48 Ergebnisse zu "Streit"

Gericht

Kinder von Udo Jürgens erhalten definitiv Lied-Rechte

Schweizer Bundesgericht beendete einen seit 2017 dauernden Rechtsstreit. John und Jenny Jürgens sind künftig mit der Udo Jürgens Master AG zuständig für die Herausgabe neuer Alben.

Leute

Richter im Sorgerechtstreit zwischen Jolie und Pitt muss abtreten

Das Berufungsgericht befand nun, dass es Zweifel an der Unvoreingenommenheit des Privatrichters gäbe. Der habe andere Geschäftsverbindungen zu Pitts Anwälten nicht offengelegt.

Plus

Streit um Kratzer auf Auto in Ehrwald auf dem Weg durch die Instanzen

Fast zwei Jahre dauerte ein Gerichtsstreit unter Nachbarn, der klären musste, ob eine resolute Frau auf ein Auto eingeschlagen hatte.

SPÖ

„Aber verdammt nochmal intern“: Der offene Konflikt in der SPÖ

Der offene Konflikt zwischen Parteivorsitzender Pamela Pamela Rendi-Wagner und Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil markiert den bisherigen Höhepunkt in der Krise der SPÖ.

Imst

Brutale Attacke in Imst: 19-Jähriger trat 32-Jährigem gegen den Kopf

Die beiden Männer waren in den frühen Morgenstunden des Sonntags vor einem Lokal in Imst in Streit geraten. Der Attackierte kippte bei dem Angriff nach hinten und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf.

Deutschland

Betrunken in fremdem Planschbecken: Streit in Bayern eskalierte

Bis die Polizei an Ort und Stelle war, zerstörten die Freundinnen den Pool so, dass er nicht mehr zu gebrauchen war.

Ägypten

Streit um beschlagnahmtes Schiff am Suezkanal weiter ungelöst

Ein Gericht in Ägypten lehnte am Sonntag die Berufungsklage gegen die Beschlagnahme des Containerschiffs ab.

Bezirk Kufstein

Streit mit Hammer und Messer: Lkw-Fahrer gerieten in Radfeld aneinander

Auf einem Parkplatz in Radfeld kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Lkw-Fahrern. Sie verletzten sich mit Hammer und Messer.

Innsbruck

25-Jähriger erlitt bei Streit in Innsbruck Schnittverletzungen

Die Glasscheibe einer Tür, gegen die der 25-Jährige gedrückt wurde, zersprang. Der Mann erlitt mehrere Schnittverletzungen an der Hand.

Plus

Bierbrauerstreit: Zwischen Sölsch und Kölsch braut sich was zusammen

Ein Bierbrauerstreit scheint sich zwischen dem Kölner Brauerei-Verband und der Tiroler Sölsch-Brauerei anzubahnen.

Mordversuch

45-jährige Frau in Zell am See durch Messerstich schwer verletzt

Der 41-jährige Lebensgefährte der Schwerverletzten wurde wegen des Verdachts des versuchten Mordes festgenommen. Die Frau wurde in künstlichen Tiefschlaf versetzt.

Corona-Virus

Deutschland erteilt Kurz-Vorstoß für Impfstoff-Verteilung Absage

In der Frage um eine gerechte oder ungerechte Verteilung der Impfstoffe innerhalb der EU erteilt Deutschland Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) eine Absage. Dessen Vorwürfe gegenüber dem Verteilsystem der EU seien haltlos. Auch der vorgeschlagenen Korrektur von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen erteilt Deutschland eine Absage.

Innsbruck

Streit an Innsbrucker Tankstelle endete für 18-Jährigen in der Klinik

Nach einer Auseinandersetzung zweier junger Männer bei einer Tankstelle an der Hallerstraße in Innsbruck musste am Sonntagabend ein 18-Jähriger zur Behandlung in die Klinik eingeliefert werden.

Osttirol

Causa Walder am BKH Lienz schlägt weiter hohe Wellen

Streit um Neubesetzung am BKH Lienz: Obmann Köll droht bei „Störaktionen“ mit rechtlichen Konsequenzen.

Soziale Medien

Keine Änderungen am geplanten Mediengesetz in Australien

Auslöser des Streits zwischen Facebook und der australischen Regierung ist ein geplantes Gesetz zur Regulierung des digitalen Nachrichtenmarkts. Vor der Schlussabstimmung gab es keine Änderungen mehr daran.

Innsbruck

Streit in Innsbrucker Wohnung artete aus: Mann (47) mit Küchenmesser verletzt

Eine Auseinandersetzung in einer Wohnung in Innsbruck ist am Mittwochabend eskaliert. Dabei wurde ein 47-Jähriger mit einem Küchenmesser verletzt.

Innenpolitik

Koalitionärer Streit wegen Abschiebung spitzt sich zu

SPÖ und NEOS beantragen heute im Nationalrat Rückholung abgeschobener Kinder. Druck auf Grüne steigt. Tiroler Orden für „menschliche Asylpolitik“.

Plus

„Hirsch tot“ erklang zu spät: Heftiger Streit zwischen Bayerns und Tiroler Jägern

Zwischen Jägern in Bayern und Tirol geht der Rauch auf: Ein Weidmann schoss einen Hirsch an und ließ ihn qualvoll verenden, die Nachsuche wurde nicht veranlasst.

Innsbruck-Land

Doppelpass, zweiter Versuch: Volksschauspiele Telfs probieren Neustart

Nach dem internen Wirbel versuchen die Volksschauspiele Telfs einen Neustart. „Der künstlerische Leiter und der Geschäftsführer eines Kulturbetriebs müssen den Doppelpass beherrschen, sie müssen einander blind vertrauen“, so Palfrader.

Plus

Haas verlor Telfer Machtkampf: Krach hinter Kulissen bei Volksschauspielen

Die Geschäftsführerin der Volksschauspiele in Telfs Ruth Haas geht und rechnet mit dem künstlerischen Leiter Christoph Nix ab. In der heutigen Generalversammlung wird eine neue Geschäftsführung installiert.