Entgeltliche Einschaltung

11 Ergebnisse zu "'Kim Jong Un'"

Nordkorea

Kim räumt fast völliges Scheitern von Nordkoreas Fünf-Jahres-Plan ein

Nordkoreas Machthaber hat zum Beginn eines Kongresses der herrschenden Arbeiterpartei wirtschaftspolitische Fehler eingeräumt. Die Ziele des 2016 aufgestellten Fünf-Jahres-Entwicklungsplans seien „in fast allen Bereichen“ verfehlt worden.

Atompolitik

Nordkorea zeigt "Monster-Rakete", Kim kommen Tränen bei Parade

Bei dem Aufmarsch am Samstag aus Anlass des 75. Jahrestages der Gründung der Kommunistischen Partei kündigte Machthaber Kim Jong-un an, sein Land werde weiter die Verteidigungsfähigkeit aufbauen. Die USA, mit denen Verhandlungen über einen Atomwaffenverzicht ausgesetzt sind, erwähnte Kim nicht.

Konflikt

Nordkorea will jegliche Kommunikation mit Südkorea kappen

Die Beziehungen zwischen Süd- und Nordkorea kommen schon seit Monaten nicht mehr voran. Jetzt droht die komplette Funkstille. Nordkorea sieht wegen kritischer Flugblattaktionen aus Südkorea die Würde von Machthaber Kim Jong Un verletzt.

Atompolitik

Nordkoreas Staatsmedien: Diktator Kim leitete Militärtreffen

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un hat einem staatlichen Medienbericht zufolge ein Militärtreffen geleitet. Dabei sei es um neue politische Maßnahmen zur Stärkung der nuklearen Fähigkeiten des Landes gegangen.

Nordkorea

Kim Jong Un nach wochenlanger Abwesenheit plötzlich aufgetaucht

Wochenlang war Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un abgetaucht. Es gab sogar schon Gerüchte über seinen Tod. Jetzt setzt Pjöngjang den Spekulationen vorerst ein Ende.

Nordkorea

Nordkoreas Machthaber laut Südkorea "wohlauf"

Nach Spekulationen über den Gesundheitszustand des nordkoreanischen Machthabers dementiert sogar Südkorea. Kim sei am Leben und es gehe ihm gut, hieß es. China hält sich mit Aussagen bedeckt.

Nordkorea

Rätsel über Verbleib Kim Jong-uns: Privatzug gesichtet

Seit Tagen erscheint Nordkoreas Machthaber nicht mehr in der Öffentlichkeit. Seitdem gibt es Gerüchte, dass Kim Jong-un schwer erkrankt ist. Hinweise über seinen Verbleib könnten jetzt von Satellitenaufnahmen kommen. Sicher ist das aber nicht.

Nordkorea

Kim Jong-un nach Operation in kritischem Zustand? Unklarheit über Bericht

Berichten zufolge befindet sich der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un nach einer Operation in Lebensgefahr. Südkorea hat mit Vorsicht darauf reagiert und will den Inhalt nicht bestätigen. Es gebe dafür derzeit keine Anzeichen aus dem abgeschotteten Land.

Konflike

Nordkorea testete zum vierten Mal in diesem Monat Rakete

Nordkorea hat nach südkoreanischen Angaben zum vierten Mal in diesem Monat eine Rakete getestet.

Nordkorea

Kim Jong-un erstmals seit Wochen mit öffentlichem Auftritt

Kim Jong-un besuchte ein Mausoleum in Pjöngjang, wo die einbalsamierten Leichen seines Vaters Kim Jong-il und seines Großvaters und „ewigen Präsidenten“ Kim Il-sung liegen.

Nordkorea

Ehemann vor Jahren hingerichtet: Tot geglaubte Tante von Kim Jong Un lebt

Als ihr Ehemann im Rahmen einer politischen Säuberung hingerichtet wird, verschwindet auch Kim Kyong Hui, die Tante des nordkoreanischen Diktators Kim Jong Un von der Bildfläche. Über ihr Schicksal herrscht Unklarheit. Bis sie auf einem offiziellen Foto plötzlich wieder auftaucht.