Suche

Suche nach "ZILLERTAL"

Bühnenmusiker Kyrre Kvam (vo. links) begleitet die vertriebenen Protestanten mit vertonten Gedichten von Gryphius und Rilke.Bühne
Bühne

“Glaube und Heimat“: Blutbefleckter Jihad im ketzerischen Zillertal

Die Premiere von Karl Schönherrs „Glaube und Heimat“ am Theater in der Josefstadt wurde bejubelt, aber sie wirft viele Fragen auf.

(Symbolfoto)Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Belgier in Mayrhofen attackiert und schwer am Kopf verletzt

Ein unbekannter Täter soll in Mayrhofen völlig grundlos auf einen 29-jährigen Belgier losgegangen sein. Dieser brach nach der Attacke bewusstlos zusammen.

ZVB-Aufsichtsrat Franz Hörl, ZVB-Vorstand Helmut Schreiner, BM Monika Wechselberger, LHStv. Josef Geisler und ZVB-Vorstand Wolfgang Stöhr (v. l.) präsentierten am Freitag das Zillertaler Mobilitätskonzept im Europahaus in Mayrhofen. Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Gratis-Öffis für Gäste: „Bahnbrechende Pläne“ für das Zillertal

Durch schnellere Wasserstoffzüge und Gratisnutzung für alle Gäste soll der touristische Verkehr im Zillertal verstärkt auf die Öffis verlagert werden.

Das 130. Bestandsjahr der Achenseebahn ist ein Krisenjahr. Es geht um den Fortbestand der nostalgischen Dampfzahnradbahn.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Der Fortbestand der Achenseebahn wird diskutiert

Um die Zukunft der 130 Jahre alten Achenseebahn, die dringend Geld braucht, geht es bei einem TT-Forum in der LLA Rotholz.

(Symbolfoto)Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Mehrere Tausend Euro bei Einbruch in Kaltenbacher Gasthäuser gestohlen

In der Nacht auf Mittwoch trieben Einbrecher in zwei Kaltenbacher Lokalen ihr Unwesen. In beiden Gebäuden stahlen sie Bargeld aus den Kassenladen.

Rodelbahndienst für die Bergrettung Schwaz: Severin Parger, Gerald Graber und Fred Wallenta (v. l.) mit ihrem Quad beim Hecherhaus.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Schwazer Bergretter sind dem Tourismusverband 200 Euro wert

Die Bergrettung Schwaz kritisiert geringe Subvention durch den Tourismusverband Silberregion Karwendel. Zum Vergleich: Der Achensee Tourismus fördert die Ber ...

Aus diesem Parkhaus wurden die beiden Fahrzeuge entwendet.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Zwei Autos am helllichten Tag aus Parkhaus im Zillertal gestohlen

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb vorerst ohne Erfolg. Der Schaden liegt im hohen fünfstelligen Bereich.

Nico Winkler aus Jenbach holte sich mit seinen Sprüngen den zweiten Platz.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Välley Rälley: Junge Talente mit viel Mut am Snowboard

Beim zweiten Tourstopp des beliebten Zillertaler Snowboard-Bewerbs Välley Rälley beeindruckten die Nachwuchstalente mit ihren Tricks.

Symbolbild.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Vermisste Rodler lösten Suchaktionen im Zillertal aus

Die Bergrettung Zell am Ziller suchte in der Nacht auf Sonntag die Rodelbahn Gerlosstein nach zwei Burschen ab. Ein 23-jähriger Deutscher kam selbstständig z ...

Stau auf der Fernpassbundesstraße bei Reutte. Verkehr
Verkehr

Urlauberschichtwechsel: Tiroler Straßen gnadenlos überlastet

Geduld und Nerven müssen Autofahrer seit den frühen Morgenstunden auf den Haupt-Transitrouten in Tirol bewahren: Vielerorts herrschen Stau oder zähflüssiger ...

(Symbolbild)Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Hemd auf Lampe löste Brand in Hotelzimmer im Zillertal aus

Ein Teil der Hotelgäste musste für die Dauer des Feuerwehreinsatzes evakuiert werden. Am Zimmer entstand großer Schaden.

Die Schüler der Zillertaler Tourismusschule freuen sich über ihren Einsatz bei der Alpinen Ski-WM in Schweden.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Zillertaler Schüler betreuen Weltmeister im “Tirol Berg“

Nicht nur die Sportler rittern in Schweden um Gold, sondern auch die Schüler der Zillertaler Tourismusschulen. Sie wurden nämlich von der Ti...

Symbolfoto.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Niederländerin und Deutsche bei Skiunfall in Zillertal-Arena schwer verletzt

Im Kreuzungsbereich einer blauen und einer schwarzen Piste prallten die beiden Skifahrerinnen im Alter von 18 und 31 Jahren aufeinander.

Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Der viele Schnee sprengt das Gemeindebudget von Zellberg

Der heurige Winter lehrt so manchem Bürgermeister das Fürchten — wegen Lawinengefahr und der immensen Schneeräumungskosten.

Polizei und Rettung am Unfallort.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Pkw erfasste im Zillertal Fußgänger: 31-Jähriger schwer verletzt

Auf schneebedeckter Fahrbahn kam es in der Nacht auf Dienstag zu einem schweren Unfall auf der Gerlosstraße. Ein Auto erfasste einen stark alkoholisierten Fu ...

Die neue Zillertalbahn wird mit aus Wasserstoff gewonnenem Strom betriebe­n. Sie soll Ende 2022 eröffnet werden.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Infoabend: So fährt man künftig ins Zillertal

Am Freitag, den 15. Februar, laden die Zillertaler Verkehrsbetriebe (ZVB) zur kostenlosen Infoveranstaltung ins Europahaus in Mayrhofen.

Die Lawine ging bei Ginzling auf die Zillertal Bundesstraße ab.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Lawine auf Zillertal Bundesstraße: Sperre wieder aufgehoben

Die B169 war nach einem Lawinenabgang Sonntagfrüh zwischen Ginzling und Mayrhofen bis zum Mittag gesperrt.

Die zwei Brüder querten einen Hang im Bereich einer Lawinengalerie.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

31-Jähriger in Hochfügen 70 Meter weit von Schneebrett mitgerissen

Zwei Brüder verließen im Skigebiet Hochfügen die gesicherte Piste und querten einen Hang. Ein Schneebrett riss einen der beiden mit. Er konnte unverletzt geb ...

Nach dem schweren Unfall musste der Brettfalltunnel in beide Richtungen vorübergehend gesperrt werden.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

39-Jährige bei Unfall in Strass vor Brettfalltunnel gestorben

Kurz vor dem Nordportal des Brettfalltunnels geriet ein 44-Jähriger mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn. Er prallte in ein entgegenkommendes Auto. Eine Bei ...

(Symbolfoto)Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Skischüler (15) bei Absturz im Zillertal verletzt: Zeugen gesucht

Ein junger Brite fuhr im Skigebiet Horberg über den Pistenrand hinaus und stürzte in die Tiefe. Er wurde schwer verletzt und per Rettungshubschrauber geborge ...