Suche

Suche nach "ZIRL"

Erstes Ziel erreicht: Die VC-Tirol-Volleyballerinnen freuten sich über den Play-off-Einzug, der Gegner dort könnte jener von morgen sein.Volleyball
Volleyball

Volleyballer servieren in Richtung Saisonfinale

Die Damen vom VC Tirol, Tirols einzigem Vertreter in der höchsten Spielklasse, erwartet morgen im letzten Spiel des Grunddurchgangs (Landessportcenter, 18 Uh ...

Der Brand eines Carports in Kundl: Die Hausbewohner mussten durch den Hinterausgang flüchten.Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Nach mehreren Serien in Tirol: Brandstifter auf Tauchstation

Seit Monaten beschäftigen drei große Brandstiftungsserien die Tiroler Kriminalisten. Die Täter sind nach wie vor unbekannt, die Ermittlungen blieben bislang ...

Zahlreiche Leserinnen haben angeboten, bei der Kurzzeitbetreuung der süßen Marie zu helfen.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Verzweifelte Suche nach Betreuung für Marie: Welle der Hilfsbereitschaft

Mehr als 20 TT-Leserinnen melden sich nach dem verzweifelten Hilferuf einer Zirler Mutter. Sie alle boten an, auf ihre siebejährige Tochter Marie aufzupassen ...

Im ehemaligen Mädchenheim Martinsbühel wurden viele Mädchen von den Nonnen misshandelt und missbraucht.Missbrauch in Heim
Missbrauch in Heim

Martinsbühel: Verzicht auf Verjährung statt Kommission

Tirols SPÖ-Chef Dornauer kann nicht verstehen, warum jetzt eine Kommission eingesetzt wird. „Man weiß eigentlich alles darüber, welche physische und psychisc ...

Die kleine Marie ist ein fröhliches, aufgewecktes Kind. Ihre Mutter ist auf der Suche nach einer nächtlichen Kurzzeitbetreuung. Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Verzweifelte Suche nach einer Kurzzeitbetreuung für Zirler Mädchen

Beruflich bedingt braucht eine Alleinerziehende für einige Nächte im Jahr eine Betreuung für ihre beeinträchtigte Tochter – eine Herausforderung.

Das ehemalige Heim Martinsbühel in Zirl.TIROL
TIROL

Heim Martinsbühel: Zwischenbericht soll im Sommer stehen

Das Land gab am Freitag die weiteren Mitglieder der Kommission bekannt, die damit beautragt sind, die Vorwürfe um das ehemalige Heim in Zirl aufzuklären.

Hinter den Mauern des ehemaligen Mädchenerziehungsheims Martinsbühel in Zirl missbrauchten die Nonnen die wehrlosen Mädchen.Exklusiv
Exklusiv

Heim Martinsbühel: „Die schlimmste Form sexuellen Missbrauchs“

Die Innsbrucker Psychotherapeutin Ulrike Paul betreut(e) ehemalige Heimkinder von Martinsbühel. Sexualisierte Gewalt der Nonnen beschädigte die Weiblichkeit ...

Hinter diesen Mauern unterhalb der Martinswand wurden gesunde und behinderte Mädchen geschlagen, in Zwangsjacken ins Dunkle gesteckt und zu harter Arbeit gezwungen. Bekannt wurde dies bereits 2010, geschlossen wurde das Heim 2008, „mangels Nonnen“.Exklusiv
Exklusiv

Mädchenheim Martinsbühel: Die Schrecken will keiner gesehen haben

Die geforderte Aufklärung über die grausamen Vorgänge im Mädchenheim Martinsbühel beschäftigt viele Stellen. Die Frage lautet: Wer hätte die Misshandlungen u ...

Was geschah noch alles hinter diesen Mauern? Das Land will im Fall Martinsbühel jetzt eine Dreierkommission einsetzen.Tirol
Tirol

Martinsbühel: Land erhöht Druck auf Orden

Landesregierung beschloss die Einsetzung einer Dreierkommission, um die Vorfälle restlos aufzuklären. Für Platter stehen Benediktinerinnen in der Pflicht.

Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Ärztin könnte im „Hirschen“ in Zirl einziehen

Im Herbst 2017 hat die Marktgemeinde Zirl den ehemaligen Gasthof Hirschen in der Bahnhofstraße an ein Zirler Immobilienunternehmen verkauft....

Der Orden der Benediktinerinnen belastet die Kirche. Selbst die Diözese Innsbruck scheitert an der Aufklärung.Exklusiv
Exklusiv

Martinsbühel: Land gerät unter Zugzwang

Im Missbrauchsskandal um das Mädchenheim Martinsbühel setzt jetzt eine Petition mit 2500 Unterschriften auch das Land unter Zugzwang. Historiker Schreiber be ...

Die Zirler rund um Christian Csics (v.) drohen das Play-off zu verpassen.Eliteliga
Eliteliga

Die Eliteliga-Favoriten wärmen sich fürs Play-off auf

Der Grunddurchgang in der Eliteliga befindet sich im Endspurt: Mit Wattens, Kundl und Kufstein haben drei Tiroler Teams ihr Ticket für die K...

Hinter diesen Mauern wurden Mädchen gequält, misshandelt und seelisch sowie psychisch gebrochen.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Das Land will die Schrecken von Martinsbühel in Zirl aufklären

Das Land Tirol handelt nach einer Petition mit 2500 Unterschriften zum ehemaligen Zirler Heim mit Sonderschule. Benediktinerinnen führten das Internat, viele ...

Im Spitzenspiel staubte es ordentlich: Der Wattener Florian Stern (r.) war hier Patrick Hagler (Kundl) auf den Fersen.Eliteliga
Eliteliga

Bei den Pinguinen laufen Puck und Schmäh

Im Kampf um den Sieg im Grunddurchgang der Eliteliga ist eine Vorentscheidung gefallen: Im direkten Duell besiegte Wattens am Freitagabend V...

Von dem Auto führten Fußspuren in den Wald.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Verlassenes Auto am Zirlerberg: Junge Iraker aufgegriffen

Das Auto wurde in der Nacht auf Sonntag ohne Insassen auf der Zirlerbergstraße aufgefunden. Der 22- und der 23-Jährige wurden nach Italien zurückgeschoben.

Eine Adaptierung der Begegnungszone spielt im Zirler Mobilitätskonzept eine zentrale Rolle: v. l. GR Fred Stecher, Krista Sommer, BM Thomas Öfner, Ursula Faix, GR Georg Kapferer und Stephan Tischler.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Zirl bittet um Mitarbeit beim Verkehrskonzept

Das Bürgerinteresse an Veranstaltungen zum neuen Mobilitätskonzept war bisher überschaubar. BM Öfner appelliert an die Bevölkerung, sich aktiv einzubringen.

Das Fahrzeug wurde abgesichert.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Mit Streusalz beladener Lkw rutschte in Zirl in Böschung

Der Lenker blieb beim Unfall unverletzt. Der Lkw war mit 27 Tonnen Streusalz beladen. Die Bergung des Fahrzeuges erfolgt am Donnerstag mit einem Telekran.

(Symbolfoto)Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Wilderer samt Beute und Gewehr in Zirl geschnappt

Nach einem Tipp fahndete die Polizei am Silverstermorgen nach einem Wilderer. Mit Hilfe eines Polizeihundes fanden sie auch dessen Rucksack mit Jagdgewehr un ...

Torschützen unter sich: Ex-Kufsteiner Herbert Steiner (l.) und sein ehemaliger Teamkollege Robert Schopf beim Bully.Eishockey
Eishockey

Silz schoss Kundl 5:0 ab

Silz — Kundl 5:0 (1:0, 2:0, 2:0). Tore: Krumpl (9.), Dablander (33.), Kleissl (38.), Piffer (49., 56./SH)....

(Symbolbild)Landespolitik
Landespolitik

Zwischen Sparwille und großen Plänen

Neben Telfs und Hall haben dieser Tage weitere Großgemeinden im Bezirk ihre Budgets beschlossen. Wattens konzentriert sich u. a. auf den Kirchplatz, Zirl auf ...