17 Ergebnisse zu "Ampelkoalition"

Plus

Doskozil zu Umfragen: „Ampelkoalition hätte Charme“

Nach einer aktuellen Umfrage (im Auftrag von APA und ATV) ist eine Dreierkoalition bestehend aus SPÖ, Grünen und NEOS nicht nur in der Bevölkerung die derzeit beliebteste Koalitionsform für die Zeit nach der nächsten Nationalratswahl.

Deutschland

FDP-Parteitag stimmt Ampel-Koalitionsvertrag zu

Zwei von drei Hürden hat der Ampel-Koalitionsvertrag genommen. Die FDP stimmt mit großer Mehrheit dafür – so wie zuvor schon die SPD. Bei einem digitalen Parteitag wirbt FDP-Chef Lindner leidenschaftlich für den Vertrag.

Deutschland

Kanzlerwahl in Deutschland für kommenden Mittwoch geplant

Grüne und FDP gaben weitere Personalentscheidungen für künftige Ampel Regierung bekannt.

Umfrage

Cannabis-Legalisierung spaltet Deutsche: Auch durch Generationen geht ein Riss

43 Prozent der befragten Deutschen sprachen sich in einer Umfrage für die Idee der künftigen Ampel-Koalition aus. Genauso viele lehnen sie ab.

Plus

TT-Leitartikel zu Deutschland: Fataler Start lähmt Aufbruchsstimmung

Von Wohlgefühl und Optimismus ist schon zwei Tage nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen bei SPD, Grünen und FDP nichts mehr zu spüren. Corona und Ämtergerangel bescheren der Ampel einen wenig glanzvollen Start.

Deutschland

Deutschland: Qual der Wahl bei Grün und Schwarz

Die Grünen sind mit Verspätung in die Abstimmung über den Ampelvertrag gestartet. Der neue CDU-Chef wird wieder bei Online-Parteitag gewählt.

Deutschland

Ampel-Fahrplan: Wie es nach dem Koalitionsvertrag weiter geht

Knapp zwei Monate nach der Bundestagswahl wollen SPD, Grüne und FDP am Mittwoch ihren Koalitionsvertrag vorstellen. Bis eine gemeinsame Regierung unter dem designierten Kanzler Olaf Scholz loslegen kann, werden aber noch ein paar Tage vergehen. Das ist der weitere Ampel-Fahrplan:

Deutschland

Deutsche Politik im Umbruch, CDU startet mit internem Wahlkampf

Während die Ampelparteien in Berlin ihr Regierungsprogramm fertigstellen, startet in der CDU der interne Vorsitz-Wahlkampf.

Koalitionsgespräche

Deutsche Grüne unzufrieden mit Ampel-Verhandlungsstand

Die deutschen Grünen sind unzufrieden mit dem Stand der Koalitionsgespräche mit SPD und FDP. „Wir sehen derzeit zu wenig Fortschritt, was die inhaltliche Substanz anbetrifft“, sagte Bundesgeschäftsführer Michael Kellner.

Deutschland

SPD, Grüne und FDP streben Kanzlerwahl in zweiter Dezemberwoche an

SPD, Grüne und FDP streben eine zügige Regierungsbildung in Deutschland an. Olaf Scholz (SPD) könnte in der zweiten Dezemberwoche zum Kanzler gewählt werden.

Deutschland

Es wird ernst: Ampel-Parteien verhandeln ab Donnerstag über Koalition

SPD, Grüne und FDP setzen ihre Gespräche am Donnerstag fort. Dann geht es jedoch konkret um die Bildung einer Koalition. Im Vorfeld hat das Ringen um Posten bereits begonnen.

Deutschland

Koalitionsverhandlungen: Start für die deutsche Ampel

Nach SPD und Grünen haben auch die Liberalen ihr Okay zu Koalitionsverhandlungen noch diese Woche gegeben.

Deutschland

FDP entscheidet über Koalitionsgespräche: Streit ums Finanzressort

„Scheitern ist eigentlich keine Option“, hat Grünen-Chef Habeck vor einer Woche gesagt. Ist es Zufall, dass FDP-Chef Lindner jetzt fast dieselben Worte wählt? Demnächst dürften die Ampel-Verhandlungen starten. Das Tauziehen um ein Schlüsselressort hat schon begonnen.

Deutschland

Grüne in Deutschland stimmen „Ampel“-Koalitionsverhandlungen zu

Die deutschen Grünen haben sich für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP ausgesprochen. Bei einem kleinen Parteitag votierte eine große Mehrheit der stimmberechtigten Delegierten für die Aufnahme der Gespräche zur Bildung einer gemeinsamen Regierung.

Hintergrund

Bis Weihnachten soll die neue deutsche Regierung stehen

Nach den Sondierungen könnten Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Grünen und FDP kommende Woche starten.

Deutschland-Wahl

Verhandlungsteams sprechen genauer über Ampel-Koalition in Deutschland

Jetzt soll es in die Details gehen: In kleineren Gruppen wollen die Vertreter von SPD, Grünen und FDP einen Kurs für eine gemeinsame Bundesregierung ausloten. Klimaschützer fordern mehr Tempo.

Deutschland

Vertiefte Gespräche: SPD, FDP und Grüne nehmen Kurs auf Ampelkoalition

Am Montag soll es mit den vertieften Sondierungsgesprächen losgehen, zwei weitere Treffen folgen am Dienstag und am Freitag. Dann soll es erste Ergebnisse geben.