116 Ergebnisse zu "Tod"

1921–2021

Prinz Philips Begräbnis am Samstag nur im engsten Familienkreis

Wegen der Corona-Einschränkungen findet die Trauerfeier für den verstorbenen Herzog von Edinburgh nur mit den Mitgliedern der Königsfamilie statt. Prinz Harry ist dazu aus den USA angereist.

1921 – 2021

Hoffnung auf royale Brüderversöhnung bei Prinz Philips Beerdigung

Die für Samstag geplante Beerdigung von Prinz Philip weckt Hoffnungen für eine Aussöhnung bei den Royals. Die Queen empfindet den Tod ihres Mannes als „große Leere“ – und Prinz Charles findet zärtliche Worte für seinen Vater.

Vatikan

Papst kondoliert Queen Elizabeth zum Tod von Prinz Philip

In einem Telegramm würdigte der Papst Prinz Philip als hingebungsvollen Ehemann und Familienvater, seinen herausragenden Ruf im Dienst für sein Land und seinen Einsatz für Bildung und Förderung der jungen Generationen.

1921–2021

Prinz Philip von A bis Z: Ein langes und facettenreiches Leben

Der am Freitag verstorbene Ehemann von Königin Elizabeth II. hatte ein bewegtes Leben, über das sich viel sagen lässt. Eine Auswahl.

1921–2021

Queen-Ehemann Prinz Philip im Alter von 99 Jahren gestorben

Der britische Prinzgemahl Philip ist am Freitagmorgen im Alter von 99 Jahren in Windsor Castle gestorben. Philip war erst vor einigen Wochen in einer Spezialklinik am Herzen operiert worden und hatte mehrere Wochen im Krankenhaus verbracht.

1955–2021

ImPulsTanz-Mitbegründer Ismael Ivo an Covid-Infektion verstorben

Der brasilianische Choreograf wurde 66 Jahre alt. Er hatte den ImPulsTanz 1984 mit Karl Regensburger gegründet und wurde dafür mit dem Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet.

1927–2021

Journalistenlegende Hugo Portisch ist tot

Mit „Österreich I“ und „Österreich II“ erklärte er Österreich seine Zeitgeschichte und die Weltpolitik, auch für Schwammerl hatte er ein Händchen: Die Journalistenlegende Hugo Portisch ist im Alter von 94 Jahren verstorben.

Osttirol

Tödlicher Absturz in Osttirol: Tourengeher stürzte 150 Meter in die Tiefe

Ein 81-Jähriger richtete gerade am Almerhorn einen Rastplatz, als er plötzlich abrutschte und vor den Augen seines Begleiters in die Tiefe stürzte. Für den Einheimischen kam jede Hilfe zu spät.

1931-2021

ORF-"ZIB"-Legende Peter Fichna gestorben

Der gebürtige Zwettler präsentierte von 1963 bis 1975 die "Zeit im Bild". ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz würdigte Fichna als einen der ersten ORF-Stars.

Bezirk Schwaz

Tödlicher Unfall in Achenkirch: Mann von Traktor überrollt

Der Traktor dürfte auf einer abschüssigen Stelle losgerollt sein. Der Mann wurde überrollt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

1943 – 2021

US-Stardirigent James Levine 77-jährig gestorben

Levine wurde einst als „Amerikas Top-Maestro“ gewürdigt, 2018 kamen im Zuge der MeToo-Debattte jedoch heftige Vorwürfe gegen ihn auf. Nun starb der Dirigent an natürlichen Ursachen.

1939-2021

"Bond"-Bösewicht und "Alien"-Star: Yaphet Kotto mit 81 Jahren gestorben

In "Leben und sterben lassen" war er der erste schwarze Bond-Bösewicht. Auch mit Arnold Schwarzenegger stand Yaphet Kotto vor der Kamera.

Steiermark

15-jähriger Steirer nach Suchtgiftkonsum gestorben

Ein Hausbewohner fand den Jugendlichen um 7 Uhr früh leblos am Boden im Erdgeschoß des Hauses liegend. Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Burschen feststellen.

Bezirk Reutte

34-jährige Bergsteigerin am Aggenstein tödlich verunglückt

Die Frau stürzte am Donnerstag oberhalb der Kissinger Hütte in Grän. Eine Wanderin fand die leblose 34-Jährige am frühen Nachmittag. Jede Hilfe kam zu spät.

1919 – 2021

Die Brutstätte des Beats: Lawrence Ferlinghetti verstarb mit 101 Jahren

Der amerikanische Dichter, Verleger und Aktivist Lawrence Ferlinghetti ist im Alter von 101 Jahren gestorben.

1951 – 2021

Erzkonservativer US-Talkshow-Moderator Rush Limbaugh gestorben

Limbaugh starb im Alter von 70 Jahren an einer Krebserkrankung. Jahrzehntelang hatte er mit seiner Radioshow, in der er auch sehr umstrittene Ansichten verbreitete, Millionen Zuhörer.

1941–2021

Legendärer Jazz-Pianist Chick Corea im Alter von 79 Jahren gestorben

Der legendäre Jazz-Pianist Chick Corea ist tot. Der Musiker und Komponist starb im Alter von 79 Jahren an einer Krebserkrankung, wie am Donnerstag auf seiner offiziellen Facebook-Seite mitgeteilt wurde.

1931-2021

Geschichten ohne Leerlauf: Jean-Claude Carrière ist tot

Jean-Claude Carrière arbeitete mit Buñuel, Godard und Miloš Forman. Nun ist der Autor 89-jährig gestorben.

1944 - 2021

Welterfolg mit den Supremes: Soulsängerin Mary Wilson starb 76-jährig

Wilson war eine der erfolgreichsten US-Musikerinnen der 60er Jahre. Sie starb am Montag mit 76 Jahren in ihrem Zuhause in Las Vegas.

Wien

Toter zweieinhalb Monate in Wiener Wohnung "vergessen", MA 15 prüft

Zweieinhalb Monate ist ein Toter in seiner Wohnung in Wien-Hietzing "vergessen" worden. Das Team der Totenbeschau hätte die Bestattung kontaktieren müssen. Das geschah nicht. Der Fall wird geprüft.