Entgeltliche Einschaltung

7 Ergebnisse zu "Gaming"

Plus

Übernahmefieber: Plaion-Mutter Embracer holt sich „Der Herr der Ringe“

Die Embracer Group will sich die Rechte für Adaptionen von „Der Herr der Ringe“ für Filme, Videospiele und andere Medien sichern.

Plus

Wenn eSportler trainieren: Jetzt gibt es auch Trainer für die Gamer

Wer im Sport besser werden möchte, braucht einen Trainer. Das gilt für das analoge Leben genauso wie für eSportler im digitalen Leben. Hobby-Gamer wie auch eSports-Profis verbringen viel Zeit mit Training und nutzen dazu professionelle Coaches – etwa jene von der „Gamers Academy“, die jetzt in Kitzbühel eine Zweigstelle eröffnet hat.

Coronavirus

Ablenkung von Pandemie: Österreicher im Videospiel-Hype

5,3 Millionen Österreicher spielen regelmäßig Videospiele. Dabei ist es kein Männerhobby mehr: Etwa 48 Prozent der Spielenden sind Frauen. Das bevorzugte Gaming-Device ist das Handy.

Bezirk Schwaz

„League of Legends“: Mayrhofen setzt auf E-Sport

Jeden Monat begeben sich rund 115 Millionen E-Sport-Spielende am PC in die Welt von „League of Legends“ – ein kostenloses Online-Spiel, das strategisch wie Schach und verbindend wie Mannschaftssport ist.

Plus

Der Traum vom E-Sport-Profi lebt für 23-jährigen Innsbrucker weiter

Playstation spielen ist für Muhittin Yösavel mehr als nur ein Hobby. Der 23-Jährige spekuliert damit, seinen Lebensunterhalt irgendwann gänzlich an der Konsole zu verdienen. Alles auf eine Karte setzt er aber nicht. Ein spannender Einblick.

Plus

Aufstieg ins nächste Level: Was an Vorurteilen gegen eSport dran ist

Von wegen Fastfood neben der Tastatur: Ambitionierte Computerspieler essen laut Experten gesünder als der Rest der Gesellschaft. Auch so manches andere Vorurteil ist überholt.

Cloud-Gaming

Gaming auf Wolke 7: So funktioniert Google Stadia

Cloud-Gaming steht nach jahrelangem Warten endlich in den Startlöchern. Wir haben den neuen Online-Service Stadia von Google für euch getestet und geben ein erstes Urteil über die neue Technik ab.