30 Ergebnisse zu "Gemeinderatswahlen"

Plus

Gemeinderatswahlen: In Sölden warten alle auf Schöpf

Aktuell dreht sich in der Ötztaler Tourismushochburg das Wahlkarussel immer fröhlicher. BM Ernst Schöpf entscheidet dabei über die Geschwindigkeit.

Gemeinderatswahl 2022

„Wir für Telfs“ peilt auch im Februar die Absolute an

Zu den zentralen Zukunftsprojekten zählen für die Bürgermeisterliste u. a. der Ausbau des Einberger-Schulzentrums und des Pflegeheims Wiesenweg.

Gemeindetratswahl 2022

Dölsachs Bürgermeister tritt im Februar nicht mehr an

Im September 1996 hat Josef Mair das Amt des Bürgermeisters in Dölsach übernommen. Nach bald 26 Jahren als Ortschef will er bei den Gemeinderatswahlen nicht mehr antreten.

Innsbruck-Land

Walter Mair: Vom Ersatzgemeinderat zum Axamer Bürgermeister

Walter Mair setzte sich am Mittwochabend gegen Vizebürgermeisterin Gabriele Kapferer-Pittracher durch. Verwirrung gab es um einen fehlenden Wahlvorschlag.

Plus

Imsterberger Langzeitchef tritt nach fast 30 Jahren zurück

Fast 30 Jahre prägte Bürgermeister Alois Thurner das Dorfgeschehen. Am Dienstag überreichte er seinem Vize das Rücktrittsschreiben.

Gemeinderastwahl 2022

Gemeinderatswahl im Februar: NEOS fordern Wahlverschiebung

Am Mittwoch wird die Gemeinderatswahl 2022 vom Land offiziell ausgeschrieben. Das heißt: Der Fristenlauf für die einzelnen Listen beginnt.

Bezirk Imst

Imster Politlandschaft beginnt aufzuklaren

Mindestens acht Fraktionen und bis zu fünf Bürgermeisterkandidaten wollen antreten.

Plus

„Die Frauen sind extrem angefressen“

Die Politologin Alexandra Weiss spricht über mangelnde Partizipation und Repräsentation von Frauen in der Kommunalpolitik.

Wahl 2022

Noch 100 Tage bis zur Gemeinderatswahl: Eine ganz spezielle Wahl

Zwischen Einheitslisten und Kandidatenvielfalt, zwischen globaler Pandemie und Dorfkaisern: Die Gemeinderatswahl in 100 Tagen wird besonders. Der Versuch einer Annäherung.

Plus

Ein Dreikampf um Bürgermeisterwahl in Wängle bahnt sich an

Für die vorgezogenen Wahlen in Wängle gibt es gleich drei Bürgermeisterkandidaten.

Wahlen 2022

SPÖ St. Johann startet in den Wahlkampf

Nach der Wiedervereinigung der beiden sozialdemokratischen Listen tritt Gemeinderat Peter Wallner für die SPÖ als Bürgermeisterkandidat an.

Plus

Osttiroler Polit-Urgesteine: Wer im Februar 2022 antritt, wer noch zögert

Sie sind seit 24, 26 oder 30 Jahren im Amt: So mancher Osttiroler Langzeit-Bürgermeister will es im Februar 2022 noch einmal wissen.

Plus

Telfer ÖVP unterstützt bei Wahl 2022 Bürgermeister Christian Härting

Die Telfer ÖVP wird bei der Gemeinderatswahl 2022 BM Christian Härting und dessen Liste „Wir für Telfs“ (WFT) unterstützen. Dies habe der Ortsparteivorstand einstimmig beschlossen, gab VP-Obmann Hans Ortner nach der Sitzung am Mittwochabend bekannt.

Plus

Mils: „Neue Namenslisten sollen ausgebremst werden“

Vorstöße für Wahlplakatverzicht oder Podiumsdiskussion fanden in Mils keine Mehrheit. Auch Präsentation im Dorfblatt sorgt für Konflikte.

Plus

Kampf ums Lienzer Rathaus: Neue Listen für die Wahl 2022

Bei den Gemeinderatswahlen am 27. Februar 2022 treten neben SPÖ, ÖVP und den Grünen auch die NEOS an. Die FPÖ spaltet sich, Blanik will Bürgermeisterin bleiben.

Plus

SPÖler Michael Kirchmair tritt in Schwaz auf ÖVP-Liste an

Die Nennung der Schwazer ÖVP-Spitzenkandidaten zur Gemeinderatswahl sorgt für Aufsehen. Auf Platz 2 der schwarzen Liste steht plötzlich der SPÖler Michael Kirchmair.

Gemeinderatswahlen

Kampagne der Tiroler VP-Frauen: „Traut euch vor den Vorhang!“

Nur ein Fünftel der Tiroler Gemeinderäte sind Frauen. Mit den Wahlen 2022 solle sich das ändern, betonen die Frauen in der Tiroler VP – und starten dazu eine Kampagne.

Graz-Wahl

Kaiserwetter in Graz und unterschiedlicher Andrang zu den Urnen

In manchen Wahllokalen war es mau, bei anderen herrschte dafür reges Treiben.

Bezirk Landeck

Bürgermeister Kurz wird in Ischgl wieder antreten

Für den Ischgler Bürgermeister Werner Kurz (60) sind die Würfel gefallen: Er kandidiert bei der Gemeinderatswahl im Februar 2022.

Steiermark

KPÖ: Bibelsprüche statt Hammer und Sichel an der Mur

Bei der Grazer Gemeinderatswahl am Sonntag hat die KPÖ gute Chancen, ihren zweiten Platz aus dem Jahr 2017 zu verteidigen.