33 Ergebnisse zu "Operation"

Innsbruck

27-Jähriger in Innsbruck niedergeschlagen: Polizei bittet um Hinweise

In den frühen Morgenstunden wurde am Samstag ein 27-Jähriger in einem Nachtlokal in der Innsbrucker Altstadt mit einem Schlag ins Gesicht schwer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise und veröffentlichte Bilder.

Österreich

Keine freien Betten wegen Corona-Kranken: Vierjährige muss auf OP warten

Ein vierjähriges Mädchen aus Kärnten sollte in Linz behandelt werden. Sie benötigt dringend eine Herz-OP. Weil so viele Betten mit Corona-Erkrankten belegt sind, muss sie nun warten.

Oberösterreich

Falsches Bein amputiert: Ärztin am 1. Dezember in Linz vor Gericht

Aufgrund seiner Vorerkrankungen waren beide Beine des Patienten beeinträchtigt. Beim linken musste eine Oberschenkelamputation durchgeführt werden. Vor der Operation markierte die Angeklagte aber offenbar das falsche Bein, was niemandem auffiel.

USA

Berichte: Schweineniere erfolgreich an einen Menschen angeschlossen

Das Organ wurde für 54 Stunden am Bein einer hirntoten Person mit dem Blutkreislauf verbunden und hat dort "fast sofort" angefangen zu arbeiten und das Stoffwechselprodukt Kreatinin zu bilden, berichten Ärzte aus New York.

Neue Studie

OPs zur Gewichtsabnahme für Männer risikoreicher als für Frauen

Für Männer ist das Mortalitätsrisiko nach Operationen zur Gewichtsreduktion höher als für Frauen. Das hat eine umfassende österreichische Studie mit Daten nach rund 20.000 solcher Eingriffe ergeben.

Leute

Fürstin Charlène von Monaco muss erneut operiert werden

Dieser letzte vorgesehene Eingriff erfolge an diesem Freitag unter Vollnarkose, sagte die Sprecherin ihrer Stiftung, Chantell Wittstock.

Skispringen

Skisprung-Ass Hayböck nach Bandscheibenvorfall in Innsbruck operiert

Der Weltcup-Auftakt in Russland wird sich wohl nicht ausgehen. „Die Schmerzen sind weg und ich bin guter Dinge", sagt Hayböck.

Plus

Alte Knochen für die Knochen: Neue Schrauben von Linzer Start-up

Ein Start-up hat eine Schraube aus Spenderknochen Verstorbener entwickelt, die bei Brüchen eingesetzt wird. Im BKH Schwaz wurden damit schon 350 Patienten versorgt.

Operation

Ärzte entfernten Zehn-Kilogramm-Tumor aus Bauch von Kärntnerin

Die Operation verlief erfolgreich - bereits fünf Tage nach der Operation konnte die 73-Jährige das Krankenhaus verlassen.

Vatikan

Papst dankt Krankenpfleger nach OP: „Hat mir das Leben gerettet“

Papst Franziskus wurde im Juli am Darm operiert und lobt nun jenen Krankenpfleger, der ihm zu dem Eingriff geraten hatte. „Unkraut vergeht nicht“, scherzte Franziskus.

Leute

Fürstin Charlène von Monaco unter Vollnarkose operiert

Worum es bei der Operation am Freitag ging, präzisierte das Fürstenhaus nicht. Sie sei jedoch gut verlaufen.

Italien

Papst Franziskus verließ nach Darmoperation Krankenhaus in Rom

Der Papst ist wieder soweit gesund, dass er aus dem Krankenhaus entlassen werden konnte. Vor zehn Tagen war er dort wegen einer offenbar im Voraus geplanten Operation eingeliefert worden.

Rom

Darmoperation bei Papst Franziskus ist positiv verlaufen

Das Oberhaupt der katholischen Kirche muss nach dem geplanten Darmeingriff fünf Tage im Krankenhaus bleiben, um sich zu erholen. Es gibt keine Terminänderungen.

Plus

Warten auf Augen-Operation: Endlich wieder klare Sicht

Der Graue Star ist die weltweit häufigste Operation. Dementsprechend lang ist die Warteliste. Weitaus gefährlicher ist der Grüne Star, der mit Tropfen therapiert wird.

Plus

Drei Optionen für Schadenersatz für 96-jährigen Tiroler

Ein 96-jähriger Kitzbüheler vermutet, Opfer einer misslungenen Behandlung zu sein. Hat er noch Chancen auf Schadenersatz, obwohl das Schiedsgericht dagegen entschied?

Plus

Falsches Bein amputiert: Wie Risiken in Tiroler Krankenhäusern minimiert werden

In Freistadt wurde ein falsches Bein amputiert. Tirols Patientenanwalt hofft, dass als Folge auch hierzulande OP-Abläufe überprüft werden. Die Klinik verweist auf bereits hohe Standards.

Linz

82-jährigem Patienten in Oberösterreich falsches Bein amputiert

Ein Schicksal, wie aus einem schlechten Film. Einem 82-jährigen Patienten wurde bei einer Operation am Klinikum Freistadt das falsche Bein amputiert. Nun verliert dieser beide Beine.

Oberösterreich

22-jähriger Innviertler ließ sich mit Luftdruckgewehr anschießen

Ein 19-Jähriger und ein 22-Jähriger haben am Sonntag ausprobiert, wie es sich anfühlt, mit einem Luftdruckgewehr angeschossen zu werden.

Oberösterreich

Patient in Linzer Uniklinik irrtümlich die gesunde Prostata entfernt

Im Linzer Kepler-Universitätsklinikum wurde einem Mann eine gesunde Prostata entfernt, weil es zu einer Verwechslung von Gewebeproben gekommen sein dürfte.

Coronavirus

Spitäler verschieben in fast allen Bundesländern Eingriffe

Besonders im Osten Österreichs ist die Lage auf den Intensivstationen kritisch. In Tirol und Vorarlberg hingegen ist die Lage in den Spitälern stabil.