13 Ergebnisse zu "Fälschungen"

Italien

Italienische Grenzpolizei beschlagnahmt gefälschten Niki-Lauda-F1-Wagen

Das Fahrzeug wurde bei einer Routinekontrolle an der Schweizer Grenze entdeckt. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen Simulator handelte.

Deutschland

Impfausweis gefälscht? Verdacht gegen Markus Anfang erhärtet

Die Staatsanwaltschaft Bremen geht davon aus, dass der Impfausweis des früheren Fußball-Bundesliga-Profis Markus Anfang gefälscht ist. Ermittlungen haben außerdem ergeben, dass die bei Anfangs erstem Termin angegebene Chargennummer des Impfstoff nie verimpft wurde.

Bezirk Kufstein

Corona-Testzertifikate für sich und andere gefälscht: 23-Jährige in Kufstein angezeigt

Eine 23-Jährige steht im Verdacht, mehrere Tests mit negativem Ergebnis für sich und andere Personen gefälscht zu haben – und das über mehrere Monate.

Plus

Impfzertifikate im Fokus: Ermittlungen gegen Landecker Apotheke

Nach angezeigten Unregelmäßigkeiten bei Covid-Impfungen ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Verantwortliche einer Landecker Apotheke wegen Gefährdung und Urkundendelikts.

Plus

Impf-Schwindel aufgeflogen: Schwere Vorwürfe gegen Landecker Apotheke

Eine Apotheke in Landeck ist mit schweren Vorwürfen konfrontiert. Dort sollen gefälschte Impfnachweise ausgestellt worden sein – und zwar in größerem Stil. Dass der Schwindel aufgeflogen ist, war reiner Zufall.

Bezirk Imst

Mit gefälschten Antigen-Test-Ergebnissen erwischt: Zwei Anzeigen in Tumpen

Am Dienstag gegen 17 Uhr ertappte die Polizei in Tumpen zwei junge Männer mit gefälschten Corona-Testbescheinigungen auf frischer Tat.

Produktpiraterie

Amazon blockierte 2020 zehn Milliarden Anzeigen für wohl gefälschte Produkte

Der Konzern steuert mit verschärften Hürden für die Anmeldung gegen. Unter anderem verschickt Amazon an die vom Händler angegebene Anschrift eine Postkarte, die zurückgeschickt werden muss.

Bezirk Kitzbühel

Chinese erschlich sich mit falscher Identität Arbeitserlaubnis in St. Johann

Im echten Leben chinesischer, auf dem Papier ungarischer Staatsbürger. Durch diese neue Identität konnte ein 30-Jähriger in St. Johann in Tirol arbeiten und Sozialleistungen in Anspruch nehmen. Am Mittwoch flog die Urkundenfälschung auf.

Bezirk Imst

Polizei entdeckte bei Kontrolle in Oetz gefälschtes Autokennzeichen

Eine Anzeige wegen des Verdachts der Fälschung besonders geschützter Urkunden hat sich ein Zulassungsbesitzer aus dem Bezirk Imst eingebrockt.

Österreich

Produktpiraterie: 2020 wurden fast 57.000 Fälschungen beschlagnahmt

Der österreichische Zoll hat im vergangenen Jahr um 60 Prozent mehr Sendungen beschlagnahmt als im Jahr 2019. Ein Großteil der Beschlagnahmen betrifft gefälschte oder andere illegale Medikamente.

Europa

Produktpiraterie kostet Branchen und Fiskus 34 Milliarden

Produktpiraterie verursachte allein 2020 in den vier besonders betroffenen Branchen Umsatzeinbußen von bis zu 19 Mrd. Euro.

Tirol

WK Tirol prüft Verdacht zu Kammerwahlen

Die Staatsanwaltschaft Linz führt derzeit ein Ermittlungsverfahren zu Unregelmäßigkeiten bei den Wirtschaftskammerwahlen in Oberösterreich im heurigen März.

Corona-Krise

2019 zehnmal so viele gefälschte Waren beschlagnahmt wie 2018

Vom österreichischen Zoll wurden 2026 Sendungen mit insgesamt 370.240 gefälschten Produkten abgefangen.