10 Ergebnisse zu "Angst"

Plus

Schulangst: Wenn die Schule dem Kind Bauchweh macht

Haben Kinder Angst vor der Schule oder verweigern gar den Schulbesuch, so kann das viele Gründe haben. Vor allem soziale Phobien und Cybermobbing haben aufgrund der Pandemie zugenommen. Manchmal sind es jedoch die Eltern, die sich größere Sorgen machen als die Kids.

Coronavirus

Österreicher in Pandemie öfters schlaflos, ängstlich und depressiv

Die Pandemie geht auch an der Psyche der Menschen nicht spurlos vorbei. In Österreich leiden viele Menschen an Angststörungen oder Depressionen, ergab eine internationale Studie.

Plus

Enten, Lachen, ein leeres Glas oder der Papst: Die Angst lauert überall

Sie haben Angst vor Knöpfen? Wenn nicht, leiden Sie unter keiner Koumpounophobie. Das ist nicht selbstverständlich, denn die Liste an Phobien, die Menschen entwickeln können, ist nicht nur lang, sondern für Nichtbetroffene zudem ausgesprochen eigenartig.

Plus

Mehr Meinungen, weniger Ängste: Wie wir uns in der Krise öffnen können

Die sozialen Ängste sind durch Einschränkungen, Home-Office und Arbeitslosigkeit in der Corona-Krise gewachsen. Neue Perspektiven und zudem endlich wieder offene Diskussionen helfen den Betroffenen, sich zu öffnen.

Corona-Krise

Acht von zehn Kindern geht es schlechter als vor Pandemie

Laut Volksschüler-Befragung der Uni Salzburg macht die aktuelle Situation der Hälfte der Kinder Angst, ein Drittel ist öfter wütend, ein Fünftel öfter traurig.

Plus

Lavendel vor Operationen: Eine dufte Sache gegen Angst

Um ängstliche Patienten vor Operationen zu beruhigen, werden ihnen Medikamente verabreicht. Eine neue Studie zeigt: Das bloße Inhalieren von Lavendelöl hilft ebenso.

Plus

Gut zu wissen: So überstehen Hund, Katze und Co. Silvester

Obwohl der Jahreswechsel wegen der Corona-Beschränkungen ruhiger ausfallen dürfte als sonst, wird es vielerorts wohl auch heuer Böller, Raketen und Wunderkerzen geben. Bei Tieren lösen Lärm und Lichteffekte erheblichen Stress aus. Mit diesen Tipps können Sie und Ihre tierischen Mitbewohner entspannt ins neue Jahr starten.

Erdbeben

Mehr als 1000 Gebäude nach Erdbeben in Kroatien zerstört, Bevölkerung in Angst

Sieben Menschen kamen beim verheerenden Erdbeben am Dienstag ums Leben, mindestens 26 wurden verletzt. Am Mittwoch erschütterten weitere Erdstöße mit Stärken von 4,8 und 4,6 das Land.

Plus

Angsthund Vitus: Nach Gefängnis der Angst endlich zuhause

Angsthund Vitus hatte letztlich Glück: Er bekommt nun seine große Chance! Der aus einem Keller in Bulgarien gerettete Mischling wurde von Hundetrainerin Nicole Scherb in Zirl ins Leben zurückgeholt und findet jetzt Familienanschluss. Eine große Aufgabe.

Coronavirus

Österreicher gehen emotional gut mit Krise um

Mit der Angst steigt die Bereitschaft, sich selbst und andere zu schützen. Eine Notfallpsychologin der Uni Innsbruck erklärt die positiven Aspekte der Alarm-Emotion Angst. Den Österreichern attestiert sie guten emotionalen Umgang mit der Bedrohung.