25 Ergebnisse zu "'Liste Fritz'"

Exklusiv

Vorstoß der Liste Fritz: Privatisieren soll in Tirol nicht mehr so einfach sein

Liste Fritz für Zweidrittel-Mehrheit bei Ausgliederungen von Landesagenden. ÖVP will sich an Vorgangsweise in anderen Bundesländern orientieren.

Innsbruck

Liste Fritz fordert Stadtrechtsreform für Innsbruck

Ein städtisches Soforthilfepaket über 5 Mio. Euro für Innsbrucker Unternehmer möchte die Liste Fritz initiieren. Konkret solle jedes Ein-Personen-Unternehmen 500, jeder andere Betrieb mit bis zu 24 Mitarbeitern 1000 Euro erhalten.

Tirol

Traglufthallen-Debakel: Liste Fritz fordert Rücktritt von Fischer

Dass selbst die Schenkung von vier Traglufthallen an humanitäre Organisationen für die Flüchtlingsunterbringung in Kriegsgebieten im Irak das Land Tirol rund 250.000 Euro gekostet hat, sorgt für Empörung bei Liste-Fritz-Mandatar Markus Sint.

Exklusiv

Haselwanter-Schneider: „Platter ist verbraucht und amtsmüde"

Ihren Oppositionskollegen attestiert Liste-Fritz-Klubobfrau Andrea Haselwanter-Schneider „Beißhemmung“. Der Regierung fehlten Konzepte.

Exklusiv

TT-Umfrage: Platters ÖVP trotzt Gegenwind, Vormacht mit Abschlägen

Ganz perlten die Personaldebatten im Corona-Jahr an der Tiroler VP mit LH Günther Platter nicht ab. Doch seit 2018 liegt sie deutlich über 40 Prozent. Die SPÖ ist leicht im Aufwind, aber weit von den angepeilten 20 Prozent entfernt.

Landespolitik

Liste Fritz kämpft gegen Folientunnel in Heiligkreuz

Trotz massiver Kontroversen hat der Haller Gemeinderat Anfang November einem Landwirt im Ortsteil Heiligkreuz mehrheitlich grünes Licht für die Errichtung dreier bis zu sechs Meter hoher, jeweils 70 Meter langer Folientunnel gegeben.

Politik in Kürze

Junge ÖVP rügt Studenten, Liste Fritz die Regierung

Wenig Verständnis zeigt ÖVP-Landtagsabgeordnete Sophia Kircher für das Verhalten von Studierenden und Jugendlichen in Innsbruck. Diese würde...

Exklusiv

Waldbesitzer auf der Nordkette: „Sind von Einigung weit entfernt“

Grundbesitzer auf der Nordkette bezeichnen das Angebot zur Nutzung der Pistenfläche als „inakzeptabel“. Die Opposition ist alarmiert.

Tourismus

Liste Fritz: Ohne negativen Corona-Test kein Bett für den Gast

Gäste sollen einen negativen Corona-Test in Tirol vorlegen müssen, fordert die Liste Fritz. Die Tirol Werbung lehnt das ab.

Exklusiv

„Ziehen Wolken auf, ist die Regierung in der Schutzhütte“

Liste-Fritz-Chefin Andrea Haselwanter-Schneider schließt eine Regierungsbeteiligung nach der nächsten Wahl nicht aus. Aber nicht mit einer derart dominanten ÖVP, wie sie im TT-Interview erklärt.

Bezirk Schwaz

Bonus-Regeln sind für Liste Fritz zum Fremdschämen

Die Liste Fritz war es, die am 16. April per Dringlichkeitsantrag eine Bonuszahlung für die von Land und Gemeinden angestellten „Helden des Alltags“ forderte.

Liste Fritz

Haselwanter-Schneider lässt Verbleib und Spitzenkandidatur offen

Die Vorsitzende der Liste Fritz, Andrea Haselwanter-Schneider, zeigt sich im Sommergespräch noch unentschlossen, ob sie wieder als Obfrau antreten will. Scharfe Kritik übt sie am Krisenmangement des Landes.

Innsbruck-Land

Widerstand gegen geplanten Supermarkt in Axams

Grüne und Liste Fritz warnen vor Verkehrsbelastung durch den geplanten Hofer in Axams.

Exklusiv

Vorwurf: Pollinger Ortschef verschwieg Ferienwohnsitze

Entgegen gesetzlichen Vorgaben gab Pollings BM Jäger vier Feriensitze nicht bekannt. LR Markus Sint ortet Lücken im Ferienwohnsitzverzeichnis.

Innsbruck

Neubau der Innsbrucker Patscherkofelbahn: Liste Fritz schaltet WKStA ein

Wegen der explodierenden Kosten für den Neubau der Innsbrucker Patscherkofelbahn fordert die Liste Fritz nun auch rechtliche Konsequenzen. Eine Sachverhaltsdarstellung gegen die ehemalige Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer wurde eingebracht.

Exklusiv

Streit zwischen Bund und Land um Habsburger-Milliarde in Tirol

Das ehemalige Habsburgervermögen in Tirol gehört nach wie vor dem Bund. Das Land erhebt Anspruch darauf, doch seit 18 Jahren herrscht Verhandlungsstillstand.

Exklusiv

Tirols Opposition agiert seit Jahren geeint zerstritten

SPÖ, FPÖ, Liste Fritz und NEOS wollten nach der Landtagswahl 2018 verstärkt als gemeinsame Opposition auftreten. Damit sind sie bisher gescheitert.

Politik in Kürze

Debatte um Zammer Spital, Oberhofer schlägt Integration in Tirol Kliniken vor

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann Markus Abwerzger unterstützt die von LA Markus Sint (Liste Fritz) geforderte Sonderprüfung des Landesrechnungshofs. NEOS-Klubchef Dominik Oberhofer schlägt vor, das Krankenhaus Zams in die Tirol Kliniken zu integrieren.

Corona-Krise

„Sind im budgetären Blindflug“: Liste Fritz fordert Kassasturz

400 Millionen hier, ein Paket für die Konjunktur dort: Die Liste Fritz fordert einen Kassasturz im Land. Das Doppelbudget sei Makulatur.

Grenzschließungen

Euregio-Opposition fordert sofortige Brenner-Öffnung

Die Oppositionsparteien der Europaregion Tirol fordern die sofortige Öffnung der Grenze am Brenner. FPÖ und die Liste Fritz kritisierten Landeshauptmann Günther Platter scharf.