242 Ergebnisse zu "WIRTSCHAFTSWACHSTUM"

EZB-Chef Mario Draghi.Konjunktur
Konjunktur

EZB-Chef Draghi stellt Lockerung der Geldpolitik in Aussicht

Draghi hatte nach dem Treffen betont, die EZB halte sich angesichts der konjunkturellen Unsicherheiten alle Optionen offen. Insidern zufolge sei die Notenban ...

... offen für eine Zinssenkung, falls sich das Wirtschaftswachstum im weiteren Jahresverlauf abschwächen sollte. Der Euro gab nach den Aussagen Draghis um einen halben Cent nach. An den europäischen...

SymbolfotoBilanz
Bilanz

Banken verdienten 2018 kräftig, heuer weniger Firmenkredite

Die Zahl der Filialen und der Mitarbeiterstand waren im Jahr 2018 nur leicht rückläufig. Die Konjunkturabschwächung wird 2019 die Kreditvergabe an Firmen däm ...

...Wien – Das hohe Wirtschaftswachstum hat der Bankenbranche im vergangenen Jahr ein kräftiges Gewinnwachstum beschert. „2018 war ein sehr gutes Jahr für die Banken“, sagte der Präsident des...

Symbolfoto.EU
EU

Mehr Einfluss, mehr Macht: EU-Agenda bis 2024

Vor der Europawahl war viel die Rede von Aufbruch und Neustart der Europäischen Union. Nun setzt sich die Gemeinschaft neue Ziele für die kommenden fünf Jahr ...

... Vorschläge legt nahe, dass die EU-Staatenlenker dem Wirtschaftswachstum weiter Vorrang geben, wie sie es bisher getan haben, und damit soziale Ungleichheit fördern und die Klima- und Umweltkrise weiter anheizen“, monierte Greenpeace-Europadirektor Jorgo Riss. (dpa)...

SymbolfotoKonjunktur
Konjunktur

International schwächer werdendes Umfeld bremst Österreichs Konjunktur

Die internationale Konjunktur bremst das BIP-Wachstum in Österreich, aber die starke Binnennachfrage wirkt weiterhin wachstumsstabilisierend.

...Wien – Die nachlassende internationale Konjunktur bremst das Wirtschaftswachstum in Österreich, die anhaltend dynamische Binnennachfrage wirkt einem stärkeren Abschwung aber entgegen. Nach den beiden...

Sitz der EU-Kommission in BrüsselEuropäisches Semester
Europäisches Semester

EU-Kommission zu Österreichs Budget: „Erstmals passt alles“

Erstmals gibt es von Seiten der EU-Kommission keine Budget-Empfehlungen für Österreich.

..., dass Österreich die Bestimmungen des Stabilitäts- und Wachstumspaktes 2019 und 2020 einhalten werde, sagte Fähndrich unter Verweis auf das starke Wirtschaftswachstum. Der staatliche Schuldenstand, der...

SymbolfotoBanken
Banken

EZB sieht wachsende Risiken für die Finanzstabilität im Euroraum

Die Unsicherheit über die weltweiten Konjunkturaussichten habe bereits zu Schwankungen an den Finanzmärkten beigetragen.

Symbolbild.Wirtschaftswachstum
Wirtschaftswachstum

Dämpfer für Österreichs Wirtschaft im 1. Quartal nicht ganz so stark

Das BIP lag laut Wifo ein drittes Mal in Folge 0,4 Prozent über Vorquartal. Im Jahresabstand betrug das Wachstum 1,4 Prozent.

... Wirtschaftswachstum ebenfalls. Im Handel stieg die Wertschöpfung um 0,1 Prozent, in der Beherbergung und Gastronomie um 1,2 Prozent. Im Bereich der freiberuflichen, wissenschaftlichen, technischen und sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen wurde sie laut Wifo um 0,5 Prozent ausgeweitet. (APA)...

Symbolbild.Europäische Union
Europäische Union

Wifo: EU-Beitritt brachte Österreich mehr Wachstum und tiefere Preise

Laut einer Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts (Wifo) hat die Mitgliedschaft in der Union mehr Wirtschaftswachstum, mehr Bes ...

... Wirtschaftsforschungsinstituts (Wifo) im Auftrag des Wirtschaftsministeriums hat die Mitgliedschaft in der Union mehr Wirtschaftswachstum, mehr Beschäftigung und eine niedrigere Inflation für Österreich gebracht. So sei das...

SymbolfotoKonjunktur
Konjunktur

Weltwirtschaft: Aussichten trüb, Österreichs Wachstum bei 1,5 Prozent

Starker Privatkonsum bleibt in Österreich der Wachstumsmotor. Weltweit senkt die OECD die Prognose leicht auf 3,2 Prozent Wirtschaftswa ...

Besonders der Export hat 2018 gebrummt.Konjunktur
Konjunktur

Steiermark mit stärkstem Wachstum, Tirol im Mittelfeld

Beim Wirtschaftswachstum sind die Bundesländer mit hohem Industrieanteil beim Wachstum auf den vorderen Rängen. Tirol profitierte ...

.... 2018 waren die industriestarken Bundesländer im Spitzenfeld beim Wirtschaftswachstum zu finden UniCredit Bank Austria Industrie und unternehmensnahe Dienstleistungen als Wachstumstreiber Die...

Die Firma Alpex übernahm 2017 die komplette Entwicklung und Fertigung eines Produktionssystems zur Herstellung von Treibstofftanks für eine Trägerrakete.Bilanz
Bilanz

Standortagentur Tirol präsentiert Leistungsbilanz 2018

Die Standortagentur Tirol verhalf Tiroler Unternehmen 2018 zu insgesamt 24,5 Mio. Euro Finanzierungsmittel. Sieben neue Kompetenzzentren lösen Technologieinv ...

