle Aktivitäten auf dem Suzuka Circuit für den...

f12019
Eine besondere Gefahr könnte die beschleunigte Eisschmelze in der Antarktis werden, falls das Eis einmal irreversibel instabil werde. Das könnte den Meeresspiegel innerhalb von Jahrhunderten um mehrere Meter steigen lassen.IPCC-Bericht
IPCC-Bericht

Alarmierender Report: Eisschmelze rascher als bislang befürchtet

Der Mensch lässt mit seinen Treibhausgasen die Gebirgsgletscher schmelzen, die wichtigen Wasserspeicher. Das wird teuer, auch für Skifahrer. Zugleich steigt ...

Eine Woche nach dem Hurrikan sieht man nichts als Zerstörung.Verheerender Sturm
Verheerender Sturm

Noch 2500 Vermisste nach Hurrikan „Dorian“ auf den Bahamas

Die Zahl der Todesopfer nach Hurrikan „Dorian“ auf den Bahamas wurde zuletzt mit mindestens 50 angegeben – entlegene Regionen konnten allerdings noch nicht e ...

...Nassau – Eineinhalb Wochen nach dem Hurrikan „Dorian“ auf den Bahamas werden noch 2500 Menschen vermisst. Das teilte die Katastrophenschutzbehörde der Inselgruppe am Mittwoch mit. Der Wirbelsturm war...

"Dorian" hat bereits mehrere Todesopfer gefordert.Karibik
Karibik

Inzwischen 50 Tote auf Bahamas nach Hurrikan „Dorian“

Tausende Bewohner der betroffenen Inseln im Norden des Karibikstaates wurden mittlerweile auf die bevölkerungsreichste Insel, New Providence, sowie auch in d ...

... der höchsten Kategorie getroffen und war später über Grand Bahama beinahe zum Stillstand gekommen. Erst am Mittwoch war der Wirbelsturm komplett über die Inselgruppe hinweggezogen. Der bahamaische...

"Dorian" hinterließ auf den Bahamas komplette Verwüstung.Bahamas/USA/Kanada
Bahamas/USA/Kanada

Zahl der Toten auf Bahamas nach Hurrikan „Dorian“ auf über 40 gestiegen

Im weiteren Verlauf soll Hurrikan „Dorian“ ab Samstagabend über Nova Scotia im äußersten Nordosten Kanadas hinwegziehen. Auf den Bahamas ist die Zahl der Tot ...

... kommen die Rettungseinsätze unterdessen nur langsam voran. „Dorian“ hatte in den vergangenen Tagen als Wirbelsturm der Höchststufe 5 auf den Bahamas gewütet und mehrere Regionen des Urlauberparadieses...

Donald Trump zeigte beim Briefing eine ganz spezielle Wettergrafik.Hurrikan
Hurrikan

Herr des Hurrikans? Donald Trump und die geänderte Wetterkarte

Donald Trump erklärte – entgegen den Prognosen des Nationalen Hurrikan-Zentrums –, Hurrikan „Dorian“ würde auch Alabama treffen. Dazu präsentierte er eine vo ...

... den offiziellen Vorhersagen des Nationalen Hurrikan-Zentrums —, dass auch Alabama sehr hart von dem Wirbelsturm getroffen werden könnte. Nach raschem Gegenwind auf Twitter legte Trump später nach und...

Das Ausmaß der zerstörung auf den Bahamas wird erst langsam deutlich.Hurrikan
Hurrikan

Zahl der Toten auf Bahamas gestiegen, „Dorian“ wird wieder stärker

Der schlimmste Hurrikan der modernen Geschichte der Bahamas ist abgezogen, und das Ausmaß der Zerstörung offenbart sich langsam. Die Zahl der Todesopfer könn ...

... erreichten am Mittwoch die schwer getroffenen Gebiete. Viele Menschen wurden noch immer vermisst, einige warteten weiter auf Rettung. Der Wirbelsturm der höchsten Gefahrenstufe hatte fast drei Tage auf den...

Ein verüsteter Hafen.Bahamas
Bahamas

Hurrikan “Dorian“: Verwüstung und schwierige Rettung auf den Bahamas

„Dorian“ ist der schlimmste Hurrikan, der die Bahamas je heimgesucht hat. Langsam wird das Ausmaß der Zerstörung sichtbar. Nur allmählich rücken Helfer vor. ...

... humanitäre Unterstützung und helfe mit der US-Küstenwache auch bei Rettungseinsätzen. Der Wirbelsturm hatte am Sonntag zuerst die Abaco-Inseln im Nordosten des Karibikstaates getroffen und dabei Windböen...

Nun bangt vor Florida, noch von den Ausläufern von "Dorian" erwischt zu werden.Hurrikan
Hurrikan

Hurrikan “Dorian“: Wirbelsturm zieht nur langsam weiter

Mindestens fünf Menschen hat Hurrikan “Dorian“ das Leben gekostet. Es ist der schlimmste je registrierte Wirbelsturm auf der Insel ...

...Miami — Der Hurrikan "Dorian" hat auf den Bermudas bisher zumindest fünf Tote gefordert. Das Ausmaß der Schäden war bis Dienstagfrüh (Ortszeit) nicht abschätzbar. Nur langsam zog der Wirbelsturm über...

Ein durch den Sturm völlig eingestürztes Gebäude in Wenzhou in der Provinz Zhejiang.China
China

Taifun „Lekima“ wütet in China: Mindestens 28 Tote

Mit heftigem Regen, hohen Wellen und Sturmböen erreichte der Taifun „Lekima“ am Samstag das chinesische Festland. Mindestens 28 Menschen kamen ums Leben, 20 ...

... Wellen und Sturmböen hatte „Lekima“ am Samstag das chinesische Festland erreicht. Der Wirbelsturm, für den die Behörden zunächst die höchste Warnstufe ausgegeben hatten, wütete in der Früh in der...

Taifun "Lekima" traf mit Wucht an Land in China.China
China

Taifun „Lekima“ wütet in China: Mindestens 18 Tote nach Erdrutsch

Der schwere Wirbelsturm „Lekima“ erreicht die Ostküste Chinas. Bäume und Strommasten knicken um, mehr als eine Million Menschen we ...

... dieser brach, entluden sich die Wassermassen im Dorf Yantan. Mit heftigem Regen, hohen Wellen und Sturmböen hatte „Lekima“ am Samstag das chinesische Festland erreicht. Der Wirbelsturm, für den die...

Der Taifun "Wipha" hat enormen Schaden angerichtet.Taifun „Wipha“
Taifun „Wipha“

Mindestens fünf Tote und mehrere Vermisste nach Taifun in Vietnam

Der Taifun namens Wipha traf insbesondere die Provinz Thanh Hoa an der Nordküste des südostasiatischen Landes. Dort wurde ein Dorf durch die Wassermassen nah ...

...Hanoi – Durch einen tropischen Wirbelsturm sind in Vietnam mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 13 Küstenbewohner wurden nach Angaben des nationalen Katastrophenschutzbehörde am...

Es gab Tote und Verletzte.China
China

Sechs Tote durch Tornado in Nordostchina: 190 Verletzte

Der Tornado hat mit schweren Niederschlägen und Hagel einen Industriepark in der Gemeinde Jingouzi verwüstet und Fabrikgebäude, Wohnungen und Strommasten zer ...

...Peking – Durch einen Tornado sind in Nordostchina sechs Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 190 wurden verletzt, wie chinesische Staatsmedien am Donnerstag berichteten. Der starke Wirbelsturm habe...

Zyklon "Idai" war Mitte März über Mosambik hinweggezogen und hatte dort sowie in Simbabwe und Malawi ein Bild der Verwüstung hinterlassen.Zyklon
Zyklon

100 Tage nach Zyklon „Idai“: Helfer warnen vor Hunger in Mosambik

Im März verwüstete der tropische Wirbelsturm „Idai“ Teile von Mosambik, Simbabwe und Malawi. 100 Tage später ist die Katastrophe a ...

... dort sowie in Simbabwe und Malawi ein Bild der Verwüstung hinterlassen. Dem Wirbelsturm folgten Sturmfluten, massive Überschwemmungen und schwerer Regen. Häuser wurden zerstört, Brücken weggeschwemmt...

Hunderttausende Häuser wurden an der Ostküste Indiens und in Banladesch zerstört.Indien
Indien

Zyklon „Fani“: Dutzende Tote, Millionen Menschen evakuiert

Die meisten Opfer seien von umfallenden Bäumen oder von den Trümmern einstürzender Häuser erschlagen worden. „Fani“ war am Freitag als stärkster Zyklon seit ...

... Bangladesch schwächte sich der Wirbelsturm am Samstag deutlich ab. Die Meteorologiebehörde in der Hauptstadt Dhaka maß noch Windgeschwindigkeiten von bis zu 88 Stundenkilometern. In Dhaka und einigen...

Hunderttausende Menschen verloren alleine in Indien ihr Heim.Indien
Indien

Zyklon „Fani“: Schwere Schäden in Indien, Sturm steuert auf Bangladesch zu

„Fani“ war als stärkster Zyklon seit rund 20 Jahren auf Indiens Ostküste getroffen. Sowohl dort als auch in Bangladesch wurden Küstengebiete geräumt und Hund ...

... deutlich abgeschwächt. Hatte der tropische Wirbelsturm Freitagfrüh (Ortszeit) mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 205 Stundenkilometern das Festland in der Nähe der Stadt Puri getroffen, so wurden 24...