40 Ergebnisse zu "Nordkorea"

Nordkorea

Südkorea: Nordkorea setzt Raketentests trotz neuer Sanktionen fort

Es war der vierte Raketentest des politisch isolierten Landes seit Jahresbeginn. Experten in Südkorea vermuten, das Nachbarland wolle militärische Stärke demonstrieren und seine Fähigkeit unter Beweis stellen, Raketen von verschiedenen Standorten und Plattformen abzufeuern.

Korea-Konflikt

Nordkorea unternimmt neuen Raketentest und droht den USA

Nordkorea hat als Antwort auf neue Sanktionen der USA einen weiteren Raketentest unternommen. Wie der Generalstab der südkoreanischen Streitkräfte am Freitag mitteilte, habe Nordkorea zwei Flugkörper abgefeuert.

Ansprache

Machthaber Kim schwörte Nordkoreaner auf "Kampf um Leben und Tod" ein

In seiner Rede zum Abschluss eines fünftägigen Parteitreffens in Pjöngjang stellte Kim Jong-un die Überwindung der Versorgungsprobleme in Nordkorea in den Mittelpunkt.

Nordkorea

Zehn Jahre Kim Jong-un: Nordkorea ist isolierter denn je

Als Kim Jong-un vor zehn Jahren die Macht in Nordkorea übernahm, galt er als unbeschriebenes Blatt. Die Zukunft des Atomwaffenarsenals gab Anlass zur Sorge. Doch Kim festigte seine Stellung, das Atomprogramm baute er weiter aus. Jetzt steht er mächtig unter Druck.

Konflikte

USA fordern Nordkorea zum Einstellen von Raketentests auf

Die USA haben Nordkorea erneut aufgefordert, die „kontraproduktiven" Raketentests einzustellen, und zum Dialog aufgerufen.

Korea-Konflikt

Nordkorea schießt sich mit neuem Waffentest zurück auf die Agenda

Das verbotene Atom- und Raketenprogramm macht Fortschritte. Indessen könnten laut UNO Kinder und Ältere an Hunger sterben.

Korea

Jüngster Test Nordkoreas nach eigenen Angaben U-Boot-gestützte Rakete

Der UN-Sicherheitsrat berät Diplomaten zufolge am Mittwoch über den jüngsten nordkoreanischen Raketentest. Nach Meinung von Experten legt die Führung in Pjöngjang seit einiger Zeit wieder stärkeren Fokus darauf, das Land zu militarisieren.

Korea

Nordkorea testete Rakete während südkoreanischer Verteidigungsmesse

Nordkorea hat nach südkoreanischen Angaben erneut eine Rakete getestet. Pjöngjang habe ein nicht identifiziertes Geschoss östlich der koreanischen Halbinsel ins Meer gefeuert, teilte das südkoreanische Militär am Dienstag mit. Nordkorea hatte in den vergangenen Wochen mehrfach Raketen getestet.

Nordkorea

Exil-Nordkoreaner verklagen Machthaber Kim Jong-un in Japan

Pjöngjang wird vorgeworfen, die mehrheitlich ethnischen Koreanern aber auch deren japanische Ehepartner mit Propaganda vom "Paradies auf Erden" nach Nordkorea gelockt zu haben.

Korea

Nord- und Südkorea nahmen Kommunikation wieder auf

Nordkorea wird die unterbrochenen Kommunikationsleitungen für Notfälle mit Südkorea am Montag um 9 Uhr wiederherstellen.

Waffentests

Nordkorea meldet Test von "neu entwickelter" Flugabwehrrakete

Nordkorea hat nach eigenen Angaben eine "neu entwickelte" Flugabwehrrakete getestet. Bei dem Test am Donnerstag sei die "bemerkenswerte Kampfeigenschaft" der Rakete überprüft worden, meldete die staatliche Nachrichtenagentur KCNA am Freitag.

Nordkorea

Kim Jong Un kündigt Wiederaufnahme der Kommunikation mit Südkorea an

Nordkoreas Machthaber wirft dem Nachbarland vor, sich „sklavisch“ zu seinem Verbündeten USA zu verhalten. Es sei jedoch der Wunsch aller Koreaner, dass sich die Beziehungen wieder verbesserten.

Konflikte

Nordkorea: Mobile Raketenabschussrampe auf Zügen getestet

Südkoreas Präsident Moon Jae-in hatte den jüngsten Raketentest des Nachbarlands, das wegen seines Atomwaffenprogramms weitgehend isoliert ist, als „Provokation" bezeichnet.

Atomwaffen

Nordkorea testet erfolgreich neuartige Marschflugkörper

Beobachter sehen in Nordkorea eine beunruhigende Entwicklung. Eigenen Angaben zufolge habe das Land erfolgreiche Tests mit neuartigen Langstreckenraketen gemacht.

Militär

Nordkorea hielt nächtliche Militärparade in Pjöngjang ab

Im Mittelpunkt standen diesmal nicht die regulären Streitkräfte, sondern "paramilitärische Kräfte" und Sicherheitskräfte. Mit dem Aufmarsch wollte das Land militärische Stärke zeigen.

Nordkorea

IAEA: Nordkorea nimmt Atomreaktor wieder in Betrieb

Nordkorea hat möglicherweise den Atomreaktor in seinem umstrittenen Nuklearzentrum Yongbyon wieder in Betrieb genommen. Mit einer Leistung von nur fünf Megawatt ist der Reaktor zwar klein, kann aber Plutonium zur Herstellung von Atombomben liefern.

US-Außenpolitik

Nordkorea attackiert „feindliche Politik“ der Biden-Regierung

Die Regierung von US-Präsident Joe Biden schlägt gegenüber Nordkorea eine härtere Linie ein als jene unter Trump. Pjöngjang reagiert gereizt.

Olympia 2021

Nordkorea sagte Teilnahme an Sommerspielen in Tokio ab

Das Sportministerium begründete die Entscheidung mit dem Schutz der Athleten vor der „globalen Gesundheitskrise". Südkorea erklärte sein Bedauern.

Atompolitik

Nordkorea feuerte zum Test zwei Kurzstreckenraketen ab

Nordkorea setzt seine Waffentests fort. Mit dem jüngsten Probeflug startete das Land zwei Raketen, deren Erprobung der Regierung in Pjöngjang durch UN-Resolutionen verboten ist.

Nordkorea

Frau von Kim Jong-un nach über einem Jahr wieder in der Öffentlichkeit

Seit mehr als einem Jahr ist Ri Sol-ju nicht mehr in der Öffentlichkeit aufgetreten, was im Ausland Spekulationen über ihren Verbleib auslöste. Nun besuchte sie gemeinsam mit dem nordkoreanischen Machthaber ein Konzert zu Ehren dessen Vaters.