18 Ergebnisse zu "Japan"

Japan

Größerer Schaden durch Brand in Renesas-Chipfabrik als erwartet

Ein längerer Ausfall könnte den weltweiten Chip-Engpass verschärfen, der bereits jetzt Auto- wie Elektronikhersteller unter Druck setzt.

Japan

Münzensammeln, Kart und Co: Erster „Super Mario"-Freizeitpark eröffnet

Im Themenpark „Super Nintendo World“ im westjapanischen Osaka können Besucher viele Features aus dem Videospiel-Klassiker hautnah erleben. Besonders beliebt dürfte die Attraktion „Mario Kart“ werden.

Sexismus-Streit

Japans Regierungspartei lädt Frauen zu Sitzung – wenn sie nicht reden

Japans Olympia-Cheforganisator Mori ist vergangene Woche nach einem sexistischen Spruch zurückgetreten. Die Regierungspartei hat in Reaktion auf die Debatte beschlossen, dass fünf Frauen als Beobachterinnen an den wichtigsten Parteitreffen teilnehmen sollen – um den Entscheidungsprozess der Partei „anzuschauen“.

Kurioses

Japanischer Bürgermeister gönnte sich Privatsauna im Rathaus

Der Politiker hat sich neben der Sauna auch Fitnessgeräte in einem Vorzimmer seines Rathausbüros aufstellen lassen. Als das bekannt wurde, entschuldigte sich der Bürgermeister mit Hinweis auf seine Rückenschmerzen.

Japan

Erneute Bärenattacke in Japan: Tiere auf Suche nach Futter

Seit April wurden bereits zwölf Menschen in Niigata von schwarzen Kragenbären angefallen. Zuletzt wurden zwei ältere Männer angefallen, die sich retten konnten. Eine 73-Jährige hatte weniger Glück: Sie erlitt bei einer Bärenattacke tödliche Kopfverletzungen.

Japan

Japaner baute und verkaufte falsche "Fender"-Gitarren

Ein 44-Jähriger hat Gitarren gebastelt und sie unter dem Logo des US-Gitarrenbauers "Fender" verkauft. Wegen des Verdachts, gegen das Markenschutzgesetz verstoßen zu haben, ist sein Fall jetzt an die Staatsanwaltschaft von Tokio gegangen.

Japan

Japaner verwechselte Bärenbaby mit Hund, Bärenmutter griff ein

Ein Spaziergänger wollte in einem Park in Japan einen vermeintlichen Hund streicheln. Bei dem Tier handelte es sich jedoch um ein Bärenbaby, dessen Mutter alles andere als erfreut war.

Prozess

Japanischer "Twitter-Killer" gestand neun Morde

Laut Anklage hat der 29-jährige Takahiro Shiraishi neun Menschen ermordet und zerstückelt und die Leichenteile anschließend in Gefriertruhen aufbewahrt.

Japan

117-Jährige ist nun auch ältester in Japan bekannter Mensch

Die Seniorin Kane Tanaka gilt seit Samstag mit 117 Jahren und 261 Tagen als "ältester in Japan bekannter Mensch". Bereits seit März 2019 wird Tanaka vom Guinness-Buch der Rekorde als ältester lebender Mensch der Welt geführt.

Japan

Suga ist neuer Regierungschef in Japan: Kontinuität und Reformen

Japans neuer starker Mann heißt Yoshihide Suga. Der 71-Jährige tritt die Nachfolge von Shinzo Abe an – und erbt große Herausforderungen. Suga gilt als Pragmatiker, der bislang unter dem Radar bereits kleinere Reformen umsetzte. Kann er Japan aus der Krise führen?

Japan

Suga neuer Chef der Regierungspartei in Japan: Nachfolger für Abe

Nachdem Regierungschef Shinzo Abe kürzlich aus gesundheitlichen Gründen überraschend seinen Rücktritt erklärt hatte, wurde nun sein Nachfolger gewählt.

Sturm

Taifun "Haishen" traf auf Süden Japans

"Haishen" wurde von den Meteorologen als "extrem stark" eingestuft. Am Sonntagnachmittag (Ortszeit) wurden südwestlich der Insel Yakushima bereits Windgeschwindigkeiten von bis zu 216 Stundenkilometern gemessen.

Schiffsunglück

Frachter mit mehr als 40 Menschen an Bord vor Japan verschollen

Ein Frachter mit mehr als 40 Besatzungsmitgliedern und rund 5800 Rindern an Bord gilt inmitten eines Taifuns vor dem Südwesten Japans als vermisst.

Japan

Trotz Protest: In Japan beginnt wieder die Jagd auf Delfine

Vor der japanischen Küste beginnt wieder die Treibjagd auf Delfine. Sie dauert von September bis März. Im Walfangort Taiji werden Maßnahmen gegen mögliche Proteste getroffen.

Japan

Abes Nachfolger wird wohl um den 15. September bestimmt

Die in Japan regierende Liberaldemokratische Partei (LDP) wird den Nachfolger von Parteichef und Ministerpräsident Shinzo Abe vermutlich um den 15. September herum bestimmen.

Japan

Aus gesundheitlichen Gründen: Japans Regierungschef gibt Amt auf

Die Gerüchte halten sich schon länger, nun bewahrheiten sie sich: Der Gesundheitszustand von Japans Regierungschef Shinzo Abe hat sich so weit verschlechtert, dass er die Amtsgeschäfte nicht länger leiten kann.

Corona-Pandemie

Talsohle durchschritten: Japans Wirtschaft mit Rekordeinbruch

Japan macht die schwerste Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit durch. Die schon vor Corona geschwächte Konjunktur stürzte im Zuge der Pandemie mit voller Wucht in den Keller. Zwar rappelt sich Japan nun langsam wieder auf, doch eine zweite Infektionswelle bereitet Sorgen.

75. Jahrestag

Großbritannien gedenkt des Endes des Zweiten Weltkriegs im Pazifik

Vor 75 Jahren hat Japan kapituliert, der Zweite Weltkrieg war damit endgültig beendet. Diejenigen, die das Ende des Krieges miterlebt hätten, würden "niemals die fröhlichen Szenen und das überwältigende Gefühl der Erleichterung vergessen", so die britische Königin bei einer Gedenkveranstaltung.