18 Ergebnisse zu "'La Palma'"

Kanarische Inseln

Elf Wochen Vulkanausbruch auf La Palma und 842 Millionen Euro Schaden

Nach elf Wochen Vulkanausbruch auf der zu Spanien gehörenden Kanareninsel La Palma hat die Regionalregierung die bisherigen Schäden auf mehr als 842 Millionen Euro geschätzt.

Spanien

Vulkanausbruch auf La Palma: Behörden ordneten Ausgangssperre an

Wegen der möglichen Freisetzung gesundheitsschädlicher Gase beim Kontakt von ausströmender Lava mit Meerwasser wurde für rund 3000 Menschen eine Ausgangssperre verhängt.

Spanien

Vulkanausbruch legt erneut Flugverkehr auf La Palma lahm

Der Vulkan war am 19. September zum ersten Mal seit 50 Jahren ausgebrochen. Die Behörden schätzten den vorläufigen Schaden am Freitag auf fast 900 Millionen Euro.

Spanien

Vulkan auf La Palma: Flugverbindung erneut unterbrochen

Wegen großer Mengen an Vulkanasche wurden alle Flüge zur Insel gestrichen. Auch 22 Schulen mussten geschlossen worden, weil auch die Konzentration von Schwefeldioxid in der Luft in einigen Teilen der Insel zu hoch ist.

Spanien

Sechs Wochen Vulkanausbruch: Tausende Touristen auf La Palma

Schon seit Wochen spuckt der Vulkan auf der Kanareninsel La Palma Asche und Lava aus. Ein Ende ist nicht abzusehen. Neben den großen Zerstörungen sorgt der Feuerberg aber auch für neue Einnahmen.

Spanien

Vulkan auf La Palma trieb erneut Hunderte in die Flucht

Der Vulkan Cumbre Vieja auf La Palma kommt auch nach über einem Monat nicht zur Ruhe. Erneut mussten Hunderte Menschen ihre Häuser verlassen.

La Palma

Leben auf dem Pulverfass: Fluch und Segen der Kanaren-Vulkane

Seit Wochen liefert der Vulkan auf La Palma schaurig-schöne Bilder. Für die Betroffenen ist der Feuerberg eine Katastrophe. Aber die Naturgewalten faszinieren auch. Und die Menschen geben nicht auf.

Vulkanausbruch

Lava ergießt sich wie ein „Tsunami“ aus dem Vulkan auf La Palma

Immer mehr und immer schneller: Aus dem Vulkan auf La Palma fließt unaufhaltsam mehr als 1200 Grad heiße Lava. Mehr als 7000 Menschen mussten bisher ihre Häuser verlassen.

Spanien

Lage auf La Palma spitzt sich wieder zu: Lava zerstört Industrieanlagen

Die Lage auf der Vulkaninsel La Palma hat sich am Dienstag wieder zugespitzt. Zwischen 700 und 800 Menschen wurden aufgefordert, wegen näher rückender Lava ihre Häuser mit Haustieren und ihren Habseligkeiten zu verlassen

Kanaren

Erdbeben erschütterten Vulkangebiet auf La Palma, neue Ausgangssperren

Die Kanareninsel La Palma kommt nicht zur Ruhe. Nun wurden Erdstöße registriert. Wegen der Gefahr giftiger Dämpfe gilt wieder eine Ausgangssperre.

Vulkanausbruch

Vulkanausbruch auf La Palma: Flugverkehr wegen Asche unterbrochen

Die Behörden riefen Menschen in der Nähe des Vulkans auf, wegen des Ascheregens möglichst zuhause zu bleiben und im Freien eine FFP2-Maske und eine Schutzbrille zu tragen.

Kanarische Inseln

Vulkan auf La Palma bricht teilweise ein

Der Vulkan auf der Kanareninsel La Palma ist weiter höchst aktiv, mehr Lava als bisher fließt ins Tal. Die Regierung kündigt Millionen-Hilfen an.

Spanien

Bittere Bilanz nach zwei Wochen Vulkanausbruch auf La Palma

Die Lava hat schon mehr als 1000 Gebäude zerstört, davon 880 Wohnhäuser. Mehr als 5500 Menschen waren auch am Sonntag weiter in Hotels oder bei Angehörigen untergebracht.

Spanien

Bessere Luft auf Vulkaninsel La Palma: Ausgangssperren aufgehoben

Knapp zwei Wochen nach dem Ausbruch eines Vulkans auf der Kanareninsel La Palma dürfen rund 3800 Bewohner von unmittelbar betroffenen Gebieten ihre Häuser wieder verlassen.

Vulkanausbruch

La Palma durch ins Meer fließende Lava bereits mehrere Hektar gewachsen

Von einer befürchteten gesundheitlichen Beeinträchtigung der Bewohner durch giftige Gase, die beim Zusammentreffen von Lava und salzigem Meerwasser entstehen können, wurde zunächst nichts bekannt.

Spanien

Ausgangssperre: Vulkan auf La Palma nach kurzer Pause wieder aktiv

Der Lavastrom aus dem Vulkan in der Cumbre Vieja näherte sich weiter dem Meer. Er ist nur noch gut 800 Meter von der Westküste der kleinen Insel entfernt.

Vulkanausbruch

Explosionen und Lavaströme bei Vulkanausbruch auf La Palma

Weitere Ortschaften waren wegen der zunehmenden Eruptionen evakuiert worden, die Feuerwehr musste ihre Aufräumarbeiten in der Stadt Todoque unterbrechen.

Vulkanausbruch

Das "Wunderhaus" von La Palma: Kleine Finca von Lavastrom verschont

Der Vulkanausbruch auf der kleinen Kanaren-Insel La Palma hat Hunderte Häuser zerstört – eines ist jedoch auf wundersame Weise verschont geblieben. Wie auf Bildern und Videos zu sehen ist, floss der Lavastrom um das kleine Gebäude in der Ortschaft "El Paraíso" (deutsch: Das Paradies) herum.