Entgeltliche Einschaltung

5 Ergebnisse zu "Waffenstillstand"

Bürgerkrieg

Waffenruhe im Jemen: Vorsichtige Hoffnung auf Pause der Gewalt

Im Bürgerkriegsland Jemen soll Samstagabend eine zwei Monate dauernde Waffenruhe in Kraft treten. Nach UN-Angaben einigten sich die Konfliktparteien unter anderem darauf, alle Militäroffensiven im Land und über dessen Grenzen hinaus einzustellen.

Waffenstillstand

2000 russische Soldaten sollen Berg-Karabach Frieden bringe

Mitten in der Nacht verkündet Kremlchef Wladimir Putin eine Sensation für das Kriegsgebiet Berg-Karabach. Friedenssoldaten sollen dort für Ruhe sorgen. Aber das Abkommen über ein Ende der Kämpfe löst in Armenien und Aserbaidschan unterschiedliche Reaktionen aus.

Krieg in Libyen

Libyens international anerkannte Regierung erklärt Waffenstillstand

Die international anerkannte Regierung Libyens hat einen sofortigen Waffenstillstand für das Bürgerkriegsland ausgerufen. Dort herrscht seit dem Sturz des Langzeitmachthabers Muammar al-Gaddafi 2011 Bürgerkrieg.

Bürgerkrieg in Libyen

Konfliktparteien in Libyen wollen laut UNO dauerhaften Waffenstillstand

Libyen steuert auf eine dauerhafte Friedenslösung zu. Beide Konfliktparteien sind laut den Vereinten Nationen dazu bereit, die Waffen dauerhaft ruhen zu lassen.

Bürgerkrieg in Libyen

Gespräche über Waffenstillstand in Libyen gescheitert, Waffenruhe aufrecht

Laut Russlands Außenminister Sergej Lawrow konnten sich die Konfliktparteien im Bürgerkrieg in Libyen nicht auf einen dauerhaften Waffenstillstand einigen. General Haftar unterschrieb nicht, der Chef der international anerkannten Regierung Al-Sarraj schon. Die Waffenruhe soll dennoch vorerst weiter gelten.