... Jahr 2018 war sehr zufriedenstellend", erklärte Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf (ÖVP). Das Wirtschaftswachstum habe in Tirol im vergangenen Jahr rund 3 Prozent betragen. „Außerdem hat...

Mit dem ID.3 will Volkswagen eine neue Ära der Elektromobilität einläuten. Komplett sehen können Interessenten den Wagen noch nicht. Reservierungen sind aber bereits möglich.E-Mobilität
E-Mobilität

Revolution mit ID.3? Volkswagen startet Vertrieb für Elektroauto im Internet

Volkswagen setzt voll auf bezahlbare E-Mobilität. Experten sehen den Konzern auf einem guten Weg, sprechen aber auch von einem enormen Erfolgsdruck.

Ein Gurnd für die Abkühlung der Konjunktur ist laut EU-Kommission auch die anhaltende Schwäche der verarbeitenden Industrie, insbesondere in Ländern mit Problemen in der Automobilbranche. (Symbolfoto)Konjunktur
Konjunktur

EU senkt Wachstumsprognose: Österreich 2019 bei 1,5 Prozent

Die EU.Kommission nimmt ihre bisherig Vorhersage um 0,1 Punkte zurück. Die Behörde erwartet auch einen Einbruch in Deutschland. Die Wirtschaft in der Eurozon ...

... zweiten Jahreshälfte Das leicht abgeschwächte Wirtschaftswachstum in Österreich lässt sich auf schwierige Rahmenbedingungen bei wichtigen Handelspartnern zurückführen. Steigende Löhne stärken...

US-Präsident Donald Trump will im Konflikt mit China die Daumenschrauben anziehen.Strafzölle
Strafzölle

Eskalation in Handelskrieg: Trump will neue Sonderzölle gegen China

Der US-Präsident will die Sonderzölle auf Einfuhren aus China erhöhen und ausweiten. Peking reagiert verschnupft. Die neue Eskalation lässt die Börsen absack ...

... wird nicht das amerikanische Wirtschaftswachstum oder die Beschäftigung anheben", sagte er der Zeitung Die Welt. „Stattdessen werden US-Haushalte quasi mit einer Steuer belegt." Außerdem werde China...

Symbolbild.Konjunktur
Konjunktur

Wifo: Österreichs Wirtschaft startete schwächer ins Jahr 2019

Getragen war das Wachstum zum Jahresauftakt laut Wifo hauptsächlich von der Binnennachfrage. Die Außenwirtschaft lieferte dagegen kaum einen Wachstumsbeitrag ...

... dynamisch: Die Wertschöpfung stieg im ersten Quartal erneut um 0,6 Prozent. Ebenso unterstützten laut Wifo die Marktdienstleistungen das Wirtschaftswachstum. Im Bereich Beherbergung und Gastronomie stieg...

SymbolfotoKonjunktur
Konjunktur

Stimmung in Euro-Wirtschaft trübt sich zehnten Monat in Folge ein

Die Industriestaaten-Organisation OECD sagt der Währungsunion für 2019 nur noch ein Wirtschaftswachstum von 1,0 Prozent voraus.

... Deutschland und Spanien deutlich stärker. Die Industriestaaten-Organisation OECD sagt der Währungsunion für 2019 nur noch ein Wirtschaftswachstum von 1,0 Prozent voraus, nachdem bisher noch ein Plus von 1,8 Prozent veranschlagt worden war. (APA, Reuters)...

Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP).Budget
Budget

Staatsschulden sollen erstmals seit EU-Beitritt unter 60 Prozent sinken

Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) rechnet damit, dass das im Vorjahr erzielte Nulldefizit gehalten werden kann. Grundsätzlich wird in den kommenden Jahren w ...

koalition
Der Chef der Wiener Börse, Christoph Boschan, wünscht sich mehr „Aktienkultur“.Markt
Markt

Boschan empfiehlt Aktienkauf

Der Chef der Wiener Börse, Christoph Boschan, sieht Aktienkauf als Mittel zur effektiven Geldanlage.

... bis 20 Mio. Euro interessant ist. „Damit verringern wir die Abhängigkeit von Fremdkapital, ermöglichen Wirtschaftswachstum und fördern den heimischen Standort.“ (TT)...

Gerade kleine Handwerksbetriebe mit bis zu 10 Mitarbeitern leiden unter der hohen Steuerlast.Fachkräftemangel
Fachkräftemangel

Gewerbe und Industrie orten leichten Abschwung: Politik gefordert

Wegen konjunktureller Abkühlung fordern Gewerbe und Industriellenvereinigung eine Steuerreform und Geld für Lehrausbildung.

... der Ausbildung.“ Auch die Industriellenvereinigung (IV) prognostiziert auf Basis ihres neuesten Konjunkturbarometers für heuer – noch – ein Wirtschaftswachstum von 1,5 bis 1,75 Prozent. IV...

SymbolfotoBanken
Banken

Heimische Banker werden bei Kreditvergabe vorsichtiger

Heimische Banker erwarten für 2019 eine höheres Risiko bei der Kreditvergabe. 44 Prozent der Befragten rechnen mit einer Steigerung des allgemeinen Kreditris ...

... Kreditverantwortlichen in heimischen Banken. Nach einem Jahr der Hochkonjunktur dürfte sich das Wirtschaftswachstum für 2019 und die kommenden Jahre wieder etwas einbremsen. „Da werden auch die Banken vorsichtiger bei...