9 Ergebnisse zu "Allergie"

Plus

Heuschnupfen-Saison in Tirol beginnt: Masken fangen auch Pollen ab

Der Pollenflug wird in den nächsten Tagen so richtig losgehen. Norbert Reider, Leiter der Allergieambulanz an der Hautklinik, hat Tipps, wie Heuschnupfen-Geplagte die Blühsaison gut überstehen können.

Gesundheit

Experten bestätigen: Maskentragen reduziert Pollenallergie-Symptome

Der positive Effekt von in der Corona-Pandemie verordnetem Mund-Nasen-Schutz für Pollenallergiker ist "eindeutig erkennbar", erklären Experten nach Auswertungen aus dem Vorjahr.

Plus

Gut zu wissen: Worauf man in der Pollensaison jetzt achten sollte

Mit den ersten zarten Frühlingsstrahlen regen sich auch Pflanzen und Blüten wieder: Damit geht für Pollenallergiker das Leiden los. Wir haben uns angesehen, was in den kommenden Wochen blüht, wie man sich bestmöglich Linderung von der Pollenplage verschaffen kann und woran man erkennt, dass man betroffen ist.

Corona-Impfung

mRNA-Impfstoff bei Allergie und Asthma großteils unbedenklich

Patienten mit gut kontrolliertem Asthma, Heuschnupfen, Neurodermitis, Urtikaria und anderen Allergien haben laut Experten kein erhöhtes Impfrisiko. Etwas Vorsicht ist nur bei einem anaphylaktischen Schock bei früheren Impfungen geboten.

Plus

Mikrobiologe Würzner: Impfung auch für Allergiker möglich

Selbst bei Patienten mit früheren großen Unverträglichkeiten sind nur milde Zwischenfälle aufgetreten. Ein Notarzt ist ohnehin immer vor Ort.

Produktrückruf

Snackhersteller Lorenz Snack-World ruft Produkte mit Wasabi zurück

Der Snackhersteller Lorenz Snack-World ruft vorsorglich bestimmte Produkte mit einer Wasabi-Würzung zurück. Sie enthielten unbeabsichtigt das Allergen Senf, was auf der Verpackung nicht angegeben sei.

Plus

Tiroler Schädlingsbekämpfer: „Wespen heuer extrem aggressiv“

Viele und angriffslustige Wespen bevölkern derzeit Tirol, wie ein Kammerjäger berichtet. An der Innsbrucker Klinik werden täglich mehrere Menschen nach Stichen behandelt.

Plus

Leben mit Allergien: Adrenalin ist immer mit dabei

Es gibt Allergien, die sind lästig – und es gibt solche, die lebensbedrohlich werden können. Bei einem anaphylaktischen Schock ist schnelles Handeln gefragt.

Wetter

Frühling gibt Vollgas in Tirol: Mehr als 20 Grad in der Karwoche

Die Sonne lässt ab dem Wochenende das Quecksilber mancherorts über die 20-Grad-Marke klettern. Das treibt Allergikern allerdings die Tränen in die Augen. Denn Birken- und Eschenpollen fliegen verstärkt durch die Luft.