6 Ergebnisse zu "Onlinebetrug"

Bezirk Landeck

Falscher Sänger: Frau aus Bezirk Landeck fiel Online-Betrügern zum Opfer

Eine 59-jährige Frau aus dem Bezirk Landeck wollte einen deutschsprachigen Schlagersänger über Instagram kontaktieren. Sie wusste nicht, dass der Account von Betrügern betrieben wurde.

Bezirk Imst

Internet-Bestellung kam nie an: Hunderte Euro Schaden für Oberländer

Für einen Satz "Sammelkarten", die er online bestellt hatte, überwies ein 21-Jähriger mehrere hundert Euro auf ein belgisches Konto. Das Paket wurde angeblich vom Zoll abgefangen und kam bis heute nicht an.

Innsbruck-Land

Tirolerin saß Internet-Betrüger auf und verlor Zehntausende Euro

Eine 46-Jährige erstellte ein Konto bei einer Broker Firma im Internet. Ein vermeintlicher Anlageberater nötigte die Frau massiv dazu, immer mehr Zahlungen zu leisten.

Italien

Operation "Casanova": 15 Online-Heiratsschwindler in Italien in Haft

Flugzeug-Piloten, Schiffskapitäne, Militäroffiziere: Über Dating-Apps machten sich die vermeintlichen Traummänner an ihre Opfer heran und gaukelten die große Liebe vor. Dann ließen sich die Betrüger abertausende Euro überweisen.

Bezirk Kitzbühel

77-Jährige von Online-Betrügern über den Tisch gezogen

Eine Frau aus dem Bezirk Kitzbühel legte einen fünfstelligen Betrag im Internet an. Als sie sich ein Guthaben auszahlen lassen wollte, verlangte der Broker einen vierstelligen Betrag. Die Frau erstattete Anzeige.

Innsbruck

Onlinebetrüger bestahlen 66-Jährigen in Innsbruck

Am Donnerstag erstattet ein 66-Jähriger Anzeige, weil ihm durch einen „Onlinebetrug“ ein Schaden in der Höhe eines niederen fünfstelligen Eurobetrag entstanden sei.