61 Ergebnisse zu "Alitalia"

Italien

Neuer Anlauf zur Notrettung: Alitalia soll bald als „ITAliana“ abheben

Alitalia ist ein nationales Symbol in Italien. Vier Minister in Rom unterschreiben jetzt ein Dekret, damit das Land eine weltweit aktive Fluggesellschaft behalten kann. Ein Neustart – so ist es vom Staat geplant.

Verstaatlichung

Ryanair plant Klage in Brüssel wegen "unerlaubter Staatshilfen" für Alitalia

Die italienische Regierung setze auf "Regeln nach nordkoreanischem Modell", um Alitalia zu retten, protestiert Ryanair-Chef O'Leary.

Luftfahrt

24-stündiger Streik bei Alitalia: Hunderte Flüge gecancelt

Die italienische Verkehrsministerin schließt Verkauf der Fluggesellschaft an europäischen Konkurrenten nicht aus.

Italien

Alitalia: Regierung verschiebt Verkaufsfrist auf Ende Mai 2020

Die italienische Regierung will der Airline einen weiteren Brückenkredit gewähren. In den vergangenen Monaten hatte die Regierung die Verkaufsfrist bereits achtmal verschoben.

Italien

Streikwelle im italienischen Luftfahrt- und Bahnverkehr

Wegen eines Streiks musste Alitalia am Montag 137 Flüge streichen. Auch am Flughafen Wien gab es vier Ausfälle.

Italien

Konzern-Krisen setzen Italien unter Druck

Mit unzähligen Krisenherden im Wirtschaftsbereich ist das Kabinett in Rom konfrontiert. Premier Giuseppe Conte gerät zunehmend unter Druck.

Italien

Bahn- und Flugstreik in Italien am Freitag: Erhebliche Probleme erwartet

Alitalia muss am Freitag wegen eines Streiks mehr als 200 Flüge Canceln, auch im regionalen Bahnverkehr kommt es zu Ausfällen. Hochgeschwindigkeitszüge auf der Nord-Süd-Achse sollen aber nach Plan verkehren.

Luftfahrt

Alitalia-Belegschaft streikt am Mittwoch, 200 Flüge gestrichen

Lediglich von 7 bis 10 Uhr und von 18 bis 21 Uhr sind am Mittwoch die Flüge garantiert. Gerechnet wird mit der Streichung von rund 200 Flügen.

Italien

Leichenwagenfahrer in Italien streiken trotz Sommerhitze

Ungeachtet einer Hitzewelle streiken an diesem Mittwoch in Italien Mitarbeiter von Bestattungsunternehmen. Der Ausstand im Rahmen eines Arbe...

Luftfahrt

Alitalia: Verbindliches Angebot muss bis 15. September vorliegen

Italienische Eisenbahn FS und Atlantia sollen jeweils 35-Prozent-Anteil an neuer Gesellschaft halten. Die neue Alitalia soll sich vor allem auf Langstreckenflüge in Richtung Asien und USA konzentrieren.

Italien

Vier Angebote für Alitalia eingereicht

Auch die staatliche Eisenbahngesellschaft Ferrovie dello Stato (FS) sowie das Wirtschaftsministerium sollen einen Anteil an der neuen Alitalia halten.

Luftfahrt

Verzögerungen bei Verkauf der Alitalia, Benetton im Gespräch

Italienische Staatsbahnen bitten um Verlängerung der Frist für Einreichung des endgültigen Angebots für die marode Airline. Die Familien-Holding der Benettons soll ebenfalls Interesse haben.

Flugverkehr

Der Kranich hat noch Hunger: Lufthansa sucht neue Übernahmeziele

Das Airline-Monopoly an Europas Himmel geht weiter. Beim Kampf um die besten Teile der Thomas-Cook-Airlines hat die Lufthansa eine starke Ausgangsposition.

Luftfahrt

Delta Airlines will 200 Mio. Euro bei Alitalia investieren

Die Amerikaner wollen einen 20-prozentigen Anteil an der italienischen Fluggesellschaft Alitalia übernehmen. Auch Air France-KLM könnte einen Anteil übernehmen.

Luftfahrt

Easyjet plant großes Zentrums zur Pilotenausbildung in Mailand

Easyjet will auf dem Mailänder Flughafen Malpensa ein Zentrum zur Pilotenausbildung einrichten. 110 Mio. Euro investiert Easyjet in das Trainingszentrum mit zwölf Simulatoren für die A320-Familie.

Luftfahrt

Eurowings: Weitere Übernahmen sind derzeit kein Thema

Auch an dem angeschlagenen Konkurrenten Alitalia ist Eurowings eigenen Angaben zufolge derzeit nicht interessiert.

Deutschland

Rom verlängert Frist für Alitalia-Verkauf auf Oktober

Der Beschluss wurde gefasst, da die aktuelle Frist schon am 30. April auslaufe und noch kein Käufer feststehe, sagte Industrieminister Carlo Calenda.

Luftfahrt

Noch kein Käufer: Italien verlängert Frist für Alitalia-Verkauf

Die scheidende Regierung soll sich laut italienischen Medienberichten zur Verlängerung entschlossen haben, weil die aktuelle Frist schon am 30. April ausläuft und noch kein Käufer feststeht.

Insolvenz

Air France dementierte Übernahmeofferte für Alitalia

Der italienische Minister Carlo Calenda hatte am Freitag gesagt, neben der US-Beteiligungsgesellschaft Cerberus und der Lufthansa gebe es eine gemeinsame Offerte von Air France-KLM mit dem britischen Billigflieger Easyjet.

Luftfahrt

Lufthansa ist Favorit im Rennen um Alitalia

Das Verkaufsverfahren soll bis Februar abgeschlossen werden. Lufthansa gebe laut Medienbericht die besten Garantien in punkto finanzielle Stabilität, sowie im Bereich industrielle Entwicklung.