Entgeltliche Einschaltung

36 Ergebnisse zu "2G-Regel"

Plus

Landeschefs wollen lockern, 32.500 verlieren Grünen Pass

Noch immer haben 32.500 TirolerInnen sich nicht boostern lassen, obwohl ihr Grüner Pass ausläuft. Mückstein hält an 2G im Handel und Contact Tracing fest.

Handel

Gewerkschaft gegen 2G-Pflicht: „Beschäftigte sind nicht Hilfspolizei“

Die Gewerkschaft fordert ein Ende der 2G-Kontrollen im Handel. Aggressive und ungehaltene Kundinnen und Kunden seien für die Beschäftigten eine enorme Belastung. Der Handelsverband fordert ein Ende der 2G-Restriktionen.

Coronavirus

Trotz Omikron-Welle: Rufe nach Lockerungen werden immer lauter

Vertreter von Politik und Handel fordern Lockerungen der geltenden Corona-Maßnahmen. Aufgrund der Kapazitäten der Spitäler und der geltenden Impfpflicht sollen die 2G-Pflicht im Handel, der Lockdown für Ungeimpfte und die Sperrstunde um 22 Uhr wieder abgeschafft werden.

Plus

Trotz Streitpunkt: Regierung verlängert Lockdown für Ungeimpfte

ÖVP und Grüne verlängern den Lockdown für Ungeimpfte um weitere zehn Tage. Die 2G-Regel wird indes immer umstrittener.

Deutschland

Nach Gerichtsurteil: Bayern setzt 2G-Regel im Einzelhandel aus

Der bayrische Verwaltungsgerichtshof entschied, dass 2G-Regeln im Handel grundsätzlich möglich seien – jedoch müsse klarer definiert sein, wo sie gelte und wo nicht. Geschäfte des täglichen Bedarfs waren von der Regel ausgenommen, jedoch für das Gericht zu wenig klar definiert.

Plus

Tiroler Handel „extrem geschwächt“, einige Wirte sperren vorerst zu

Der Handelsverband fordert das Aus für die 2G-Regel im Handel. In Tirol orten Handel und Gastro wenig Aggressivität. Der Druck auf die Covid-Politik steigt.

Coronavirus

2G-Kontrollen: Angestellte immer öfters mit aggressiven Kunden konfrontiert

Handelsangestellte seien mit zunehmenden Aggressionen der Kunden konfrontiert. Gewerkschafter findet 2G-Kontrollen an den Kassen zu spät. Die Polizei möchte Handelsangestellte schützen und zur Deeskalation beitragen.

Coronavirus

Handel sieht sich als Corona-Opfer und fordert raschere Hilfen

Kritik an Rückstau bei Auszahlungen. Ruf nach Liquiditätssicherung und Eigenkapitalstärkung. „Lockdown für Ungeimpfte durch 2G-Regel schließt 2 Mio. Menschen vom Shoppen aus"

Plus

2G-Kontrolle: Fünf Anzeigen bei Aktion scharf im Tiroler Handel

Kunden und Verkaufspersonal hielten sich größtenteils an die verschärften Covid-Regeln.

Plus

Tiroler Grüne für „2G plus“ in den nächsten vier Wochen

Bei der Klausur der schwarz-grünen Tiroler Landesregierung am 12. und 13. Jänner in Hopfgarten gilt 2G plus – zusätzlich zur Impfung wird auch getestet. Das nimmt jetzt der grüne Klubchef Gebi Mair zum Anlass, um generell 2G plus vorzuschlagen.

Plus

Protest gegen Babylift-Sperre in der Kelchsau

Die Diskussion um den geschlossenen Kinderlift in der Kelchsau geht weiter. Familien fordern die Öffnung. Nun gilt doch auch 2G für den Riefenlift in Zams.

Plus

Ellmauer Hotelier zeigte Gast mit gefälschtem 2G-Nachweis an

Ermittlungen der Polizei bestätigten den Fall: Ein 18-jähriger Österreicher hatte mit dem gefälschten COVID-19-Genesungszertifikat eingecheckt.

Plus

Hotel Kronthaler in Achenkirch: Empörter Hausgast rief die Polizei

Das Hotel Kronthaler am Achensee erhält Zuspruch, weil es Ungeimpfte trotz 2-G-Regel willkommen heißt, aber auch Kritik: Ein Hausgast kontaktierte die Polizei.

Plus

Ehrenamtliche Führung: Zammer Übungslift startet ohne 2G

Der Zammer Riefenlift durfte heuer ohne 2G starten. Seit 2020 haben Ehrenamtliche das Skigebiet übernommen. Eine Kontrolle wäre nur schwer möglich, heißt es.

Plus

Spartenobmann Unterberger: „Tiroler Einzelhandel ist schwer angeschlagen“

Die letzten zwei Wochen vor Weihnachten konnten den Lockdown nicht kompensieren. Geradezu dramatisch sei die Lage in den Tourismusregionen. WK-Handelsobmann Dieter Unterberger fordert, dass diese Händler besser unterstützt werden.

Plus

Hecherhaus-Wirt in Schwaz öffnet wegen 2G-Regel heuer nicht

Letzten Winter zog der Schwazer Wirt gegen die Take-Away-Verordnung vor Gericht – und erhielt Recht. Heuer stemmt er sich gegen 2G.

Tirol

Tirol Regio Card einfach von zuhause freischalten

Wer diesen Winter ein Liftticket erwerben will, muss einen 2-G-Nachweis mittels Zertifikat erbringen. Dies gilt auch für jene, die im Besitz einer Tirol Regio Card sind.

Plus

2G-Kontrollsystem sorgte für Stau in der Axamer Lizum

Regelrecht überrannt haben Wintersportler die Axamer Lizum am gestrigen Eröffnungstag. Bis Freitagmittag zählte man 2000 Eintritte. Während der Schnee richtig gut war, funktionierte die Verknüpfung der Freizeittickets mit dem Grünen Pass überhaupt nicht gut.

Plus

Nach der Anreise wegen 2G gleich wieder aus Tux abgereist

In Tux herrscht Hochsaison und Ausnahmezustand: Wegen der plötzlich geltenden 2-G-Regel reisten viele ungeimpfte Urlauber vorzeitig ab.

Plus

Diese Corona-Spielregeln gelten jetzt für Nachwuchs- und Hobbysportler

Es darf weiter geschossen, geworfen, gesprungen oder geschwommen werden: Die neue Corona-Verordnung bremst den Breitensport nicht ein. Ein Überblick zu den wichtigsten Spielregeln: